Werbung/Ads
Menü

Netzschkau: Polizei stellt Audi sicher

erschienen am 21.04.2017

Netzschkau. Einen unterschlagenen Audi hat die Polizei am Donnerstagabend in Netzschkau sichergestellt. Den Wagen aus dem Rhein-Siegkreis hatte ein 48-jähriger Albaner gefahren, sein Beifahrer war ein 20-jähriger Serbe. Beamte der "Gemeinsamen Fahndungsgruppe" aus Bundes- und Landespolizei hatten den Audi einer polizeilichen Kontrolle unterzogen. Dabei hatten sie festgestellt, dass das Auto zur Fahndung ausgesetzt war. Die beiden Insassen konnten anschließend weiterreisen.

 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
0
Lesen Sie auch:
 
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)

 
 
 
 
 
Wetteraussichten für Chemnitz
Sa

23 °C
So

25 °C
Mo

28 °C
Di

29 °C
Mi

20 °C
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Onkel-Max-Frage
Welche Städte Sachsens sind die Größten?
Onkel Max
Tomicek

Welches sind die größten Städte in Sachsen? Ich meine hiermit nicht die Einwohnerzahl, sondern die Fläche und würde dabei behaupten, dass unser Marienberg einen der vorderen Plätze belegt. (Diese Frage hat Rolf Ziola aus Marienberg gestellt.)

Antwort lesen
 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken & Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte von Annaberg bis Zwickau finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm