Menü

Themen:

 
Martin Fenin zurück im Cottbus-Training

Foto: DANIEL ROLAND (AFP)

Energie Cottbus: Fenin nach Hirnblutung zurück

Fußball-Profi Martin Fenin ist nach seiner im Oktober erlittenen Hirnblutung und der Erkrankung an Depressionen ins Mannschaftstraining von Zweitligist Energie Cottbus zurückgekehrt. Der Stürmer trainierte am Mittwoch erstmals wieder mit seinen Teamkollegen, nachdem ihm ein Spezialisten-Team des Unfall-Krankenhauses Berlin die Leistungssportlichkeit attestiert hatte.

 
erschienen am 22.02.2012
© Copyright SID Sport-Informations-Dienst GmbH & Co. KG
 
Diesen Artikel ...
 
Kommentare
0
(Anmeldung erforderlich)
Das könnte Sie auch interessieren
  • 08.05.2015
  • freiepresse.de
  • 3. Liga
(SID-IMAGES/PIXATHLON)
Chemnitzer FC verpflichtet ehemaligen Bundesligaspieler 

Chemnitz. Martin Fenin spielt ab der kommenden Saison für den Drittligisten Chemnitzer FC. Wie der Verein am Freitag bekanntgab, erhält der ehemalige ... weiter lesen

  • 25.03.2015
  • freiepresse.de
  • 2. Bundesliga
(SID-IMAGES/FIRO)
Stürmer Skrzybski verlängert bei Union Berlin 

Angreifer Steven Skrzybski hat seinen Vertrag beim Fußball-Zweitligisten Union Berlin bis zum Jahr 2018 verlängert. "Der Verein will sich weiterentwickeln, ... weiter lesen

  • 20.03.2015
  • freiepresse.de
  • 2. Bundesliga
(SID-IMAGES/PIXATHLON)
Himmelmann-Aussetzer kostet St. Pauli Punkt 

Robin Himmelmann hat die Abstiegssorgen des Fußball-Zweitligisten FC St. Pauli mit einem schlimmen Aussetzer vergrößert. Im Spiel bei Union Berlin legte ... weiter lesen

  • 01.03.2015
  • freiepresse.de
  • 2. Bundesliga
(SID-IMAGES/FIRO)
Erster Sieg 2015: RB Leipzig tankt Selbstvertrauen für Pokalkracher gegen Wolfsburg 

Der ambitionierte Fußball-Zweitligist RB Leipzig hat mit dem ersten Sieg des Jahres Selbstvertrauen für den Pokalkracher gegen den VfL Wolfsburg getankt. ... weiter lesen

  • 10.05.2015
  • freiepresse.de
  • 2. Bundesliga
S. Sonntag /Picture point
Wichtige Tore müssen nicht schön sein  

Berlin. Der FC Erzgebirge holt am drittletzten Spieltag drei Punkte - genauso wie die Konkurrenz im Keller der 2. Fußball-Bundesliga. Das 2:1 in Berlin erreichte Aue durch zwei ungewöhnliche Treffer. weiter lesen

  • 20.05.2015
  • freiepresse.de
  • 1. Bundesliga
(SID-IMAGES/FIRO)
SC Freiburg verpflichtet Tim Kleindienst aus Cottbus 

Unabhängig von der Ligazugehörigkeit plant der Fußball-Bundesligist SC Freiburg für die kommende Saison. Am Mittwoch verpflichteten die Breisgauer Tim ... weiter lesen

  • 18.04.2015
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Dritter reist mit Wut im Bauch an  

Landesliga: VfB Empor Glauchau gegen FC Eilenburg. Die Gastgeber können morgen wieder auf Torjäger Carsten Pfoh zurückgreifen. Der Offensivmann, der bisher ... weiter lesen

 

 
 
 
 
 
Unsere Top-News auf Whatsapp

MorePixels/istockphoto.com

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Shop-Tipp
 
Shop-Tipp

Erlebnistour Naturkunstwerk Wörlitzer Park (UNESCO-Welterbe)

exklusive Erlebnistour der Freien Presse - inkl. Führung, Mittagessen, Gondelfahrt
zum Artikel
 
 
|||||
mmmmm