Menü

Themen:

 
Holger Glandorf sagt Länderspiel-Teilnahme ab

Foto: ATTILA KISBENEDEK (AFP)

Glandorf fehlt beim Länderspiel gegen Island

erschienen am 12.03.2012

Handball-Nationalspieler Holger Glandorf hat seine Teilnahme am Länderspiel der deutschen Mannschaft gegen Island am Mittwoch (20.00 Uhr/live auf Eurosport) in Mannheim abgesagt. Der 28 Jahre alte Linkshänder von der SG Flensburg-Handewitt verzichtet wegen akuter Beschwerden an der Achillessehne auf die Partie gegen den Olympiazweiten.

"Schade, einen so erfahrenen Mann wie Holger hat man gern in seinen Reihen", sagte Bundestrainer Martin Heuberger. Er verzichtet allerdings auf eine Nachnominierung, da in Adrian Pfahl (VfL Gummersbach) und Andreas Rojewski (SC Magdeburg) noch zwei weitere Spieler für den rechten Rückraum im Kader stehen.

Gegen Island setzt Heuberger nach der verpassten Olympia-Qualifikation vermehrt auf neue Spieler. So stehen Johannes Sellin von den Füchsen Berlin und Hendrik Pekeler vom Bergischen HC vor ihrem Länderspieldebüt.

 
© Copyright SID Sport-Informations-Dienst GmbH & Co. KG
 
0
Unsere Empfehlungen für Sie
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)

 
 
 
 
 
 
am meisten ...
 
 
Helfen Sie mit!
 
 
Adventstermine im Überblick
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm