Menü
 
Wieder für Frankfurt am Ball: Pirmin Schwegler

Foto: (Pixathlon)

Eintracht Frankfurt: Kapitän Schwegler wieder fit

Fußball-Zweitligist Eintracht Frankfurt kann im Spitzenspiel am Sonntag beim SC Paderborn (13.30 Uhr/Sky und Liga total!) wieder auf die zuletzt verletzten Pirmin Schwegler, Mohamadou Idrissou und Martin Amedick zurückgreifen. Ob die drei Akteure sofort in die Anfangsformation rutschen, ließ Eintracht-Trainer Armin Veh am Freitag aber noch offen: "Wenn die Mannschaft gut funktioniert, habe ich keinen Grund, großartig etwas zu ändern."

Kapitän Schwegler hatte wegen eines Zehenbruchs pausiert, Stürmer Idrissou fehlte wegen einer Knöchel-OP, und Innenverteidiger Amedick laborierte an einem Muskelfaserriss im Oberschenkel. Das letzte Mal hatte Veh in der Hinrunde den kompletten Kader zur Verfügung.

Erstmals seit dem 15. Spieltag sind die Hessen nach dem 6:1-Sieg im Stadtderby gegen den FSV Frankfurt am vergangenen Wochenende wieder Tabellenführer. Trotzdem warnte Eintracht-Coach Veh vor Übermut: "Der Fünftplatzierte hat immer noch drei Punkte Rückstand auf den Ersten. Noch ist nichts entschieden, da ich den Mannschaften, die oben stehen, auch zutraue, viele Spiele hintereinander zu gewinnen. Du kannst dir keine großen Ausrutscher über Wochen leisten."

 
erschienen am 24.02.2012
© Copyright SID Sport-Informations-Dienst GmbH & Co. KG
 
Diesen Artikel ...
 
Kommentare
0
(Anmeldung erforderlich)
Das könnte Sie auch interessieren
  • 27.01.2015
  • freiepresse.de
  • 1. Bundesliga
(SID-IMAGES/PIXATHLON)

HSV: Cleber fällt aus, Vertrag mit Nafiu aufgelöst 

Trainer Joe Zinnbauer (44) vom abstiegsbedrohten Fußball-Bundesligisten Hamburger SV muss zum Rückrundenauftakt gegen den 1. FC Köln (Samstag, 15.30 Uhr/Sky) ... weiter lesen

  • 20.12.2014
  • freiepresse.de
  • 1. Bundesliga
(SID-IMAGES/FIRO)

Schalke lässt wieder Punkte liegen: 0:0 gegen den HSV 

Schalke 04 hat im Rennen um die Champions-League-Plätze in der Fußball-Bundesliga erneut wichtige Punkte im eigenen Stadion liegen lassen. Eine Woche ... weiter lesen

  • 24.02.2015
  • freiepresse.de
  • 2. Bundesliga
(FSV FRANKFURT)

Aoudia fehlt dem FSV Frankfurt lange 

Der FSV Frankfurt muss die kommenden Aufgaben in der 2. Fußball-Bundesliga ohne Stürmer Mohamed Aoudia (27) angehen. Der Algerier erlitt am Sonntag beim ... weiter lesen

  • 21.01.2015
  • freiepresse.de
  • Fußball
(SID-IMAGES/FIRO)

Torjäger Meier: Kein Wechsel innerhalb Deutschlands 

Top-Torjäger Alexander Meier vom Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt schließt einen Wechsel innerhalb Deutschlands kategorisch aus und liebäugelt ... weiter lesen

  • 21.01.2015
  • freiepresse.de
  • Fußball
(SID-IMAGES/FIRO)

Frankfurt erteilt Kadlec-Wechsel nach Paderborn Absage 

Bundesligist Eintracht Frankfurt hat einem Wechsel des tschechischen Angreifers Vaclav Kadlec zum Ligarivalen SC Paderborn eine Absage erteilt. "Es gab ... weiter lesen

  • 12.02.2015
  • freiepresse.de
  • 2. Bundesliga
(SID-IMAGES/PIXATHLON)

Wirbelsäulen-Entzündung: FSV-Profi Pagenburg muss Karriere beenden 

Fußballprofi Chhunly Pagenburg vom Zweitligisten FSV Frankfurt muss wegen einer chronischen Wirbelsäulen-Entzündung seine Karriere beenden. "Ich werde ... weiter lesen

  • 14.02.2015
  • freiepresse.de
  • 1. Bundesliga
(SID-IMAGES/FIRO)

0:1 in Frankfurt: Schwache Schalker Generalprobe für Real 

So wird das nichts gegen die Königlichen: Schalke 04 hat vier Tage vor dem Champions-League-Achtelfinale gegen Real Madrid gepatzt. Durch ein 0:1 (0:0) ... weiter lesen

 

 
 
 
Sport-Newsticker
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Shop-Tipp

Erlebnistour Halloren Stadtväter und Schokoladenwelten

exklusive Erlebnistour der Freien Presse inkl. Museumsbesuch, Stadtrundfahrt, Mittagessen im Maritim Hotel
zum Artikel
 
Shop-Tipp

Das ist unser Bier

Ein Streifzug durch Brauereien in Südwestsachsen.
zum Artikel
 
Shop-Tipp

Pittiplatsch im Koboldland ? Teil 3

Stuffel aus dem Riesenland ? Die Wunschkugel
zum Artikel
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm