Menü

Themen:

 

Lokalausgabe Annaberg - 30.06.2016

 
Jan Görner
Sch√ľler legen sich in Ferien nicht nur auf die faule Haut  

Thermalbad Wiesenbad. Ob in der Rehabilitationsklinik, in der Tischlerei oder auch im Hotel - junge Erzgebirger sind in diesen Tagen in vielen Unternehmen anzutreffen. Die nutzen diese Zeit wiederum auf ihre Art. weiter lesen

 
  
Wie viel Hilfe steht Fanny und Stella zu?  
Sebastian Paul

Ehrenfriedersdorf. Die schwerstbehinderten Zwillinge aus Ehrenfriedersdorf, f√ľr die viele "Freie Presse"-Leser gespendet hatten, haben jetzt eine schwere Operation gut √ľberstanden. Doch an einem anderen Schauplatz gibt es Ungemach. weiter lesen

 
  
Frisch von der Kuh - oder billig im Markt  
Georg Dostmann

Crottendorf. Was bedeutet die Milchpreiskrise f√ľr das Erzgebirge? Nicht nur den m√∂glichen Exodus der H√∂fe, sagt ein Bauer aus Eibenstock. Sieben Betriebe in der Region machen deshalb morgen beim Rohmilch-Aktionstag mit. weiter lesen

 
 
  
Kletterrosen bl√ľhen auf der Dachterrasse  
Jan Görner

Annaberg-Buchholz. Gartenmeisterschaft: Zwei Annabergerinnen verbringen Nachmittage auf Gesamtkunstwerk mit Blick auf Annenkirche. weiter lesen

 
  
Chemie stimmt im Trio  
Band

Annaberg-Buchholz/Zw√∂nitz. Seit 2011 gibt es die Zw√∂nitzer Band PVC. Hervorgegangen ist das Trio aus einer ehemaligen Sch√ľlerband der √∂rtlichen Mittelschule. In den vergangenen ... weiter lesen

 
 
 
  
Elterleiner Haushalt im dritten Anlauf beschlossen  

Elterlein. Bei den ersten beiden Abstimmungen scheiterte der Entwurf am Nein der CDU. Auch diesmal stimmte die Fraktion nicht mit Ja. weiter lesen

 
  
Umgestaltung Frohnauer Hammer soll 2017 starten  

Annaberg-Buchholz. Seit Mitte April steht fest, wer den Architektenwettbewerb zur Umgestaltung des Frohnauer Hammers gewonnen hat. Damit steht auch fest, wie das Ensemble ... weiter lesen

 
 
  
Erzgebirgs-FDP kritisiert Mindestlohnerh√∂hung  

Annaberg-Buchholz/Berlin. Nach der beschlossenen Erh√∂hung des gesetzlichen Mindestlohns von 8,50 auf 8,84 Euro bef√ľrchten die hiesigen Liberalen Firmenpleiten. "Es kann nicht ... weiter lesen

 
  
Stadtrat soll heute Konzept beschlie√üen  

Jöhstadt. Seit mehreren Monaten wird in Jöhstadt an einem Haushaltkonsolidierungskonzept gearbeitet. Heute Abend nun soll dieses Papier vom Stadtrat beschlossen ... weiter lesen

 
 
  
Wattest√§bchen hilft Leben retten  
Christof Heyden

Thum / Burkhardtsdorf. Eine Knochenmarkspende hat Adrian Schauer das Leben gerettet. Sein Schicksal bewegte: 1000 Einheimische lie√üen sich 2012 typisieren. Jetzt wird erneut ein Spender f√ľr eine erkrankte Burkhardtsdorferin gesucht. weiter lesen

 
  
Spitzenmusiker unterhalten Spitzensportler  
privat

Beierfeld/Rio. Zum achten Mal wird im August auch eine Beierfelderin bei Olympischen Spielen mit an- oder vielmehr auftreten. Mit ihrer Band Rest of Best singt sie erneut unter den Ringen. weiter lesen

 
 

Ja, ich m√∂chte die Freie Presse f√ľr 2 Wochen kostenlos testen!

Anrede
Vorname
Nachname
Straße
Nr.
PLZ
Ort
E-Mail-Adresse
Die Belieferung endet automatisch.
Es gilt das aktuelle Widerrufsrecht. Das Angebot gilt nur f√ľr Haushalte im Verbreitungsgebiet der Freien Presse, die in den letzten sechs Monaten kein Abonnement oder Testangebot hatten. Ich bin damit einverstanden, √ľber interessante Angebote und Dienstleistungen der Freien Presse per Brief, E-Mail oder telefonisch informiert zu werden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit schriftlich gegen√ľber der Freien Presse widerrufen.


Jetzt bestellen

 

 
 
 
 
Wetteraussichten für Annaberg-Buchholz
Do

22 °C
Fr

22 °C
Sa

23 °C
So

18 °C
Mo

19 °C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
Bandcontest - Stimmen Sie ab!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote f√ľr Annaberg-Buchholz

Finden Sie Ihre Wohnung in der Region Annaberg

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
√Ąrztliche Notdienste
Apotheken und √Ąrzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und √Ąrzte finden Sie hier.

weiter lesen
 
 
 
 
Online Beilagen

1 Jahr Strom geschenkt

Unsere aktuellen Angebote - auf einen Klick...

 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

09456 Annaberg-Buchholz
Markt 8
Telefon: 03733 141-0
√Ėffnungszeiten:
Mo. bis Do. 9.00 - 17.30 Uhr, Fr. 9.00 - 13.00 Uhr

weiter lesen
 
 
 
 
 
 
 
 
Neu
Nachrichten aus dem Erzgebirge bei Facebook

Die "Freie Presse" Erzgebirge ist nun auch auf Facebook mit einer eigenen Seite vertreten. Dort finden Sie Neuigkeiten aus den "Freie Presse"-Lokalredakionen Annaberg-Buchholz, Aue, Schwarzenberg, Stollberg, Marienberg und Zschopau und sind somit stets auf dem Laufenden.

Zum Facebook-Auftritt

 
 
 
 
Unsere Partner
Chursächsische Sachsenlotto
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm