Menü

Themen:

 
Willkommen im Archiv der Freien Presse!
Sie interessieren sich für einen
Artikel, der älter als 3 Monate ist?
Testen Sie das Digitalabo der
Freien Presse ohne Artikelbegrenzung
und inkl. "FP News"!

Hier geht's zum Angebot.

St.-Margarethen-Kirche steuert zu "800 Jahre Kirchberg" umfangreiches Programm bei

Kirchberg. Nur einmal in 50 Jahren feiert Kirchberg so groß. Zur Festwoche vom 1. bis 10. Juni anlässlich der 800-Jahrfeier will die evangelische Kirchgemeinde St. Margarethen das Jubiläum mit einem ...

erschienen am 08.03.2012

Lesen Sie auch:
  • 10.12.2015
  • freiepresse.de
  • Zwickau
Konzert - Cembaloklänge in der Katharinenkirche  

Kirchberg. Mit einem außergewöhnlichen Cembalokonzert wird am Sonnabend in der Burkersdorfer St. Katharinenkirche die Veranstaltungsreihe "Konzerte in der alten ... weiter lesen

  • 04.02.2016
  • freiepresse.de
  • Zwickau
Ida Zenner
Tanz macht Musik sichtbar  

Zwickau. Annett Göhre leitet seit Spielzeitbeginn die Geschicke der Ballett-Sparte des Theaters Plauen-Zwickau. Morgen hat ihre erste große Inszenierung im Gewandhaus Premiere. weiter lesen

  • 03.12.2015
  • freiepresse.de
  • Zwickau
Andreas Wohland
Bonjour: Madame Schaeffner bringt Frankreich nach Kirchberg  

Kirchberg. Mit dem France Mobil hat ein kleines Kulturinstitut auf Rädern im Christoph-Graupner-Gymnasium Station gemacht. Die Schüler sächseln auf Französisch. Die Verständigung klappt trotzdem. weiter lesen

 
Kommentare
0
(Anmeldung erforderlich)

 
 
 
 
Wetteraussichten für Zwickau
So

13 °C
Mo

12 °C
Di

11 °C
Mi

6 °C
Do

7 °C
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
Wintersportwetter und Schneehöhen
Carlsfeld 25cm Beschneit
Schöneck 5cm Beschneit
Eibenstock 40cm Neuschnee
Kurort Oberwiesenthal - Fichtelberg 35cm Grobkörniger Schnee
Holzhau 30cm Frühlingsschnee
Alle Skigebiete ansehen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Onkel-Max-Frage
Warum ersticken Giraffen nicht?
Onkel Max
Tomicek

Wenn ich beim Schnorcheln einen zu langen Schnorchel verwenden würde, dann wäre die Gefahr sehr groß, dass ich stets meine eigene Atemluft wieder einatme und so immer weniger Sauerstoff erhalte. Die Luftsäule im Rohr wäre zu hoch und die Atemluft würde nicht ausgetauscht werden. Nun hat eine Giraffe aber einen sehr langen Hals, die Lungen müssten also einen sehr großen Gaswechsel sicherstellen. Wie ist das in der Natur gelöst? Warum ersticken Giraffen nicht an ihrer eigenen Atemluft? (Die Frage stellte Werner Schmidt aus Chemnitz.)

Antwort lesen
 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiter lesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

08056 Zwickau
Hauptstraße 13
Telefon: 0375 5490
Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. 9.00 - 17.30 Uhr, Sa. 9.00 - 11.00 Uhr

weiter lesen
 
 
 
 
Unsere Top-News auf Whatsapp

MorePixels/istockphoto.com

Weitere Informationen finden Sie hier

 
 
 
 
 
 
 
 
Unsere Partner
Chursächsische Sachsenlotto
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm