Menü

Themen:

 
Willkommen im Archiv der Freien Presse!
Sie interessieren sich für einen
Artikel, der älter als 3 Monate ist?
Testen Sie das Digitalabo der
Freien Presse ohne Artikelbegrenzung
und inkl. "FP News"!

Hier geht's zum Angebot.

Hoffnung: Radwegebau zu 100 Prozent gefördert

Die Stadt Marienberg möchte den künftigen Rad- und Wanderweg in Richtung Reitzenhain mithilfe eines Programms über den Bundesstraßen begleitenden Radwegebau ausbauen. Bis zu 100 Prozent Fördermittel ...

erschienen am 20.09.2014

Lesen Sie auch:
  • 12.08.2016
  • freiepresse.de
  • Marienberg
Deckensanierung kostet 123.000 Euro weniger 1

Pockau-Lengefeld. Ausschreibung ergibt günstigen Preis - Pockau-Lengefeld erhält Ausgaben für S 226 vom Landesamt zurück weiterlesen

  • 05.08.2016
  • freiepresse.de
  • Marienberg
Bauarbeiten befinden sich auf Zielgerade  

Pfaffroda. Viele Autofahrer müssen derzeit mit Einschränkungen zurecht kommen. An einigen Stellen zeichnet sich aber ein Bauende ab. weiterlesen

  • 30.07.2016
  • freiepresse.de
  • Marienberg
Gefährliche Kreuzung etwas entschärft  

Olbernhau. Weil offenbar ein Ast abgesägt wurde, sind zwei Vorfahrt-Gewähren- Schilder in Olbernhau wieder deutlich erkennbar. weiterlesen

  • 21.07.2016
  • freiepresse.de
  • Marienberg
Jan Görner
Stadtrat fordert Entschärfung von gefährlicher Kreuzung  

Olbernhau. Weil Autofahrern am Kanzleihaus in Olbernhau oft die Vorfahrt genommen wird, setzt sich Ralf Schröder für Stoppschilder oder Leuchtsignale ein. Die Behörden wollen nun nachbessern - teilweise. weiterlesen

 
Kommentare
0
(Anmeldung erforderlich)

 
 
 
 
Wetteraussichten für Marienberg
Mi

21 °C
Do

22 °C
Fr

21 °C
Sa

23 °C
So

23 °C
Alles zum Tag der Sachsen
 
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Marienberg und Umgebung

Finden Sie Ihre Wohnung in Marienberg

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
Online Beilagen

Große IFA-Lagerräumung bei bei MediMax.

Unsere aktuellen Angebote - auf einen Klick...

 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

09496 Marienberg
Töpferstraße 17
Telefon: 03735 9165-0
Öffnungszeiten:
Mo./Di./Do. 9.00 - 13.00 Uhr u. 14.00 - 17.30 Uhr
Mi./Fr. 9.00 - 13.00 Uhr

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
Neu
Nachrichten aus dem Erzgebirge bei Facebook

Die "Freie Presse" Erzgebirge ist nun auch auf Facebook mit einer eigenen Seite vertreten. Dort finden Sie Neuigkeiten aus den "Freie Presse"-Lokalredakionen Annaberg-Buchholz, Aue, Schwarzenberg, Stollberg, Marienberg und Zschopau und sind somit stets auf dem Laufenden.

Zum Facebook-Auftritt

 
 
 
 
Unsere Partner
Chursächsische Sachsenlotto
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm