Menü

Themen:

 
Lutricia Bock gewinnt in Wien

Foto: Pavel Lebeda (PIXATHLON/SID)

Sieg in Wien für Eiskunstlauf-Meisterin Bock

erschienen am 28.02.2016

Die deutsche Eiskunstlauf-Meisterin Lutricia Bock hat einen internationalen Wettbewerb in Wien gewonnen. Die 16 Jahre alte Schülerin aus Chemnitz siegte in der österreichischen Hauptstadt vor der Ungarin Ivett Toth und Sasa Grm aus Slowenien.

 
© Copyright SID Sport-Informations-Dienst GmbH & Co. KG
 
Lesen Sie auch:
  • 29.04.2016
  • freiepresse.de
  • Wintersport
Verlag
Eiskunstlauf: Ausnahmepaar gibt überraschende Einblicke  

Chemnitz. Unter dem Titel "Das perfekte Paar" ist jetzt im Chemnitzer Verlag eine Biographie über Aljona Savchenko und Robin Szolkowy erschienen. weiter lesen

  • 25.04.2016
  • freiepresse.de
  • Wintersport
JUNG YEON-JE (SID-IMAGES)
ISU bestätigt Aufhebung der Suspendierung russischer Athleten 

Die Internationale Eislauf-Union ISU hat in einem Statement die Aufhebung der vorläufigen Suspendierung von vier russischen Athleten wegen Meldonium-Dopings ... weiter lesen

  • 24.04.2016
  • freiepresse.de
  • Wintersport
International Figure Skating
Eiskunstlauf: Nordamerika gewinnt Premiere 

Spokane. Das Team Nordamerika hat den ersten Team Challenge Cup in Spokane, Washington (USA) gewonnen. Mit 892,42 Punkten siegten die von Olympiasiegerin ... weiter lesen

  • 18.04.2016
  • freiepresse.de
  • Wintersport
(PIXATHLON/SID-IMAGES)
Eistanz-Meister Lorenz/Polizoakis trennen sich  

Nach nur einer gemeinsamen Saison haben sich die deutschen Eistanz-Meister Kavita Lorenz und Panagiotis Polizoakis aus privaten Gründen getrennt. Die ... weiter lesen

 
Kommentare
0
(Anmeldung erforderlich)

 
 
 
 
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
 
Unsere Top-News bei Whatsapp & Co.

MorePixels/istockphoto.com

Weitere Informationen finden Sie hier

 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm