Werbung/Ads
Menü
Wetterübersicht
 

Das Wetter in Sachsen am 26.05.2017

Großwetterlage

In der Westhälfte Europas bleibt hoher Luftdruck wetterbestimmend. Vielerorts ist es sonnig und trocken. Über dem Atlantik nähern sich jedoch die Ausläufer eines Tiefs bei Island. Sie bringen in Irland und Portugal mehr Wolken und einzelne Schauer. In Osteuropa sorgen derweil Tiefdruckgebiete für unbeständiges Wetter mit Regengüssen und Gewittern.

Aussichten für die Region

Heute

Heute teilen sich Sonne und Wolken den Himmel, und die Temperaturen klettern am Tage auf 18 bis 24 Grad. Nachts sinken die Werte dann auf 13 bis 9 Grad. Der Wind weht nur schwach aus nördlichen Richtungen.

Morgen

Morgen scheint bei wenigen Wolken fast überall die Sonne. Die Tiefsttemperaturen betragen zumeist 13 bis 8 Grad, die Höchstwerte 21 bis 26 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Ost.

Biowetter

Körper und Geist werden unter der momentanen Witterung angeregt. Der Stoffwechsel läuft beschleunigt ab. Somit verbessern sich auch die Leistungs- und Reaktionsfähigkeit. Im Arbeitsalltag fallen Aufgaben daher deutlich leichter als zuvor. Wetterfühlige benötigen mehr Schlaf als sonst. Dann sind sie besonders ausgeruht und ausgeglichen.

 

powered by
powered by wetternet

 
 
 
 
 
Mehr Wetter
 
 
Wetterlexikon

Tropen

Sie zählen zu den A-Klimaten und sind das Treibhaus am Äquator. Gleichmäßig hohe Temperaturen und ausgiebige Regenfälle sorgen für eine üppige Vegetation. Schwere Gewitter sind dort an der Tagesordnung. In den Tropen herrscht ein Tageszeitenklima. Dies bedeutet, dass die Unterschiede zwischen Tag und Nacht hier größer sind als zwischen den einzelnen Jahreszeiten. Geografisch betrachtet, erstrecken sich die Tropen vom südlichen bis zum nördlichen Wendekreis.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm