Menü
 
 
  • 31.07.2014
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Mario Hösel

Wechselburger Theaterstück ist gerettet  

Wechselburg. Das Laienspiel, das traditionell zum historischen Marktfest aufgeführt wird, stand auf der Kippe. Drei Familien waren als Reaktion auf die Schließung der Heimatstube ausgestiegen. weiter lesen

 
 
  • 31.07.2014
  • Zschopau

Stadt: Alle Telefonzellen sollen bleiben  

Zschopau. Zschopau hat ein Angebot der Telekom ausgeschlagen, wonach zwei von drei öffentlichen Telefonhäuschen im Zentrum stehen bleiben könnten, wenn die Verwaltung ... weiter lesen

 
 
  • 31.07.2014
  • Oberes Vogtland

Geld - Gemeinde kassiert viel Gewerbesteuer  

Eichigt. Die Gemeinde Eichigt hat im ersten Halbjahr deutlich mehr Gewerbesteuer kassiert als geplant - 196.700 Euro. In Jubel bricht Bürgermeister Christoph ... weiter lesen

 
 
  • 30.07.2014
  • freiepresse.de
  • Wirtschaft
Rene Ruprecht

Osram kappt fast 8000 Jobs und schließt Kündigungen nicht aus1

München (dpa) - Osram-Chef Wolfgang Dehen treibt den Konzernumbau mit einem neuen drastischen Sparprogramm voran und schließt auch Entlassungen bei dem ... weiter lesen

 
 
  • 30.07.2014
  • freiepresse.de
  • Zwickau
Frank Dörfelt

Farbenfroher Quader-Stapel wird abgerissen  

Zwickau. Der Block 26 hat keine Zukunft. Das Experiment, ungewöhnlichen Raum für außergewöhnliche Ideen zu schaffen, ist letztlich nicht aufgegangen. weiter lesen

 
 
  • 30.07.2014
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Frank Dörfelt

Farbenfroher Quader-Stapel wird abgerissen  

Zwickau. Der Block 26 hat keine Zukunft. Das Experiment, ungewöhnlichen Raum für außergewöhnliche Ideen zu schaffen, ist letztlich nicht aufgegangen. weiter lesen

 
 
  • 29.07.2014
  • freiepresse.de
  • Wirtschaft
Frank Rumpenhorst/Archiv

Bundesagentur dämpft Hoffnung: Arbeitsmarkt stagniert 

Nürnberg (dpa) - Die Bundesagentur für Arbeit (BA) hat die Hoffnung auf einen Jobaufschwung im zweiten Halbjahr weiter gedämpft. Nach Herausrechnen von ... weiter lesen

 
 
  • 29.07.2014
  • Stollberg

Haus ist nicht einsturzgefährdet - aber viele Fragen bleiben  

Lugau. Ein Wohngebäude in Niederlugau weist Schäden auf, deren Herkunft unklar ist. Die Hausbesitzerin weiß jetzt zumindest, dass keine akute Einsturzgefahr droht. In die Zukunft schaut sie allerdings trotzdem mit bangem Blick. weiter lesen

 
 
  • 28.07.2014
  • freiepresse.de
  • Wirtschaft
Daniel Reinhardt/Archiv

Commerzbank prüft weitere Einsparungen 

Frankfurt/Main (dpa) - Angesichts sinkender Einnahmen will die Commerzbank weiter sparen. Dabei geht es um mögliche Auslagerungen im Bereich Finanzen, ... weiter lesen

 
 
  • 28.07.2014
  • freiepresse.de
  • Aue
Katja Lippmann-Wagner

Lichter-Bilder lassen Wiese am Förstelteich bunt strahlen  

Langenberg. Dass die Langenberger feiern können, haben sie schon im vergangenen Jahr gezeigt. Die 425-Jahrfeier war ein voller Erfolg. Jetzt wurde nachgelegt: Das Spiel mit dem Feuer. weiter lesen

 
 
  • 28.07.2014
  • freiepresse.de
  • Schwarzenberg
Katja Lippmann-Wagner

Lichter-Bilder lassen Wiese am Förstelteich bunt strahlen  

Langenberg. Dass die Langenberger feiern können, haben sie schon im vergangenen Jahr gezeigt. Die 425-Jahrfeier war ein voller Erfolg. Jetzt wurde nachgelegt: Das Spiel mit dem Feuer. weiter lesen

 
 
  • 25.07.2014
  • freiepresse.de
  • Wirtschaft regional
M. Hiekel/Archiv

Betriebsrat: Bombardier will 125 Stellen in Bautzen streichen2

Bautzen (dpa/sn) - Beim Schienenfahrzeughersteller Bombardier Transportation in Bautzen sollen bis 2016 125 Stellen wegfallen. Das Management habe den ... weiter lesen

 
 
  • 24.07.2014
  • freiepresse.de
  • Wirtschaft
Uli Deck/Archiv

Ford verdient in Europa wieder Geld 

Dearborn (dpa) - Nach einer dreijährigen Durststrecke ist Ford in Europa in die schwarzen Zahlen zurückgekehrt. Der US-Autobauer verdiente im zweiten ... weiter lesen

 
 
  • 24.07.2014
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
JB Steps

Fremdenverkehrs-Verein verleiht Ehrenmitgliedschaft  

Reichenbach. Christa Trommer setzt sich seit 20 Jahren für den Tourismus im Nördlichen Vogtland ein. Das Jubiläum bot jetzt den Anlass zur Auszeichnung. weiter lesen

 
 
  • 23.07.2014
  • freiepresse.de
  • Meinung
Ronny Rozum

Keine Angst vor China  

Der Investitionsstandort Sachsen ist für chinesische Unternehmen bisher keine feste Größe. Gerade einmal eine Handvoll Unternehmen aus dem Reich der ... weiter lesen

 
 
  • 23.07.2014
  • freiepresse.de
  • Wirtschaft regional
koki

Chinesischer Staatskonzern kauft sächsischen Mittelständler 11

Niederwürschnitz. Für den Autozulieferer Koki Technik eröffnen sich dadurch neue Wachstumschancen. Der neue Eigentümer setzt auf die Mitarbeiter in Deutschland. weiter lesen

 
 
  • 21.07.2014
  • freiepresse.de
  • Regionales
Arno Burgi/Archiv

30 neue Richter und Staatsanwälte für Sachsen 2015/16 

Dresden (dpa/sn) - Sachsens Justiz soll mit 30 neuen Richtern und Staatsanwälten verstärkt werden. Die Stellen seien im Entwurf des Doppelhaushalts 2015/16 ... weiter lesen

 
 
  • 21.07.2014
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Falk Bernhardt

Besiedlungszug startet in Ebersdorf  

170 Leute ziehen eine Woche lang wie vor 850 Jahren mit Planwagen durchs Land. Sie stellen nach, wie einst die Bauern in die Region kamen. weiter lesen

 
 
  • 17.07.2014
  • freiepresse.de
  • Plauen

Haushalt: Reuth setzt auf Abbau von Schulden  

Reuth. Auf die Einwohner von Reuth könnten demnächst höhere Kommunalsteuern zukommen. Und zwar dann, wenn der Gemeinderat Empfehlungen eines jetzt vorgelegten ... weiter lesen

 
 
  • 16.07.2014
  • freiepresse.de
  • Annaberg

Was ich empfehle  

Ein Ausflug ins Erlebnisdorf Waschleithe sollte im Terminkalender der Ferien keineswegs fehlen. Der kleine Ort im idyllisch gelegenen Oswaldtal hat ... weiter lesen

 
 
  • 15.07.2014
  • freiepresse.de
  • Wirtschaft
Microsoft

Bericht: Microsoft plant groß angelegten Stellenabbau 

Redmond (dpa) - Microsoft plant laut einem Medienbericht nach der Übernahme des Handy-Geschäfts von Nokia den größten Jobabbau seit fünf Jahren.Ziel sei ... weiter lesen

 
 
  • 14.07.2014
  • Freiberg

Grünpfeil hat im Landkreis Mittelsachsen gute Chancen  

Freiberg. Das Zusatzschild erlaubt das Rechtsabbiegen bei "Rot" an der Ampel. In Chemnitz wird diskutiert, es abzuschaffen. weiter lesen

 
 
  • 13.07.2014
  • freiepresse.de
  • Wirtschaft
David Ebener

Koenig & Bauer baut weiter Stellen ab 

Würzburg (dpa) - Der Druckmaschinenhersteller Koenig & Bauer (KBA) zieht seine Pläne zum Stellenabbau durch.«Über 300 Mitarbeiter am Standort Würzburg ... weiter lesen

 
 
  • 10.07.2014
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Mario Hösel

Sächsische Lektionen für Janel aus Südafrika  

Penig. Aus der heißesten Ecke Südafrikas hat es den 17-Jährigen Janel Blaauw nach Penig verschlagen. Vom sauberen Straßenbild und der Recyclingkultur ist er schwer beeindruckt. weiter lesen

 
 
  • 09.07.2014
  • freiepresse.de
  • Chemnitz

Brandschaden - Amt sperrt Skaterbahn  

Kappel. Offenbar durch Feuer ist die Skaterbahn der Spiel- und Freizeitanlage an der Straße Usti nad Labem im Stadtteil Kappel so stark beschädigt worden, dass ... weiter lesen

 
 
  • 08.07.2014
  • freiepresse.de
  • Wirtschaft
Ingo Wagner

Dämpfer für deutsche Exportwirtschaft 

Wiesbaden (dpa) - Nach einem starken Vormonat muss die deutsche Exportwirtschaft im Mai einen Dämpfer hinnehmen. Gegenüber April sanken die Ausfuhren ... weiter lesen

 
 
  • 08.07.2014
  • freiepresse.de
  • Wirtschaft regional
Nic Bothma/dpa

Sächsische Wirtschaft zögert noch mit Geschäften in Afrika1

Sechs von zehn der am schnellsten wachsenden Volkswirtschaften der Welt befinden sich in Afrika. Doch es gibt hierzulande noch viele Vorurteile und Fehlwissen über den Kontinent. weiter lesen

 
 
  • 07.07.2014
  • freiepresse.de
  • Zwickau
Andreas Wohland

Ein Denkmal zum Anfassen  

Zwickau. Im Muldeparadies ist gestern ein Kunstwerk zur Erinnerung an Zwickaus fast 700-jährige Bergbaugeschichte eingeweiht worden. Im Mittelpunkt sitzt ein geduldiger Kumpel mit Bierflasche. weiter lesen

 
 
  • 07.07.2014
  • freiepresse.de
  • Zwickau

Kaum ein Muskel bleibt arbeitslos  

Hohenstein-Ernstthal. Westsachsen bewegt sich - Heute: Jens Arnold testet Nordic Walking in Hohenstein-Ernstthal. weiter lesen

 
 
  • 07.07.2014
  • freiepresse.de
  • Glauchau

Kaum ein Muskel bleibt arbeitslos  

Hohenstein-Ernstthal. Westsachsen bewegt sich - Heute: Jens Arnold testet Nordic Walking in Hohenstein-Ernstthal. weiter lesen

 
 
 

 
 
 
|||||
mmmmm