Werbung/Ads
Menü
 

Plauen: Fahndungserfolg

erschienen am 24.01.2016

Plauen. Am Samstagabend konnten die Beamten des Polizeirevieres Plauen einen Fahndungserfolg verzeichnen. Eine 35-Jährige, gegen welche acht Haftbefehle vorlagen, konnte an ihrer Wohnanschrift angetroffen und festgenommen werden, berichtet die Polizei. Sie muss nun ihre Strafe in einer JVA absitzen, da sie die Geldstrafe von 555 Euro nicht bezahlen konnte.

 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
0
Lesen Sie auch:
 
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)

 
 
 
 
Wetteraussichten für Chemnitz
Di

9 °C
Mi

10 °C
Do

10 °C
Fr

5 °C
Sa

7 °C
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Onkel-Max-Frage
Wie kam die Aprikose nach Europa?
Onkel Max
Tomicek

Die Aprikose soll angeblich aus Asien stammen. Wie kam sie nach Europa? (Diese Frage hat Uwe Großmann aus Bärenstein gestellt.)

Antwort lesen
 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken & Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte von Annaberg bis Zwickau finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm