Menü

Themen:

 
Willkommen im Archiv der Freien Presse!
Sie interessieren sich für einen
Artikel, der älter als 3 Monate ist?
Sichern Sie sich unbegrenzten Zugang
zum digitalen Archiv der Freien Presse!

Hier geht's zur Bestellung.

Höhere Mitgliedsbeiträge in der Kritik

Penig. Die Stimmung bei einigen Mitgliedern des Heimat- und Verkehrsvereins "Rochlitzer Muldental" (HVV) brodelt. Grund ist die geplante engere Zusammenarbeit mit dem Fremdenverkehrsverband "Kohrener ...

erschienen am 22.03.2011

Diesen Artikel ...
 
Kommentare
1
(Anmeldung erforderlich)
  • 23.03.2011
    21:11 Uhr

    gelöschter Nutzer: Bei einem solchen Beitrag kann man nur den Kopf schütteln: Da profilieren sich einige mittelmäßigen Gastwirte, denen es an Qualität und Service in jeder Hinsicht fehlt und beschweren sich über einen Minimalbeitrag für die touristische Vermarktung der Region. Welche Leistung erwarten diese Damen und Herren denn bei einem Monatsbeitrag von 3,92 ? ? Und selbst der erhöhte Beitrag beträgt lediglich 6,67 ? ! Mit Verlaub: Es ist ein SKANDAL, dass Gastronomen und Beherberungsbetriebe sich so schäbig offenbaren - damit wird man keine Gäste anlocken können, geschweige denn eine touristische Infrastruktur aufbauen!

    0 0
     
Das könnte Sie auch interessieren
  • 18.04.2015
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Mario Hösel
Brückenbau erhitzt Gemüter  

Lunzenau/Wechselburg. In der touristischen Hochsaison soll die einzige Muldenquerung zwischen Wechselburg und Lunzenau für sechs Wochen gekappt werden. weiter lesen

  • 07.04.2015
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Tourismus - Museumschef bei Diskussionssendung  

Lunzenau. Matthias Lehmann, Betreiber des Eisenbahnmuseums in Lunzenau, nimmt heute ab 20 Uhr an der einer Diskussion im MDR-Radio Sachsen teil. Während der dreistündigen ... weiter lesen

  • 31.01.2015
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Mario Hösel
"Privatwirtschaft muss mitziehen"  

Rochlitz. Der Heimat- und Verkehrsverein Rochlitz sieht in umfassender Werbung einen Weg zu mehr Gästen weiter lesen

  • 16.04.2015
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
PF
Freie Schulen kämpfen für noch mehr Geld  

Penig/Lunzenau. Der Freistaat muss die Finanzierung privater Schulen aufstocken. Die Lücke zu den staatlichen Häusern wird jedoch nicht geschlossen. Dagegen machen die freien Schulen zwischen Penig und Milkau plakativ mobil. weiter lesen

  • 31.03.2015
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Feuerwehr Penig/PF
Heftiger Sturm entwurzelt Bäume  

Leupahn/Penig. Es gab Einschränkungen durch Straßensperrungen. Größere Schäden wurden aus der Region allerdings nicht gemeldet. weiter lesen

  • 11.04.2015
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Annegret Ernst/Archiv
Schüler lassen sich mit selbst gebastelten Plakaten ablichten  

Lunzenau. Freie Schulen protestieren am Mittwoch, weil sie sich finanziell gegenüber staatlichen Schulen benachteiligt fühlen. Dazu findet an der EOS Lunzenau eine besondere Aktion statt. weiter lesen

  • 10.03.2015
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Noch keine neuen Ärzte in Sicht  

Hainichen. Mit finanziellen Anreizen sollen Allgemeinmediziner in die Region gelockt werden weiter lesen

 

 
 
 
Wetteraussichten für Rochlitz
Mo

14 °C
Di

16 °C
Mi

15 °C
Do

11 °C
Fr

°C
 
 
Unger Park
Tag der offenen Tür
Unger Park

Am 26. April öffnet die Chemnitzer Musterhausausstellung zum bundesweiten Tag des Deutschen Fertigbaus kostenlos ihre Türen.

weiter lesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Online Beilagen

Wie sie sauber sparen. Wissen wir.

Unsere aktuellen Angebote - auf einen Klick...

 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiter lesen
 
Freie Presse vor Ort

09306 Rochlitz
Markt 10
Telefon: 03737/49490
Öffnungszeiten:
Mo/Di/Do 9:00-13:00 Uhr und 14:00-17:30 Uhr
Mi/Fr: 9:00-13:00 Uhr

weiter lesen
 
 
 
 
 
Unsere Partner
Chursächsische Sachsenlotto
 
|||||
mmmmm