Menü

Themen:

 
Willkommen im Archiv der Freien Presse!
Sie interessieren sich für einen
Artikel, der älter als 3 Monate ist?
Testen Sie das Digitalabo der
Freien Presse ohne Artikelbegrenzung
und inkl. "FP News"!

Hier geht's zum Angebot.

Streit um neues Notarzt-System

Der geplante Einsatz einer Leiharbeitsfirma bei der Besetzung der ärztlichen Notdienste sorgt in Chemnitz für Streit zwischen dem hiesigen Rettungszweckverband und den Krankenkassen. Nach "Freie Presse"-Informationen ...

erschienen am 26.07.2013

Lesen Sie auch:
  • 11.05.2016
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Streit um Norma-Einkaufsmarkt geht weiter  

Limbach-Oberfrohna. Stadtverwaltung Limbach-Oberfrohna lehnt Bauantrag erneut ab - Handelskette legt Widerspruch ein weiter lesen

  • 04.06.2016
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Andreas Seidel
Bolzplatz in Wittgensdorf wegen Altlastenfund gesperrt  

Wittgensdorf. Das Areal gilt nach einer Untersuchung als kontaminiert - und wird auch in Zukunft nicht mehr freigegeben. weiter lesen

  • 20.07.2016
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Warum Stromtrassen nicht gebaut und angeschlossen werden  

Burgstädt. Fernleitung Burgstädt-Köthensdorf fertig - Wegen Verzögerungen auf Strecke Elsdorf-Burgstädt keine Anbindung weiter lesen

  • 01.07.2016
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Behördenkomplex-Umbau lässt noch Jahre auf sich warten 2

Schon lange gibt es Ideen für eine neue Verbindung zwischen Stadthalle und Opernhaus. Für die Umgestaltung der Brückenstraße ist sogar bereits Geld eingeplant. Trotzdem bleibt das Projekt weiter Zukunftsmusik. weiter lesen

 
Kommentare
2
(Anmeldung erforderlich)
  • 26.07.2013
    13:28 Uhr

    nschaefer: Von einem kommerziell ausgerichteten Personaldienstleister halten wir - der Bundesverband der Honorarärzte e.V. - überhaupt nichts!

    Es gibt in Sachsen ausreichend gute und qualifizierte Notärzte. Das Problem ist leider hausgemacht und hat strukturpolitische Ursachen. Wichtig wäre für Sachsen ein vereinfachtes Vergütungssystem, das die Besonderheiten ländlicher Einsatzbereiche berücksichtigt und entbürokratisierte Abrechnungsmodalitäten. Zudem gäbe es weitere Lösungsansätze, wie z.B. die Gründung einer eingetragenen Notarztgenossenschaft der sächsischen Notärzte (eG). Allerdings müsste man sich dann externem Wissen öffnen. Dazu stehen wir gerne und jederzeit zur Verfügung! (Vergl: www.bv-honoraraerzte.de und www.locumcert.de)

    Dr. Nicolai Schäfer
    1. Vorsitzender, Anästhesist und Notarzt

    0 2
     
  • 26.07.2013
    10:39 Uhr

    PeKa: Lieber von einem Notarzt behandelt werden, der schon mehrere Tage hintereinander Dienst gemacht hat, als dass gar kein Notarzt kommt.

    0 0
     

 
 
 
 
Wetteraussichten für Chemnitz
Fr

23 °C
Sa

24 °C
So

24 °C
Mo

25 °C
Di

°C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
Die Verreiser
Nichts für Langweiler
die verreiser

Du bist Anpacker, Ferienretter, Freudeverschenker, Gruppendynamisierer, Heimwehtröster, Lagerfeueranzünder, Multitasker, Organisationstalent, Spaßbringer, Tränentrockner, Alleskönner? Dann werde Betreuer bei den Verreisern! Neue Freunde, spannende Weiterbildungen, gemeinsame Erlebnisse und bleibende Erfahrungen inklusive.

weiter lesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Chemnitz und Umgebung

Finden Sie Ihre Wohnung in der Region Chemnitz

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
Online Beilagen

Die aktuellen Angebote von Ihrem Media Markt

Schlussverkauf Festival - noch bis 2.8.

 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiter lesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

09111 Chemnitz
Brückenstraße 15
Telefon: 0371 656-12101
Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. 8:30 - 18:00 Uhr, Sa. 9:00 - 11:30 Uhr

weiter lesen
 
 
 
 
 
 
 
 
Unsere Partner
Chursächsische Sachsenlotto
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm