Werbung/Ads
Menü

Chemnitz: Drei Verletzte bei Unfall mit Laster

erschienen am 21.04.2017

Chemnitz. Ein Dreijähriger und zwei Erwachsene sind bei einem Unfall im Chemnitzer Stadtteil Hutholz am Freitagvormittag verletzt worden. Eine 28-Jährige kreuzte mit ihrem Renault die Wolgograder Allee in Richtung Friedrich-Viertel-Straße. Dabei kollidierte sie mit einem 50-jährigen Lasterfahrer, der auf der Wologograder Allee in Richtung Stollberger Straße unterwegs war. Beide Fahrer sowie ein dreijähriger Junge, der im Renault mitfuhrt, wurden dabei leicht verletzt. Es entstand ein Schaden von insgesamt 12.000 Euro.

 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
0
Lesen Sie auch:
 
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)

 
 
 
 
Wetteraussichten für Chemnitz
Mo

12 °C
Di

11 °C
Mi

8 °C
Do

8 °C
Fr

11 °C
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Onkel-Max-Frage
Was wird aus Patientenakten, wenn die Arztpraxis schließt?
Onkel Max
Tomicek

Was geschieht mit Patientenakten, wenn ein niedergelassener Mediziner seine Praxis schließt? (Diese Frage stellt Jürgen Hanke aus Chemnitz.)

Antwort lesen
 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken & Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte von Annaberg bis Zwickau finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm