Menü

Themen:

 

Marienberg: Neues Leben in den Mooren braucht Zeit

Marienberg. Deutschland und Tschechien ziehen an einem Strang, wenn es darum geht, Moore an der Grenze im Erzgebirge wiederzubeleben. Das Projekt nennt sich "Revitalisierung der Moore zwischen Hora ...

erschienen am 01.02.2013

Diesen Artikel ...
 
Kommentare
1
(Anmeldung erforderlich)
  • 01.02.2013
    22:16 Uhr

    MoritzvonMax: ... 50 000 Jahre wird´s schon bis zum richtigen Moor dauern, aber darauf will sich wohl keiner festnageln lassen!?

    0 1
     
Das könnte Sie auch interessieren
  • 21.11.2014
  • freiepresse.de
  • Marienberg
Petra Kaden/Archiv

Der Wildbestand muss laut Sachsenforst noch weiter sinken  

Marienberg. Trotz scharfer Kritik hält der Forstbezirk an seinem Jagdkonzept fest. Dieses sei unerlässlich, um den angestrebten Waldumbau weiter voranzubringen, sagt der Forstbezirksleiter Ingo Reinhold. weiter lesen

  • 22.10.2014
  • freiepresse.de
  • Marienberg

Firma beginnt in Pöhla mit Bohrungen  

Pöhla. Arbeiten sollen bekannte Erzvorkommen bestätigen und Probenmaterial liefern weiter lesen

  • 22.11.2014
  • freiepresse.de
  • Marienberg

Unendliche Weiten  

Das Raumfahrtprogramm des Erzgebirges war bisher eher im Verborgenen zu bewundern. Zwar gab es Versuche junger ambitionierter Hobby-Forscher, die großen ... weiter lesen

  • 12.12.2014
  • freiepresse.de
  • Zwickau
Andreas Kretschel

Wanderer verwandelt Wurzeln  

Rödlitz. Er gehört zu Weihnachten wie die Pyramide und der Engel: der Schwibbogen. "Freie Presse" stellt besondere Geschichten rund um den Adventsschmuck vor - heute die von Thomas Zinke. weiter lesen

  • 14.10.2014
  • freiepresse.de
  • Marienberg

Region wirbt mit Gruß des Bergmanns  

Annaberg-Buchholz/Marienberg. Das Regionalmanagement Erzgebirge erweitert seine Imagekampagne. Standen unter dem Motto "Da steckt mehr drin, als Sie denken" bisher die Erfolge erzgebirgischer ... weiter lesen

  • 13.10.2014
  • freiepresse.de
  • Marienberg
Petra Kaden

"Jeder, der in Deutschland jagen will, braucht einen Jagdschein"  

Forstbezirksleiter Ingo Reinhold über Voraussetzungen zur Jagd und die Wildarten in der Region - Gäste sind willkommen weiter lesen

  • 03.11.2014
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland
Eckhard Sommer

Die Liebe ändert alle Pläne fürs Leben  

Klingenthal. Neue Heimat Namibia: Bei einem Aufenthalt in dem südafrikanischen Land hat Julia Rödig aus Klingenthal ihre große Liebe kennen gelernt und geheiratet. weiter lesen

 

 
 
 
Wetteraussichten für Marienberg
Mo

6 °C
Di

6 °C
Mi

3 °C
Do

3 °C
Fr

-3 °C
In der Region unterwegs
 
Advent in der Region
 
 
 
Freie Presse vor Ort

09496 Marienberg
Töpferstraße 17
Telefon: 03735 9165-0
Öffnungszeiten:
Mo./Di./Do. 9.00 - 13.00 Uhr u. 14.00 - 17.30 Uhr
Mi./Fr. 9.00 - 13.00 Uhr

weiter lesen
 
Wandern in der Heimat
 
Wirtschaft im Erzgebirge

Attraktiver Standort für das Besondere

Da steckt mehr drin! Die hohe Flexibilität und die große Bandbreite der im Erzgebirge ansässigen Unternehmen garantieren eine nachhaltige Entwicklung der gesamten Region.

weiter lesen
 
Neu

Nachrichten aus dem Erzgebirge bei Facebook

Die "Freie Presse" Erzgebirge ist nun auch auf Facebook mit einer eigenen Seite vertreten. Dort finden Sie Neuigkeiten aus den "Freie Presse"-Lokalredakionen Annaberg-Buchholz, Aue, Schwarzenberg, Stollberg, Marienberg und Zschopau und sind somit stets auf dem Laufenden.

Zum Facebook-Auftritt

 
 
 
 
 
 
 
 
Ärztliche Notdienste

Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiter lesen
 
Unsere Partner
Chursächsische Sachsenlotto
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm