Menü

Themen:

 
Willkommen im Archiv der Freien Presse!
Sie interessieren sich für einen
Artikel, der älter als 3 Monate ist?
Sichern Sie sich unbegrenzten Zugang
zum digitalen Archiv der Freien Presse!

Hier geht's zur Bestellung.

Tierschützer planen Protestaktion

Die Tierrechts-Aktionsgruppe Chemnitz hat auf ihrer Homepage eine Protestaktion am Rande des heute beginnenden Gastspiels des Zirkus Americano in Frankenberg angekündigt. Von heute bis zum Sonntag hat ...

erschienen am 26.04.2012

Diesen Artikel ...
 
Kommentare
1
(Anmeldung erforderlich)
  • 28.04.2012
    11:54 Uhr

    Tripsitter: Wir sind KEINE Tierschützer_innnen,sondern Tierrechtler_innen,da Tierschutz ein System ist, das nur innerhalb des Systems der Tierausbeutung funktioniert und gewollt ist.

    Christian B.
    Sprecher Tierrechts-Aktionsgruppe Chemnitz

    0 0
     
Das könnte Sie auch interessieren
  • 18.03.2015
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Falk Bernhardt
Stadt lässt Markt symbolisch im Dunkeln1

Frankenberg. Bei zwei Demonstrationen haben sich am Mittwochabend Befürworter und Gegner einer Unterbringung von Asylbewerbern in Frankenberg einen ... weiter lesen

  • 17.03.2015
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Demos "privat" angemeldet  

Frankenberg. Morgen gibt es zwei Kundgebungen auf dem Frankenberger Markt - ein Pro und Kontra zum Thema Asyl. weiter lesen

  • 19.03.2015
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Falk Bernhardt
Frankenberg: Stadt lässt Markt symbolisch im Dunkeln 1

Frankenberg. Bei zwei Demonstrationen haben sich gestern Abend Befürworter und Gegner einer Unterbringung von Asylbewerbern in Frankenberg einen verbalen Schlagabtausch geliefert. weiter lesen

  • 19.03.2015
  • freiepresse.de
  • Auerbach
Futurum-Chef würde das Schulgeld gern abschaffen  

Mylau. Die Träger freier Schulen im Vogtlandkreis fühlen sich weiterhin gegenüber den staatlichen Schulen benachteiligt. "Je nach Schule müssen wir mit rund ... weiter lesen

  • 21.04.2015
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Spielsucht: 52-Jähriger gesteht Einbrüche  

Mittweida/Frankenberg. Ein Mittelsachse ist in Tankstellen eingebrochen, um Gasflaschen zu stehlen. Die hat er verkauft, weil er Geld brauchte. Auch in Frankenberg schlug er zu. weiter lesen

  • 22.05.2015
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Firmen bleiben im Rennen um Preis 

Mittweida . Die sechs von ihr für den Wettbewerb "Großer Preis des Mittelstandes" im Januar nominierten Firmen haben es in die Vorrunde der Preisvergabe geschafft. ... weiter lesen

  • 22.05.2015
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Falk Bernhardt
Frankenberger Förderschüler sind die Stars in der Manege  

So ein Zirkus: An der Badstraße in Frankenberg hat sich gestern die Förderschule "Max Kästner" Frankenberg mit einem ganz besonderen Tag der offenen Tür ... weiter lesen

 

 
 
 
Wetteraussichten für Mittweida
Fr

17 °C
Sa

19 °C
So

19 °C
Mo

21 °C
Di

13 °C
"Freie Presse"-Wahltour
Privat

"Freie Presse"-Redakteur Frank Hommel wird vom 10. bis 22. Mai den Landkreis unter die Füße nehmen. Wollen Sie mit ihm auf der Wahltour vor Ort in Kontakt kommen, wollen Sie mitwandern? Welche Hinweise, Fragen, Sorgen wollen Sie bereits mitteilen? Bitte rufen Sie unter 0172 7983651 an oder schreiben Sie eine Mail an wahltour@freiepresse.de .

weiter lesen
 
 
 
 
Unsere Top-News auf Whatsapp

MorePixels/istockphoto.com

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Onkel-Max-Frage
Was steht zwischen den Zeilen?
Onkel Max
Tomicek

Woher kommt diese Redewendung?

Antwort lesen
 
 
Online Beilagen

100% Action. Mit 0% Finanzierung. Machen wir.

Unsere aktuellen Angebote - auf einen Klick...

 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiter lesen
 
 
Freie Presse vor Ort

09648 Mittweida
Rochlitzer Straße 64
Telefon: 03727 983-0
Öffnungszeiten:
Mo/Di/Do 9:00-13:00 Uhr und 14:00-17:30 Uhr
Mi/Fr: 9:00-13:00 Uhr

weiter lesen
 
 
 
 
 
 
Unsere Partner
Chursächsische Sachsenlotto
 
 
|||||
mmmmm