Werbung/Ads
Menü

Themen:

 
Marius Becker
Bauen auf Friedhöfen: Platz für neues Leben 

Auf Friedhöfen gibt es immer mehr ungenutzten Platz, gleichzeitig fehlen Baugrundstücke in Städten. Eine Lösung könnte die Umwandlung von Bestattungsflächen in Bauland sein. Wissenschaftler und Interessenverbände loben die Idee, warnen aber vor Risiken. weiterlesen

 
  
Beim Hausverkauf Genehmigungen und Rechnungen bereithalten 
Kai Remmers

Wer ein Haus kaufen möchte, will alle Informationen über seinen möglichen neuen Besitz haben: Statik, Energieausweis, Garantie und vieles mehr. Daher sollten Hausbesitzer diese Unterlagen stets parat haben. weiterlesen

 
 
Specksteinöfen - behagliche Wärme zum Verweilen

Auch heute hat Feuer nichts von seiner Faszination und Behaglichkeit eingebüßt. Viele sehnen sich nach dem authentischen und nachhaltigen Erlebnis eines echten Holzfeuers und statten ihre Wohnungen mit modernen Kaminen oder Kachelöfen aus... weiterlesen

 
 
  
Barzahlungsgebühr durch Handwerker kann rechtswidrig sein 
Axel Heimken

Verbraucher sollten bei der Bezahlung von Handwerkern dringend die Abrechnung auf zusätzliche Gebühren überprüfen. Dabei gilt es zu beachten, dass Handwerker ihren Kunden immer mindestens ein kostenfreies Zahlungsmittel anbieten müssen. weiterlesen

 
  
Harmonisch im Dorfbild: Neubau in regionaler Tradition 
Stefan Kohlmeier

Baulücken in der Altstadt sind begehrt, es ist oft die beste Lage. Doch Neubauten aus viel Glas und Stahl passen hier nicht ins Bild. So manche Kommune lehnt sie sogar ab. Aber es gibt viele Beispiele, wie traditionelle Bauformen sich mit modernstem Komfort verbinden lassen. weiterlesen

 
 
  
Die ersten Smart Meter werden installiert 
Phil Dera

Nach und nach werden in Deutschland die Stromzähler ausgetauscht. Intelligente Geräte sollen zur Energiewende beitragen und den Haushalten helfen, Strom zu sparen, so das Ansinnen der Gesetzgeber. Aber erst einmal müssen die Verbraucher wohl draufzahlen. weiterlesen

 
  
Die energetische Sanierung umsetzen 
Klaus-Dietmar Gabbert

Wo anfangen? Und wo lässt sich noch eine Weile warten, bis wieder Geld angespart wurde? Vielen Hausbesitzern droht die energetische Sanierung - die Heizung ist alt, die Fenster undicht, die Fassadendämmung reicht nicht aus. In welcher Reihenfolge wird all das am besten umgesetzt? weiterlesen

 
 
  
Holzmöbel beim Lackieren einen Zwischenschliff gönnen 
Kai Remmers

Holzmöbeln ist meist ihr Alter auf den ersten Blick anzusehen. Jedoch hilft manchmal schon eine kleine Farbauffrischung mit Lack, um den Stuhl oder den Tisch wieder neu aussehen zu lassen. Hierbei gilt es einiges zu beachten. weiterlesen

 
  
Reservierungsvereinbarung für Immobilie nicht immer bindend 
Jörg Carstensen

Immobilien sind heiß begehrt. Der Zeitdruck ist groß. Und so lassen sich Interessenten eine Eigentumswohnung oder ein Haus schnell reservieren - und wägen sich damit in Sicherheit. Doch rechtlich sieht das anders aus. weiterlesen

 
 
  
Beim Frühjahrsputz auch die Regenrinnen reinigen 
Andrea Warnecke

Hausherren dürfen bei ihrem Frühjahrsputz nicht die Regenrinnen vergessen. Sonst sucht sich das Wasser bald andere Wege. Feuchte Wände wären die Folge. weiterlesen

 
  
Kälte treibt Heizkosten hoch 
Patrick Pleul

Dieser Winter war in den meisten Teilen Deutschlands etwas strenger als im Jahr zuvor. Damit fallen auch die Heizkosten höher aus. Das gilt besonders für Verbraucher, die mit Öl heizen. weiterlesen

 
 
Wohntrends
Oliver Berg/dpa
Wohnen, Möbel, Trends 

Nicht nur in der Modewelt, sondern auch in der Wohnbranche kristallisieren sich jedes Jahr neue Trends heraus, die von Designern aufgegriffen werden. Wer sich für Wohntrends interessiert oder kurz vorm Renovieren steht, ist hier genau richtig. weiterlesen

 
  
Staatliche Fördermittel für regenerative Energien zum Heizen 
Daniel Reinhardt

Die Umstellung auf erneuerbare Energien lohnt sich. Wer sich im Privathaushalt dazu entscheidet, profitiert von einer staatlichen Förderung. Hierbei gibt es gleich mehrere Möglichkeiten. weiterlesen

 
  
Finanztest: Wie sich private Bauherren absichern können 
Waltraud Grubitzsch

Auf einer Baustelle kann viel passieren: Ein Helfer verletzt sich, ein Brand oder Sturm beschädigt den Rohbau oder ein Dieb klaut Baumaterial. Private Bauherren können sich gegen unkalkulierbare Risiken schützen - die wichtigsten Policen im Überblick. weiterlesen

 
 
  
Verwendung von Köderdosen statt Sprays 
Bernd Weissbrod

Es sind Motten, Kakerlaken oder Ratten im Haus? Wer einen Kammerjäger ruft, sollte sich nicht allein auf dessen Fachwissen verlassen. Besser ist es zu fragen, welche Produkte zum Einsatz kommen. weiterlesen

 
  
Leichtbauwände im Altbau mit Vorsatzwand stabilisieren 
Tim Brakemeier

Ältere Bauten haben viele Mängel. Dünne Wände ist so eine Schwäche, die manchen Mietern Kopfzerbrechen bereitet. Mit einem Trick lässt sich dieses Problem jedoch schnell lösen. weiterlesen

 
 
  
Nachbarn mit gemeinsamer Wand - Warum ein Doppelhaus bauen? 
Wolfram Steinberg

Für ein Doppelhaus muss der Bagger nur einmal anrücken. Und das Grundstück kann kleiner sein. Das spart viel Geld beim Hausbau. Aber man muss sich dafür mit den Nachbarn abstimmen und vielleicht ein Leben lang sehr dicht bei ihnen wohnen. Wie lässt sich das gut lösen? weiterlesen

 
  
Nicht um jeden Preis - Bieterverfahren beim Immobilienkauf 
Monique Wüstenhagen

Das Bieterverfahren ist eine Möglichkeit, Immobilien gut zu verkaufen, denn großes Interesse treibt den Preis nach oben. Das Spiel funktioniert aber nicht überall und hat auch Nachteile - sowohl für Eigentümer als auch für Kaufinteressenten. weiterlesen

 
 
Trautes Heim
Fredrik von Erichsen/dpa
Barrierearm wohnen

Bis ins hohe Alter selbstständig wohnen, das will jeder. So schaffen Sie das entsprechende Umfeld. weiterlesen

 
  
Kartellamt prüft Ablesedienste  
Ista/dpa

Bis zu 100 Euro im Jahr zahlen Mieter für das Ablesen ihrer Heizung. Zu viel, sagen nicht nur Verbraucherschützer. weiterlesen

 
  
Durchwurfhemmendes Fensterglas erschwert Einbrechern Zugang 
Daniel Maurer

Einbrecher suchen sich meist die schwächste Stelle am Haus aus, um ins Gebäude einzusteigen - zum Beispiel die Fensterscheibe. Bei vielen der in den 1990er Jahren üblichen Isoliergläser steht bald ein Austausch an. Hier kann sich der Umstieg auf Sicherheitsglas lohnen. weiterlesen

 
 
  
Feuerzeugtest zeigt Wärmeschutzverglasung im Fenster an 
Andrea Warnecke

In älteren Wohnungen geht viel Wärme über die Fenster verloren. Doch wie findet man heraus, ob das Fenster dicht ist? weiterlesen

 
  
Treiben Immobilienkonzerne die Mieten? 
Frank Rumpenhorst

Börsennotierte Immobilienkonzerne sind Giganten auf dem deutschen Wohnungsmarkt. Kritiker werfen ihnen vor, sie würden die Mieten mit ihrer Marktmacht übermäßig anheben. Was ist dran an dem Vorwurf? weiterlesen

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freien Presse Immobilien

Immobilien

Immobilien in Sachsen

Ob Mietwohnung, Einfamilienhaus oder Fabrikhalle - Auf immobilien.freiepresse.de haben wir die besten Immobilien in Chemnitz, Mittelsachsen, Zwickau, Erzgebirge und Vogtland für Sie gesammelt!

weiterlesen
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm