Werbung/Ads
Menü

Themen:

Fußball - VfB-C-Junioren klettern auf Platz 3

erschienen am 20.03.2017

Auerbach. In der Fußball-Landesliga der A-Junioren hat der VfB Auerbach gestern eine bittere 1:7-Niederlage beim Tabellenzehnten FC Eilenburg kassiert. Den Ehrentreffer für die Vogtländer, die mit drei Zählern Schlusslicht sind, erzielte Jan Luderer in der 52. Minute. Die B-Junioren des VfB, die mit 26 Punkten auf Platz 8 der Landesliga stehen, unterlagen am Samstag 1:2 bei der SG Dresden Striesen. Für Auerbach traf Yannick Benjamin Baumann (27.). In der C-Junioren-Landesliga gewann Auerbach gestern sein Heimspiel gegen Eilenburg mit 6:1. Für die Vogtländer, die damit auf Platz 3 klettern, trafen Florian Ziegler (5.), Jeremy Stiev Glaß (12./23.), Jonas Unger (40.), Marvin Todt (62.) und Merlin Hartmann (65.). (gb)

 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
0
Lesen Sie auch:
 
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)

 
 
 
 
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm