Werbung/Ads
Menü

Themen:



Foto: Ralf Wendland

Kinder und Eltern malen für Schulrettung

erschienen am 20.03.2017

Am Wochenende ist eigentlich keine Schule. Etwa 80 Kinder und Eltern der Grundschule in der Lößnitzer Neustadt haben sich dennoch in der Einrichtung getroffen, um 21 Plakate und zwei große Transparente zu gestalten. Sie wollen sich für ihre Grundschule stark machen. Banner und Plakate sind mit Farbdosen besprüht worden. Steffen Scheller, Noah Schmiedl, Alexander Propp und Rene Eismann (Foto v. l.) haben mit Hand angelegt. "Die Eltern werden die Transparente an ihren Balkonen im Neubaugebiet aufhängen", sagte Elternratsvorsitzende Ivonne Czekala. Die Großvermieter hätten dafür die Erlaubnis erteilt. Weil Lößnitz Fördermittel für die Sanierung der Altstadtschule haben will, soll die Stadt nach dem Willen des Kultusministeriums ihr Schulnetz optimieren. Dies könnte die Schließung der Grundschule in der Neustadt oder der in Affalter bedeuten, wo bereits seit einer Woche Protestplakate hängen. (mu)

 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
0
Lesen Sie auch:
 
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)

 
 
 
 
Wetteraussichten für Aue
Fr

21 °C
Sa

20 °C
So

17 °C
Mo

12 °C
Di

°C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Aue und Umgebung

Finden Sie Ihre Wohnung in der Region Aue

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

08280 Aue
Schneeberger Str. 17
Telefon: 03771 594-0
Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. 9.00 - 17.30 Uhr

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
Neu
Nachrichten aus dem Erzgebirge bei Facebook

Die "Freie Presse" Erzgebirge ist nun auch auf Facebook mit einer eigenen Seite vertreten. Dort finden Sie Neuigkeiten aus den "Freie Presse"-Lokalredakionen Annaberg-Buchholz, Aue, Schwarzenberg, Stollberg, Marienberg und Zschopau und sind somit stets auf dem Laufenden.

Zum Facebook-Auftritt

 
 
 
 
 
|||||
mmmmm