Werbung/Ads
Menü

Themen:



Foto: Christian Schubert

Schul-Förderpreis für Max Tröger

erschienen am 01.04.2017

Oelsnitz. Für herausragende schulische und außerschulische Leistungen ist der Schüler Max Tröger (17) aus Oelsnitz mit dem Preis des Fördervereins des Julius-Mosen-Gymnasiums ausgezeichnet worden. Er nahm die mit 200 Euro dotierte Ehrung beim Konzert der Mosen's Brass Band im König-Albert-Theater Bad Elster entgegen. Der Elftklässler ist im naturwissenschaftlichen Bereich ein Ass und war bei Mathe-, Physik- und Chemieolympiaden immer wieder erfolgreich. Dem Rundum-Genie fällt das Lernen leicht. "Mir fällt das alles irgendwie zu. Es macht mir Spaß, mich in einzelne Aufgaben und Probleme hineinzudenken und sie zu lösen", sagt er. Nach der Schule will er studieren - im Bereich Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. (cbert)

 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
0
Lesen Sie auch:
 
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)

 
 
 
 
 
Wetteraussichten für Oelsnitz
Sa

25 °C
So

26 °C
Mo

28 °C
Di

27 °C
Mi

23 °C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote im Vogtland

Finden Sie Ihre Wohnung im Vogtlandkreis

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

08248 Oelsnitz/V.
Wallstraße 1
Telefon: 037421 560-0
Öffnungszeiten:
Mo./Di./Do. 9:00 - 13:00 Uhr u. 14:00 - 17:00 Uhr
Mi. und Fr. 9:00 - 13:00 Uhr

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse Newsletter

Mit dem Newsletter der Redaktion immer auf dem Laufenden sein.

Hier anmelden!

 
 
 
 
 
 
 
 
Unsere Partner
 
 
 
 
|||||
mmmmm