Werbung/Ads
Menü

Themen:

Bücher
Arne Dedert/dpa
 

 
  
Was wären wir ohne sie?  
Btb Verlag

Die Norwegerin Maja Lunde zeigt in ihrem Roman "Die Geschichte der Bienen" eine Welt, in der die Insekten ausgestorben sind. Was nach Sachbuch klingt, führt den Leser in drei unterschiedliche Epochen. weiterlesen

 
 
Kultur-Wochenendtipp Bad Elster
gantenhammer

Bad Elster/CVG. Die farbenreiche Rhododendronblüte schmückt die Königlichen Anlagen, der Frühling spiegelt sich in historischer Bäderarchitektur und der ... weiterlesen

 
 
  
Rosen, Träume, eine Insel und ein Neuanfang  
Aufbau Taschenbuch

Usedom. Sonneninsel. Kaiserbäder. Wer denkt da nicht sofort an Sommer, Strand und Urlaub? Die Botanikerin Sandra zum Beispiel. Sie ist die Heldin in Nele ... weiterlesen

 
  
Wer singt denn da im Garten?  
Coppenrath Verlag

Ob im Baum, auf dem Dach oder in der Hecke: Im Frühling stimmen die Vögel ihr großes Konzert an. Doch welche Stimme gehört welchem Vogel? Mit diesem opulenten ... weiterlesen

 
 
  
Die Rädchen der Plünderungsmaschine  
Westend Verlag

Der Luxus der westlichen Welt, Armut und Bürgerkriege dagegen auf dem Schwarzen Kontinent: Tom Burgis macht die Zusammenhänge deutlich. weiterlesen

 
  
Inspektor Rebus und ein alter Fall  
Goldmann

Bereits zum 21. Mal hat Ian Rankin einen Roman über Inspektor John Rebus von der Polizei Edinburgh geschrieben. Dabei ist Rebus in "Ein kalter Ort zum ... weiterlesen

 
 
  
So wird man "Zeitrevolutionär"  
Deutscher Taschenbuch Verlag

Die Langsamkeit hat in unserer Gesellschaft nicht den besten Ruf. Schon als Kinder werden wir zur Eile angetrieben. Später bestimmen Effizienz und Tempo ... weiterlesen

 
  
Die Jagd nach dem teuersten Gebrauchten  
Diogenes Verlag

Wurde Henri-Pierre Hugon aus Savignac-de-Miremont getötet, oder verstarb der fast 75-jährige pensionierte Archivar und Lokalhistoriker an einem Herzinfarkt? ... weiterlesen

 
 
  
Mit Heilpflanzen durch das Jahr  
Anaconda Verlag

Gegen vieles ist ein Kraut gewachsen. Und dieses Buch öffnet die Schatzkiste der Natur. Bei vielen Beschwerden muss man nicht gleich zu Medikamenten greifen. ... weiterlesen

 
  
Butler Reginald Jeeves ist wieder da  
Insel Verlag

Thomas Schlachter übersetzt P. G. Wodehouse voller Wortwitz. Gut so, denn dieser Blick in die Welt des degenerierten Adels amüsiert prächtig. weiterlesen

 
 
  
Populäre Mythen? "Denkste!"  
Atlantik Verlag

Napoleon war winzig, Hitler Vegetarier und die Erfindung des Teflons ein Nebenprodukt der Weltraumforschung? Drei populäre Mythen, die sich hartnäckig ... weiterlesen

 
  
Eine fast vergessene Geschichte aus dem Nordpolarmeer  
Mare Verlag

Das dramatische Ende der "Jeannette"-Expedition: Der Tatsachenbericht wird zu einem spannenden Roman. weiterlesen

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm