Menü

Themen:

 
Willkommen im Archiv der Freien Presse!
Sie interessieren sich für einen
Artikel, der älter als 3 Monate ist?
Testen Sie das Digitalabo der
Freien Presse ohne Artikelbegrenzung
und inkl. "FP News"!

Hier geht's zum Angebot.

Wismut rückt wieder in den Poppenwald ein

Eigentlich geht es um eine Routinearbeit. Im Spätsommer will die Wismut GmbH den rund 60 Jahre alten Wasserbehälter im Poppenwald bei Wildbach abreißen. Eine Maßnahme, die im Zuge der Bergbausanierung ...

erschienen am 14.02.2015

Lesen Sie auch:
  • 08.07.2016
  • freiepresse.de
  • Aue
Katja Lippmann-Wagner
Einwohner informieren sich über Flächensanierung in Bad Schlema  

Bad Schlema. Obwohl Bürger der Kurstadt mit viel Lärm und Dreck rechnen müssen, atmen sie auf. Die Wismut saniert eine Brache an der Professor-Rajewski-Straße. weiter lesen

  • 29.06.2016
  • freiepresse.de
  • Aue
Georg Dostmann
Bagger drehen sich in Schlema  

Jetzt wühlen sich Baggerschaufeln durch die Uranbergbau-Altlast an der Prof.-Dr.-Boris-Rajewsky-Straße in Bad Schlema. Gestern gab der Bergbausanierer ... weiter lesen

  • 29.06.2016
  • freiepresse.de
  • Aue
Durch Kurort rollt ein neuer Unimog  

Bad Schlema. Über die Straßen von Bad Schlema rollt seit einigen Tagen ein neuer Klein-Lkw. Die Gemeinde hat einen gebrauchten Unimog für den Bauhof gekauft, der ... weiter lesen

  • 25.06.2016
  • freiepresse.de
  • Aue
Georg Dostmann
Kurort testet XXL-Schrift  

Bad Schlema. Der Ärger über die zu klein geratenen Infotafeln in Bad Schlema war groß. Nun hat die Gemeinde testweise eins der Schilder an der Bundesstraße 169 mit ... weiter lesen

 
Kommentare
0
(Anmeldung erforderlich)

 
 
 
 
Wetteraussichten für Aue
Di

24 °C
Mi

25 °C
Do

23 °C
Fr

25 °C
Sa

26 °C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Aue und Umgebung

Finden Sie Ihre Wohnung in der Region Aue

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiter lesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

08280 Aue
Schneeberger Str. 17
Telefon: 03771 594-0
Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. 9.00 - 17.30 Uhr

weiter lesen
 
 
 
 
 
 
 
 
Neu
Nachrichten aus dem Erzgebirge bei Facebook

Die "Freie Presse" Erzgebirge ist nun auch auf Facebook mit einer eigenen Seite vertreten. Dort finden Sie Neuigkeiten aus den "Freie Presse"-Lokalredakionen Annaberg-Buchholz, Aue, Schwarzenberg, Stollberg, Marienberg und Zschopau und sind somit stets auf dem Laufenden.

Zum Facebook-Auftritt

 
 
 
 
Unsere Partner
Chursächsische Sachsenlotto
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm