Menü

Themen:

 
Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht (CDU).

Foto: Michael Reichel

Doppelausstellung würdigt Luthers Weggefährten Georg Spalatin

erschienen am 17.05.2014

Altenburg (dpa) - Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht (CDU) hat Luthers Weggefährten Georg Spalatin (1484-1545) als «einen herausragenden Mann» gewürdigt. «Ohne Spalatins Einflussnahme auf die fürstlichen Entscheidungen wäre Luthers Bibelübersetzung auf der Wartburg undenkbar, ja wäre der Reformationsprozess ins Stocken geraten», sagte sie zur Eröffnung der Ausstellung «Georg Spalatin - Steuermann der Reformation» am Samstag in Altenburg. Die Ausstellung im Residenzschloss und der Stadtkirche St. Bartholomäi zeigt mehr als 300 Objekte, darunter eine lateinische Bibel aus dem Besitz Spalatins. Die Schau ist ab Sonntag regulär für Besucher offen.

Infos zur Ausstellung

 
© Copyright dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH
 
Lesen Sie auch:
  • 06.05.2016
  • freiepresse.de
  • Kalenderblatt
dpa
Kalenderblatt 2016: 7. Mai 

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 7. Mai 2016:18. Kalenderwoche128. Tag des JahresNoch 238 Tage bis zum JahresendeSternzeichen: StierNamenstag: ... weiter lesen

  • 26.04.2016
  • freiepresse.de
  • Sachsen
Oliver Killig/dpa/Archiv
Was machte der Polizist im Kreis der Freitaler Terrorverdächtigen? 2

Dresden. Der Innenminister legt den Verfassungsschutzbericht für 2015 vor. Die Rechtsterroristen sind nur die Spitze eines Eisbergs. Das Gewaltpotenzial ist von rechts und links gestiegen. weiter lesen

  • 28.06.2016
  • freiepresse.de
  • Sachsen
Medikamentenmanagement beginnt in Sachsen und Thüringen 

Dresden (dpa) - Durch eine enge Abstimmung von Arzt, Apotheke und Krankenkasse sollen in Sachsen und Thüringen die Wirtschaftlichkeit der Arzneimittelversorgung ... weiter lesen

  • 28.06.2016
  • freiepresse.de
  • Sachsen
Arno Burgi/Archiv
Orientierungshilfen für Flüchtlinge als Hörbücher 

Dresden (dpa/sn) - Orientierungshilfen für Flüchtlinge sind nun auch als Hörbücher verfügbar. Muttersprachler hätten dafür Grundgesetz, Sächsische Verfassung ... weiter lesen

 
Kommentare
0
(Anmeldung erforderlich)

 
 
 
 
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Onkel-Max-Frage
Warum bleiben Bäume mit Pilzbefall stehen?
Onkel Max
Tomicek

Wieso bleiben jetzt Bäume mit Pilzbefall im Wald stehen und werden nicht wie früher abtransportiert und verbrannt? (Die Frage stellte J. Saß aus Grünhainichen.)

Antwort lesen
 
 
 
 
Unsere Top-News bei Whatsapp & Co.

MorePixels/istockphoto.com

Weitere Informationen finden Sie hier

 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm