Themen:

 
Reproduktion: Galerie Sansvoix/HR Giger

Das Skalpell und der Schatten  

Leipzig. Der visionäre Schweizer Hansruedi Giger ist einer der wichtigsten Maler und Bildhauer des 20. Jahrhunderts. Dennoch wird er vom offiziellen Kunst-betrieb mit spitzen Fingern angefasst. Eine Ausstellung in der Leipziger Galerie Sansvoix zeigt nun, wie tief Giger in Kultur und Gesellschaft eindringt.

weiter lesen
 
Lokales
Andreas Seidel

Was der Zuschauer sonst nicht sieht  

Bei einer Führung durchs Opernhaus erfuhren Besucher am Sonnabend, dass Theater mehr ist, als das Geschehen auf der Bühne.

weiter lesen
Andreas Tannert

Komikerduo bringt Sketche von Herricht und Preil auf die Bühne  

Lugau. Noch mehr kulturelle Vielfalt hat sich das Kultur- und Freizeitzentrum Lugau auf die Fahnen geschrieben. Am Wochenende war hier mit dem Berliner Ensemble Brot und Spiele erstmals Kabarett angesagt.

weiter lesen
privat

Obergrunaer verwandeln Klosterpark in die Grüne Insel  

Obergruna. Im April wird es irisch in Nossen. Dann feiert die Sektion Irish Set Dance ihren Projekt-Abschluss mit vielen Gästen.

weiter lesen
Peter Awtukowitsch

Großes Lob für das neue Stück  

Plauen. Samstagabend gab es im Vogtland-Theater mit Georges Bizets "Carmen" eine gelungene Opernpremiere.

weiter lesen
Andreas Wohland

Museum lädt zum Spielen ein  

Zwickau. Im Zeitalter des Internets und der Computer-Spiele erinnern die Priesterhäuser mit einer Sonderausstellung daran, dass man auch mit klassischen Spielen noch Spaß haben kann.

weiter lesen
  

Ritter der Venus  

Dirk Rückschloss/Theater
Annaberg-Buchholz. Das Winterstein-Theater in Annaberg-Buchholz holt eine seltene "Tanhäuser"-Version als Opern-Ausgrabung auf seinen Spielplan. weiter lesen
 
 
Kultur-Wochenendtipp Bad Elster
Prof. Hellmuth Karasek
Marco Grundt
Bad Elster/CVG. Die Osterhasen haben ihren Job gemacht und das Wochenende hübsch verziert, nun muss der Frühling wieder ran und weiter machen! In Bad ... weiter lesen
 
 
 
  

Schriftstellerin Ilse Gräfin von Bredow gestorben 

Frankfurt/Hamburg (dpa) - Die Schriftstellerin Ilse Gräfin von Bredow ist tot. Nach Angaben ihres Verlages starb sie am Ostersonntag im Alter von 91 Jahren ... weiter lesen
 
 
Lausitzer Musiksommer
"Vier Elemente / Štyri elementy"
Mendelssohn Kammerorchester
Michael Ehritt

18. Juli - 3. August 2014
Die Betonung der Lausitz - Musik, Landschaft, Baukultur und Kunst im einzigartigen Zusammenspiel!
16 Veranstaltungen- Konzerte und Vorträge mit abwechslungsreichen Themen in ausgesuchten Spielstätten, Solisten und Ensembles der Spitzenklasse! weiter lesen

 
 
  

Vor 20 Jahren: The Prodigy 

Als die Single "Firestarter" 1996 die britischen Raverocker The Prodigy auch durch die Mainstream-Decke katapultierte und den brachialen Bigbeat der ... weiter lesen
 
  

Richter und Polke: Ausstellung in London 

London (dpa) - Gerhard Richter und Sigmar Polke - zwei der Giganten der deutschen Gegenwartskunst - werden in einer Ausstellung in London nach fast einem ... weiter lesen
 
 
  

Architekt Hans Hollein gestorben 

Wien (dpa) - Der weltweit renommierte österreichische Architekt Hans Hollein ist tot. Er starb am Donnerstag nach längerer schwerer Krankheit in Wien, ... weiter lesen
 
  

Shakespeare-Freunde feiern 450. Dichter-Geburtstag 

Martin Schutt
Weimar (dpa) - Weimar, die Stadt Goethes und Schillers, feiert den 450. Geburtstag des Engländers William Shakespeare (1564-1616). Theater, Musik, Diskussionen ... weiter lesen
 
 
  

Poesie nach Auschwitz - Tadeusz Rozewicz ist tot 

Grzegorz Michalowski
Breslau (dpa) - Wiederholt zählte Tadeusz Rozewicz zu den Kandidaten für den Literaturnobelpreis - anders als seine polnische Dichterkollegin Wislawa ... weiter lesen
 
  

Berlins Kreativszene setzt auf Kunsträume 

Britta Pedersen
Berlin (dpa) - Manchmal fragt sie sich im Vorbeigehen, was dieser leere Raum eigentlich soll. Die kleine Frau - grauer Kurzhaarschnitt, Einkaufstüten ... weiter lesen
 
 
  

Jenseits der Einbauküche fängt das Leben an  

Dirk Rückschloss/Theater
Annaberg-Buchholz. Tut sie es oder tut sie es nicht? Diese Frage beschäftigt das Annaberger Theater-Publikum während des gesamten ersten Aktes. Nach der Pause dann Erleichterung: ... weiter lesen
 
  

Heute ist das Gestern von morgen  

Peter Awtukowitsch/Theater
Zwickau. "Mama, wo ist eigentlich das Gestern hin?" Das Mädchen, das dies wissen will, ist erst fünf Jahre alt. Aus der Frage wurde ein Puppentheater-Stück in Zwickau. Prädikat: Sehr zu empfehlen! weiter lesen
 
 
  

Szenen aus dem Welttheater  

SMB Kupferstichkabinett/Jörg P. Anders
Chemnitz. Die Druckgrafiken Pieter Bruegels d. Ä. sind wie dichte Erzählungen voller Anspielungen und Hintersinn. In den Kunstsammlungen Chemnitz sind 88 Drucke und eine Zeichnung zu sehen. weiter lesen
 
  

Kremlkritikerin Ulitzkaja erhält Österreichischen Staatspreis 

Henning Kaiser/
Wien (dpa) - Die russische Schriftstellerin und Kremlkritikerin Ljudmila Ulitzkaja (71) erhält den Österreichischen Staatspreis für Europäische Literatur ... weiter lesen
 
 
  

Das «Globe» reist um den Globus 

Facundo Arrizabalaga
London (dpa) - Zur Feier des 450. Geburtstag des Dramatikers William Shakespeare haben Schauspieler des Londoner «Globe»-Theaters am Mittwoch eine zweijährige ... weiter lesen
 
  

Literaturfest Meißen lädt zu 250 Veranstaltungen 

U. Deck/Archiv
Meißen (dpa/sn) - Das Literaturfest Meißen lockt vom 5. bis zum 9. Juni Tausende Lesefans in die Domstadt. Mehr als 250 Veranstaltungen werden geboten ... weiter lesen
 
 
 
 

 
 
 
Videos
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Shop-Tipp

Rock im Park

Headliner: Metallica, Kings Of Leon, Linkin Park und Iron Maiden Ab sofort Tagestickets erhältlich!!!
 
Shop-Tipp
 
 
 
 
Webtipps