Menü
 

Treuen: Swingerclub lässt Einwohner lachen

Treuen. Der Swingerclub, der in der Gaststätte "Haltestelle" im Treuener Ortsteil Gospersgrün eröffnet hat, sorgt für Gesprächsstoff. "Bösartige Anrufe hatten wir deshalb im Rathaus aber noch nicht. Alle lachen nur drüber", erklärte Bürgermeisterin Andrea Barth. Das Landratsamt teilte gestern mit: "Gewerberechtlich ist durch unser Amt hier nichts zu prüfen." Eine Gaststättenerlaubnis liege wohl von der Stadt Treuen vor.

 
erschienen am 23.01.2009
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
Diesen Artikel ...
 
Kommentare
0
(Anmeldung erforderlich)
Das könnte Sie auch interessieren
  • 13.01.2015
  • freiepresse.de
  • Auerbach
JoachimThoss
Gefährliche "Aktivist"-Ruine: Behörden greifen nicht ein 1

Treuen. Die alte Fabrik in Treuen bewegt die Einwohner. Kinder nutzen das Areal als Abenteuerspielplatz. Einer lässt nicht locker und fordert Handeln. weiter lesen

  • 13.01.2015
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Ruine: Behörden greifen nicht ein  

Treuen. Die alte "Aktivist"-Fabrik in Treuen bewegt die Einwohner. Kinder nutzen das Areal als Abenteuerspielplatz. weiter lesen

  • 12.02.2015
  • freiepresse.de
  • Auerbach
Joachim Thoss
Sicherung der "Aktivist"-Ruine: Landkreis verhängt Ultimatum  

Treuen. Der Vogtlandkreis hat den Eigentümer der Treuener Industriebrache aufgefordert. Reagiert der nicht, handelt die Kreisbehörde. weiter lesen

  • 19.02.2015
  • freiepresse.de
  • Auerbach
Gekürt - Bürgermeisterwahl: Ausschuss gebildet  

Treuen/Neuensalz. Für die Bürgermeisterwahlen am 7. Juni haben Treuen und Neuensalz einen einheitlichen Gemeindewahlausschuss gebildet. Die beiden Orte gehören zu einer ... weiter lesen

  • 19.02.2015
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Bürgermeisterwahl: Ausschuss gebildet  

Treuen/Neuensalz. Für die Bürgermeisterwahlen, die am 7. Juni auch in Treuen und Neuensalz stattfinden werden, ist ein einheitlicher Gemeindewahlausschuss gebildet worden. ... weiter lesen

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm