Menü

Themen:

 

Lokalausgabe Annaberg - 24.04.2015

 
Bernd März
Schwarzfahrer: Kaum mehr Kontrolleure im Einsatz  

Annaberg-Buchholz. Bei der Regionalverkehr Erzgebirge GmbH wird inzwischen auf die übliche Abstrafung von Fahrscheinprellern verzichtet. Das hat seinen Grund. Probleme gibt es dennoch. weiter lesen

 
  
680.099 junge Bäumchen für heimischen Erzgebirgswald  
Grafik: Ariane Bühner

Neudorf. Bis Mitte Mai läuft die Frühjahrsaufforstung im Staatswald des Forstbezirk Neudorf. Allerdings werden nicht alle Pflanzen groß. weiter lesen

 
  
Grundschüler zu Besuch in der Redaktion  
Bernd März

Die Klassen 4 a und b der Mildenauer Grundschule haben der Annaberger Redaktion der "Freien Presse" gestern einen Besuch abgestattet. Anlass war der fächerverbindende ... weiter lesen

 
 
  
EU-Agrarpolitik: Hiesige Bauern sehen bei Dauergrün Rot  

Stollberg. Ab 2015 gelten für Prämienzahlungen an Landwirtschaftbetriebe neue Auflagen, die vor allem ein ökologischeres Wirtschaften befördern sollen. Bauern üben Kritik. weiter lesen

 
  
Gefährliche Kreuzung soll entschärft werden  

Oberwiesenthal. Über eine Neugestaltung der Einmündung der Neudorfer Straße auf die Bundesstraße 95 in Hammerunterwiesenthal wird seit Jahren diskutiert. weiter lesen

 
 
  
Mildenau will weiter Strom sparen  

Mildenau. Stromsparen muss sein: Darüber waren sich die Gemeinderäte in Mildenau in ihrer jüngsten Sitzung einig. Dennoch will die Gemeinde nicht länger Mitgliedskommune ... weiter lesen

 
  
Jugend zeigt Talente  

Annaberg-Buchholz. Der Erzgebirgsverein lädt am Wochenende in Schneeberg und Annaberg zu den Kulturtagen ein. weiter lesen

 
 
  
Noch freie Plätze für fünf Touren  

Annaberg-Buchholz. Bei den diesjährigen Rüstenzeiten des Körperbehindertenvereines Annaberg gibt es noch einige freie Plätze, teilt der Verein mit. Die Fahrten führen im ... weiter lesen

 
  
Vom Fensterplatz ins bunte Treiben  
Andreas Tannert

Oelsnitz. Petra Rößler schaut von ihrem Wohnzimmer aus aufs Gartenschau-Areal. Zwei Jahre lang hat sie auch "Freie Presse" diesen "Blick aus der ersten Reihe" ermöglicht. Jetzt aber wechselt sie die Perspektive: Als Gästeführerin wird sie mittendrin sein. weiter lesen

 
 
  
Reise führt in den Regenwald  
Christine Bergmann

Nach sechs Wochen Erholungsurlaub im heimischen Neudorf sind Frank und Mareike Bergmann gestern zurück in den Kongo geflogen. Die beiden Erzgebirger leben ... weiter lesen

 
 

Ja, ich möchte die Freie Presse für 2 Wochen kostenlos testen!

Anrede
Vorname
Nachname
Straße
Nr.
PLZ
Ort
E-Mail-Adresse
Die Belieferung endet automatisch.
Es gilt das aktuelle Widerrufsrecht. Das Angebot gilt nur für Haushalte im Verbreitungsgebiet der Freien Presse, die in den letzten sechs Monaten kein Abonnement oder Testangebot hatten. Ich bin damit einverstanden, über interessante Angebote und Dienstleistungen der Freien Presse per Brief, E-Mail oder telefonisch informiert zu werden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit schriftlich gegenüber der Freien Presse widerrufen.


Jetzt bestellen

 
Lokalsport Erzgebirge
Jens Uhlig
Heiße Tänze stehen morgen und am Sonntag auf dem Rasen bevor  

Stollberg. Fünf brisante Duelle haben am Wochenende die Altkreis-Fußballer in Landesklasse und Erzgebirgsliga vor sich. Nicht nur das Derby zwischen Jahnsdorf und Burkhardtsdorf verspricht reichlich Spannung. weiter lesen

 

 
 
 
Glück auf

Komplimente

Na, das sieht aber wirklich schön aus. Klasse, steht dir wirklich gut. Wer freut sich nicht über solche und ähnliche Komplimente. Auch wenn sie eigentlich... weiter lesen
 
Wetteraussichten für Annaberg-Buchholz
Sa

18 °C
So

17 °C
Mo

18 °C
Di

7 °C
Mi

°C
Whatsapp
MorePixels/istockphoto.com
 
 
Unger Park
Tag der offenen Tür
Unger Park

Am 26. April öffnet die Chemnitzer Musterhausausstellung zum bundesweiten Tag des Deutschen Fertigbaus kostenlos ihre Türen.

weiter lesen
 
 
 
Blitztipps

Erzgebirgskreis: Schneeberg, Ernst-Oscar-Mehlhorn-Straße (B 93).

Chemnitz:

Blankenburgstraße; Reichsstraße;

Auberggrund.

Stadt Annaberg: B 95, Robert-Blum-Straße; B 101, Schneeberger Straße; Pestalozzistraße.

aktuelle Verkehrsmeldungen
 
 
 
 
 
 
 
Onkel-Max-Frage
Seit wann gibt es bei Uhren 12 Ziffern?
Onkel Max
Tomicek

Wann wurde bei den Uhren statt der früher gebräuchlichen 24-Ziffer-Anzeige das 12-Zifferblatt eingeführt? (Diese Frage stellte Manfred Sonntag aus Oberlungwitz.)

Antwort lesen
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiter lesen
 
Online Beilagen

Großes Kino zum kleinen Preis. Haben wir.

Unsere aktuellen Angebote - auf einen Klick...

 
Freie Presse vor Ort

09456 Annaberg-Buchholz
Markt 8
Telefon: 03733 141-0
Öffnungszeiten:
Mo. bis Do. 9.00 - 17.30 Uhr, Fr. 9.00 - 13.00 Uhr

weiter lesen
 
 
 
 
 
Neu
Nachrichten aus dem Erzgebirge bei Facebook

Die "Freie Presse" Erzgebirge ist nun auch auf Facebook mit einer eigenen Seite vertreten. Dort finden Sie Neuigkeiten aus den "Freie Presse"-Lokalredakionen Annaberg-Buchholz, Aue, Schwarzenberg, Stollberg, Marienberg und Zschopau und sind somit stets auf dem Laufenden.

Zum Facebook-Auftritt

 
Unsere Partner
Chursächsische Sachsenlotto
 
|||||
mmmmm