Menü

Themen:

 
Claudio Pizarro wird Bremen anscheinend verlassen

Foto: (Firo)

Verwirrung um Pizarro: Allofs dementiert Kündigung

Verwirrung um Claudio Pizarro: Werder Bremens Geschäftsführer Klaus Allofs hat eine Meldung dementiert, wonach der peruanische Angreifer dem Fußball-Bundesligisten zum Sommer gekündigt hat. "Da weiß die Sport Bild mehr als wir", sagte Allofs dem Sport-Informations-Dienst (SID) am Donnerstagmorgen: "Bei uns ist das so nicht kommuniziert. Ich glaube das aber ehrlich gesagt auch nicht. Wir haben Claudio klar signalisiert - und das nicht nur mündlich, sondern auch mit Zahlen untermauert -, wie wir uns das vorstellen."

Die Sport Bild hatte berichtet, dass Pizarro seinen Vertrag in Bremen zum 30. Juni dieses Jahres gekündigt habe. Weil der Angreifer seine Kündigungsklausel noch vor Ablauf der vertraglich festgelegten Frist (31. März) gezogen habe, sei er nach der laufenden Saison ablösefrei. "Ich habe noch keine Entscheidung getroffen", sagte Pizarro am Donnerstag über einen möglichen Vereinswechsel, "wir werden noch viele Gespräche führen."

Sport Bild hatte berichtet, Rekordmeister Bayern München habe Pizarro bereits einen Zweijahresvertrag angeboten. "Da müssen sie Bayern München fragen. Das wäre eine Sache zwischen ihnen und Claudio", sagte Allofs dazu.

 
erschienen am 29.03.2012
© Copyright SID Sport-Informations-Dienst GmbH & Co. KG
 
Diesen Artikel ...
 
Kommentare
0
(Anmeldung erforderlich)
Das könnte Sie auch interessieren
  • 01.02.2015
  • freiepresse.de
  • 1. Bundesliga
(SID-IMAGES/FIRO)
Profiteur des Tages: Bas Dost (VfL Wolfsburg) 

Nicht wenige Wolfsburg-Fans waren skeptisch, als der VfL Ivica Olic zum Hamburger SV wechseln ließ. Immerhin war der Kroate trotz seines stattlichen Alters ... weiter lesen

  • 20.03.2015
  • freiepresse.de
  • 1. Bundesliga
(SID-IMAGES/PIXATHLON)
FC Bayern: Ribéry wieder im Training 

Bayern München kann am Sonntag (17.30 Uhr/Sky) im Spitzenspiel der Fußball-Bundesliga gegen Borussia Mönchengladbach wohl wieder auf Superstar Franck ... weiter lesen

  • 18.03.2015
  • freiepresse.de
  • 1. Bundesliga
(SID-IMAGES/PIXAHTLON)
FC Bayern: Robben zurück im Training 

Bayern Münchens Top-Star Arjen Robben (31) scheint für einen Einsatz im Bundesliga-Spitzenspiel am Sonntag (17.30 Uhr/Sky) gegen Borussia Mönchengladbach ... weiter lesen

  • 17.01.2015
  • freiepresse.de
  • 1. Bundesliga
(SID-IMAGES/FIRO)
Bayern gelingt 4:1-Sieg zum Abschluss der Trainingslager-Reise 

Fußball-Rekordmeister Bayern München hat seine Trainingslager-Reise an den Persischen Golf mit einem standesgemäßen Testspielsieg beendet. Der Bundesliga-Spitzenreiter ... weiter lesen

  • 13.01.2015
  • freiepresse.de
  • 1. Bundesliga
(SID-IMAGES/FIRO)
Comeback von Badstuber, Doppelpack von Weiser - Bayern gewinnen 4:1 

Comeback von Holger Badstuber, Doppelpack des von vielen schon abgeschriebenen Mitchell Weiser und ein standesgemäßer Sieg: Der deutsche Fußball-Meister ... weiter lesen

  • 31.01.2015
  • freiepresse.de
  • Fußball
(SID-IMAGES/AFP)
Wolfsburg: Schürrle gratuliert Hecking per SMS 

Der umworbene André Schürrle war einer der ersten Gratulanten bei Wolfsburgs Trainer Dieter Hecking nach der 4:1 (2:0)-Gala des VfL gegen Rekordmeister ... weiter lesen

  • 30.01.2015
  • freiepresse.de
  • 1. Bundesliga
(SID-IMAGES/FIRO)
Wolfsburg ehrt Malanda mit einer Beifall-Minute 

Mit einer ungewöhnlich Aktion hat der Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg des vor drei Wochen bei einem Autounfall verstorbenen Junior Malanda gedacht. ... weiter lesen

 

 
 
 
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
Shop-Tipp

Erlebnistour Auf den Spuren berühmter Orgelbauer im Erzgebirge

exklusive Erlebnistour der Freien Presse inkl. Kirchenbesichtigungen, Orgelspiel, Mittagessen, Kaffeetrinken, Hausmusik
zum Artikel
 
Shop-Tipp

Alles Trick 5

Der gestiefelte Kater · Die Bremer Stadtmusikanten Tichlein deck dich · Die Geschichte vom Fischer und seiner Frau
zum Artikel
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm