Menü

Themen:

 
Yvonne Englich schied in der zweiten Runde aus

Foto: PATRIK STOLLARZ (AFP)

EM: Niederlagen für deutsche Ringer

Für die deutschen Ringer stand der vierte Kampftag der Europameisterschaften in Belgrad unter keinem guten Stern. Yvonne Englich, Lisa Hug und Konstantin Völk mussten allesamt Niederlagen hinnehmen und schieden damit frühzeitig aus. Da Völk auch in der Hoffnungsrunde nicht ins kleine Finale um Bronze einzog, ging das deutsche Team komplett leer aus.

Yvonne Englich, die im Vorjahr bei der EM in Dortmund noch Bronze für den Deutschen Ringer-Bund (DRB) gewonnen hatte, unterlag im Achtelfinale der Klasse bis 63 kg der Türkin Elif Yesilirmak in zwei Runden. Lisa Hug (72 kg), die für die verletzte Maria Selmaier nachnominiert worden war, musste sich genau wie Konstantin Völk (84 kg) bereits in der ersten Runde geschlagen geben.

Lediglich Völk durfte nach seiner Niederlage noch in der Hoffnungsrunde antreten, da sein bulgarischer Kontrahent aus dem Auftaktduell, Michal Ganew, bis ins Finale vorgestoßen war. Allerdings scheiterte der Saarländer auch dort in der zweiten Runde gegen den russischen Europameister von 2010 und 2011 Anzor Urischew.

Trotzdem fand Völks Trainer Alexander Leipold nach der Niederlage seines Schützlings tröstende Worte: "Konstantin hat hier eine sehr gute Leistung gezeigt, selbst gegen Urischew gepunktet, mehr war nicht drin", sagte der Freistiltrainer.

 
erschienen am 09.03.2012
© Copyright SID Sport-Informations-Dienst GmbH & Co. KG
 
Diesen Artikel ...
 
Kommentare
0
(Anmeldung erforderlich)
Das könnte Sie auch interessieren
  • 10.11.2014
  • freiepresse.de
  • Sport-Mix
(SID-IMAGES/AFP)

Ringer Stäbler erleidet Nasenbeinbruch 

Der WM-Fünfte Frank Stäbler hat am Wochenende im Kampf der Ringer-Bundesliga zwischen seinem ASV Mendingen und dem TuS Adelhausen (15:6) einen Nasenbeinbruch ... weiter lesen

  • 09.12.2014
  • freiepresse.de
  • Sport-Mix
VALERY HACHE (SID-IMAGES/AFP)

Kosovo ab 2016 bei Olympia am Start 

Der Kosovo wird 2016 in Rio de Janeiro mit einer eigenen Mannschaft an Olympischen Spielen teilnehmen. Das Internationale Olympischen Komitees (IOC) erkannte ... weiter lesen

  • 06.12.2014
  • freiepresse.de
  • Fußball
(SID-IMAGES/PIXATHLON)

DFB-Frauen treffen bei WM auf die Elfenbeinküste, Norwegen und Thailand 

Die deutschen Fußballerinnen schlagen auf dem Weg zum dritten Stern einen leichten Weg ein. Die Auslosung der WM-Endrunde im kommenden Jahr in Kanada ... weiter lesen

  • 09.12.2014
  • freiepresse.de
  • Sport-Mix
(SID-IMAGES/AFP)

Basketballer zum EM-Auftakt gegen Island 

Die deutschen Basketballer bekommen es bei der EM 2015 zum Vorrundenauftakt in Berlin am 5. September mit dem vermeintlich leichtesten Gegner Island zu ... weiter lesen

  • 22.11.2014
  • freiepresse.de
  • Sport-Mix
(SID-IMAGES/PIXATHLON)

Basketball: Serbischer Fan stirbt bei Euroleague-Spiel in Istanbul 

Das Spiel der Basketball-Euroleague zwischen Galatasaray Istanbul und Roter Stern Belgrad ist am Freitagabend vom gewaltsamen Tod eines serbischen Fans ... weiter lesen

  • 28.11.2014
  • freiepresse.de
  • Sport-Mix
(SID-IMAGES/AFP)

Nach Basketball-Bluttat: Verdächtige vor dem Haftrichter 

Eine Woche nach dem tödlichen Messer-Attentat auf einen serbischen Basketball-Fan sind der Hauptverdächtige und sechs weitere vermeintlich Tatbeteiligte ... weiter lesen

  • 22.11.2014
  • freiepresse.de
  • Sport-Mix
(SID-IMAGES/PIXATHLON)

Kurzbahn-DM: Europameister Heintz wahrt WM-Chance - Glania scheitert 

Europameister Philip Heintz hat bei den deutschen Kurzbahn-Meisterschaften seine WM-Chance gewahrt. Der 23-Jährige, im Sommer bei der Langbahn-EM in Berlin ... weiter lesen

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Shop-Tipp

Erlebnistour Seiffen - Lichterzauber des Erzgebirges

exklusive Erlebnistour der Freien Presse - inkl. Besuch und Führung Original Holzmichl, Mittagessen, Ortsrundfahrt und Besuch Seiffener Kirche und...
zum Artikel
 
Shop-Tipp

Alles kommt vom Bergwerk her

Das große Buch vom Bergbau im Erzgebirge
zum Artikel
 
Shop-Tipp
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm