Menü

Themen:

 
Willkommen im Archiv der Freien Presse!
Sie interessieren sich für einen
Artikel, der älter als 3 Monate ist?
Testen Sie das Digitalabo der
Freien Presse ohne Artikelbegrenzung
und inkl. "FP News"!

Hier geht's zum Angebot.

Westend-Ruinen in Plauen: Abriss aufgeschoben

Plauen. Eine gefühlte Ewigkeit beklagen sich Bürger schon über die verwahrlosten "Russenhäuser" an der Neundorfer Straße gegenüber der ehemaligen Kaserne. Mehrere Male ist der Abriss in Aussicht gestellt ...

erschienen am 17.10.2012

Lesen Sie auch:
  • 30.06.2016
  • freiepresse.de
  • Plauen
Jugendzentrum Oase erhält einen Aufzug  

Plauen. Das Jugendzentrum Oase im Wohngebiet Chrieschwitz erhält noch in diesem Jahr einen Aufzug. Der war nicht geplant, sagte Oberbürgermeister Ralf Oberdorfer ... weiterlesen

  • 28.06.2016
  • freiepresse.de
  • Plauen
Stadtverwaltung - Einwohnerforum am Chrieschwitzer Hang  

Plauen. Einwohner vom Chrieschwitzer Hang sind für heute zu einem Bürgerforum ins Jugendzentrum Oase eingeladen. Oberbürgermeister Ralf Oberdorfer (FDP) und ... weiterlesen

  • 09.08.2016
  • freiepresse.de
  • Plauen
Ellen Liebner/Archiv
Stadt sucht jetzt neuen Museumschef  

Plauen. Nach dem angekündigten Weggang der Leiterin des Vogtlandmuseums, Silke Kral, zum 30. September, läuft jetzt die Suche nach einem Nachfolger. Wie die Stadtverwaltung ... weiterlesen

  • 29.07.2016
  • freiepresse.de
  • Plauen
Ellen Liebner
Lindgren-Schule: Stadt rechnet mit höheren Sanierungskosten  

Plauen. Vor fast genau 40 Jahren - am 1. September 1976 - ist die damalige 15. Polytechnische Oberschule an der Stöckigter Straße eingeweiht worden. Derzeit läuft die erste Generalsanierung des Plattenbaus. weiterlesen

 
Kommentare
2
(Anmeldung erforderlich)
  • 20.10.2012
    16:37 Uhr

    dercityhopper: Sorry, das Landratsamt/ehem. Horten ist die beste Entscheidung seit langem. Sie würden es verfallen lassen???

    Trotzdem sollten die steuerausgaben besser koordiniert werden.

    0 0
     
  • 18.10.2012
    17:36 Uhr

    Holzinger: Würde man lieber an Stelle des Neubaus des Landratsamtes im Horten-Kaufhaus das Geld für den Abriß der Ruinen verwenden. Überhaupt wäre es angebracht mal sinnvoller Steuergelder auszugeben. (Poller auf dem Radweg aufbauen, Poller wieder abbauen). Aber wenn´s nicht das eigene Geld ist, läßt es sich leicht ausgeben und wenn´s nicht langt wird eine Steuer erhöht oder eingeführt, so einfach ist es für die "Herrschenden".

    0 0
     

 
 
 
 
Wetteraussichten für Plauen
Do

28 °C
Fr

29 °C
Sa

30 °C
So

30 °C
Mo

21 °C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Plauen und Umgebung

Finden Sie Ihre Wohnung in der Region Plauen

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

08523 Plauen
Postplatz 7
Telefon: 03741 408-0
Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. 9.00 - 18.00 Uhr
Sa. 9.00 - 12.00 Uhr

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
Unsere Partner
Chursächsische Sachsenlotto
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm