Menü
 
Bürgermeister
T. Michel

Alle Hortkinder unter einem Dach vereint  

Langenbernsdorf. Bisher wurden die Schüler in Langenbernsdorf nach dem Unterricht von zwei Organisationen an verschiedenen Standorten betreut. Das ändert sich mit Schuljahresbeginn. weiter lesen

 
Verein
Uwe Lemke

Autofahrer sorgen sich um ihre Garagen  

Frankenberg. Bürger müssen oft mit ansehen, wie ihre aus DDR-Zeiten stammenden Anlagen Schaden nehmen. In Sachsenburg wurde nun eine für alle Seiten positive Lösung gefunden. weiter lesen

 
Sanierung

3,3 Millionen Euro fließen in Umbau  

Glauchau. Wenn am Montag der Unterricht wieder losgeht, warten viele Schulen und Kindertagesstätten mit Neuerungen auf. Die "Freie Presse" zeigt, wohin das Geld geflossen ist. weiter lesen

 
Internet
Georg Dostmann

Auer Designer-Duo kleidet große Mädchen originell ein  

Aue. Anke Ott und Monique Baumann gehören nun zum Kreis der Botschafter des Erzgebirges. Ihr Auer Atelier liegt versteckt in einem Innenhof. Aber ihre Mode tragen Frauen auf dem gesamten Globus. weiter lesen

 
Freistaat

3,3 Millionen Euro fließen in Umbau  

Glauchau. Wenn am Montag der Unterricht wieder losgeht, warten viele Schulen und Kindertagesstätten mit Neuerungen auf. Die "Freie Presse" zeigt, wohin das Geld geflossen ist. weiter lesen

 
Oberbürgermeister
Günther/Naturschutzinstitut

Hoffnung für Naturkunde-Sammlung  

Freiberg. Zum 150. Geburtstag des einstigen Museums in Freiberg wird die Idee für eine Sonderschau geboren. Die 30.000 Exponate sind derzeit ausgelagert. Wissenschaftler der Senckenberg-Gesellschaft sollen die Sammlung bewerten. weiter lesen

 
Stadtrat
Bernd März

Eintrittspreise für das Museum in Oberwiesenthal stehen fest  

Oberwiesenthal. Auf fünf Euro hat sich der Stadtrat mehrheitlich geeinigt. Weniger als vergleichbare Einrichtungen in der Region. Skepsis bleibt dennoch. weiter lesen

 
Unfall

Unfall - Fahrer schwer verletzt  

Rochlitz. Der Fahrer eines Peugeot ist auf der Bundesstraße 175 am Dienstag, 15.10 Uhr, schwer verunglückt. Kurz vor dem Abzweig Sörnzig geriet der Pkw aus noch ... weiter lesen

 
Museum
Günther/Naturschutzinstitut

Hoffnung für Naturkunde-Sammlung  

Freiberg. Zum 150. Geburtstag des einstigen Museums in Freiberg wird die Idee für eine Sonderschau geboren. Die 30.000 Exponate sind derzeit ausgelagert. Wissenschaftler der Senckenberg-Gesellschaft sollen die Sammlung bewerten. weiter lesen

 
Bahnhof
Katja Lippmann-Wagner

Bahnfan widmet beliebter Strecke Buch  

Schwarzenberg. Vor 125 Jahren wurde die Eisenbahnroute Buchholz-Schwarzenberg eingeweiht. Siegfried Bergelt hat viel Wissen darüber zusammengetragen - und bangt um die Zukunft seiner großen Leidenschaft. weiter lesen

 
Grundschule
T. Michel

Alle Hortkinder unter einem Dach vereint  

Langenbernsdorf. Bisher wurden die Schüler in Langenbernsdorf nach dem Unterricht von zwei Organisationen an verschiedenen Standorten betreut. Das ändert sich mit Schuljahresbeginn. weiter lesen

 
Sicherung
Andreas Kretzschel/Archiv

Feuerwehrkonzept findet bei Experten wenig Zustimmung  

Zschopau. Die Vorschläge einer sächsischen Arbeitsgruppe sind bei Brandschützern umstritten. Kritikpunkte: Vieles ist bereits Praxis, Anderes wird als nicht praktikabel verworfen. weiter lesen

 
Weltmeister
(SID-IMAGES/PIXATHLON)

Volleyballer gewinnen Generalprobe - WM-Aufgebot steht 

Die deutschen Volleyballer haben ihre Generalprobe vor der Weltmeisterschaft in Polen gewonnen und noch einmal neues Selbstvertrauen getankt. Fünf Tage ... weiter lesen

 
Schüler
T. Michel

Alle Hortkinder unter einem Dach vereint  

Langenbernsdorf. Bisher wurden die Schüler in Langenbernsdorf nach dem Unterricht von zwei Organisationen an verschiedenen Standorten betreut. Das ändert sich mit Schuljahresbeginn. weiter lesen

 
Spieler
(SID-IMAGES/AFP/GETTY IMAGES)

Football: Titans machen Casey zum bestbezahlten Spieler 

Die Tennessee Titans aus der nordamerikanischen Football-Profiliga NFL haben tief in die Tasche gegriffen und den Vertrag mit Defensive Lineman Jurrell ... weiter lesen

 
Bundesstraße
Andreas Wohland

Feuerwehr demonstriert den Ernstfall  

Wilkau-Haßlau. Mit einer Schauvorführung ist gestern die Hochwassermauer in Wilkau-Haßlau übergeben worden. Die Kritiker sind indes nicht verstummt. weiter lesen

 

 
 
 
|||||
mmmmm