Menü
 
 
  • 22.07.2014
  • freiepresse.de
  • Panorama
Georg Hochmuth

Urteil im Akademikerball-Prozess: 1 Jahr Haft teils auf Bewährung 

Wien (dpa) - Das Landgericht in Wien hat einen Studenten aus Jena wegen Randale beim Akademikerball zu einem Jahr Haft verurteilt. Acht Monate davon wurden ... weiter lesen

 
 
  • 22.07.2014
  • freiepresse.de
  • Deutschland
Peter Kneffel

Zschäpe muss Anwälte gegen ihren Willen behalten 

München (dpa) - Die Hauptangeklagte im NSU-Prozess, Beate Zschäpe, muss ihre drei bisherigen Anwälte gegen ihren Willen behalten.Das Münchner Oberlandesgericht ... weiter lesen

 
 
  • 20.07.2014
  • freiepresse.de
  • Panorama
Roland Halkasch

Bus-Tragödie auf der Autobahn - kein Haftbefehl gegen Unglücksfahrer 

Dresden (dpa) - Übermüdung des Fahrers soll Auslöser des schweren Busunglücks in Dresden mit zehn Toten gewesen sein. Die Staatsanwaltschaft beantragte ... weiter lesen

 
 
  • 19.07.2014
  • freiepresse.de
  • Deutschland
Tobias Hase/Archiv

NSU-Prozess: Zschäpe begründet Zerwürfnis mit Anwälten 

München (dpa) - Die Hauptangeklagte im NSU-Prozess, Beate Zschäpe, hat die vom Oberlandesgericht München geforderte Begründung für ihren Wunsch nach einem ... weiter lesen

 
 
  • 19.07.2014
  • freiepresse.de
  • Top 3
Roland Halkasch/dpa

Horrorunfall auf A4 - Haftbefehl gegen Busfahrer abgelehnt 

Es ist der dritte Unfall des polnischen Reiseunternehmens Sindbad auf der A4 in Sachsen in zweieinhalb Jahren. Diesmal starben elf Menschen. weiter lesen

 
 
  • 19.07.2014
  • freiepresse.de
  • Recht

Wie ein falsches Bild Verwirrung stiftete  

Chemnitz. Die Bildnachricht vom Dienstag, dass Radfahrer beim Wechsel vom Radweg auf die Straße den dort fahrenden Fahrzeugen die Vorfahrt gewähren müssen, hat wegen eines unpassenden Fotos für Verunsicherung gesorgt. weiter lesen

 
 
  • 18.07.2014
  • freiepresse.de
  • Aus aller Welt
Ettore Ferrari/Archiv

Berlusconi im «Ruby»-Prozess überraschend freigesprochen 

Mailand (dpa) - Silvio Berlusconi ist im «Ruby»-Prozess um Sex mit minderjährigen Prostituierten und Amtsmissbrauch in zweiter Instanz freigesprochen ... weiter lesen

 
 
  • 18.07.2014
  • freiepresse.de
  • Deutschland
Peter Kneffel/Archiv

Zschäpe lässt Gericht auf Erklärung zu Anwälten warten 

München (dpa) - Die Richter im NSU-Prozess haben vergeblich auf eine Erklärung der Hauptangeklagten Beate Zschäpe zum Zerwürfnis mit ihren Verteidigern ... weiter lesen

 
 
  • 18.07.2014
  • freiepresse.de
  • Panorama
Frank Leonhardt/Archiv

Staatsanwaltschaft durchsucht Haus von Ex-ADAC-Sprecher 

München (dpa) - Die Fälschungen beim «Gelben Engel» haben den ADAC in die Krise gestürzt. Für den geschassten Kommunikationschef Michael Ramstetter könnte ... weiter lesen

 
 
  • 18.07.2014
  • Chemnitz

Lichtenauer nach Betrug zu Bewährung verurteilt  

Lichtenau. Mit Betrug hat sich ein junger Mann aus Lichtenau einige Monate lang sein Leben und auch seine Spielsucht finanziert. Dafür musste er sich vor dem Amtsgericht ... weiter lesen

 
 
  • 17.07.2014
  • freiepresse.de
  • Thema des Tages Welt
Michael Reichel/Archiv

Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen Edathy 

Hannover (dpa) - Die Staatsanwaltschaft Hannover hat Anklage gegen den ehemaligen SPD-Bundestagsabgeordneten Sebastian Edathy wegen des Besitzes von Kinderpornografie ... weiter lesen

 
 
  • 17.07.2014
  • freiepresse.de
  • Deutschland
Michael Reichel

Staatsanwaltschaft klagt Edathy wegen Kinderpornos an 

Hannover (dpa) - Die Staatsanwaltschaft Hannover hat Anklage gegen den ehemaligen SPD-Bundestagsabgeordneten Sebastian Edathy wegen des Besitzes von Kinderpornografie ... weiter lesen

 
 
  • 17.07.2014
  • freiepresse.de
  • Thema des Tages Welt
Rainer Jensen/Archiv

Analyse: Sebastian Edathy - isoliert und frustriert 

Hannover (dpa) - Sebastian Edathy muss es gewusst haben - oder zumindest geahnt. «Hausschlachtung» steht seit Sonntag in großen Lettern auf dem Titelfoto ... weiter lesen

 
 
  • 17.07.2014
  • freiepresse.de
  • Thema des Tages Welt

Gericht erwartet bis 15. August Stellungnahme von Edathy 

Berlin (dpa) - Nach der Kinderporno-Anklage gegen Sebastian Edathy hat das Landgericht Verden dem Ex-SPD-Bundestagsabgeordneten bis zum 15. August Zeit ... weiter lesen

 
 
  • 17.07.2014
  • freiepresse.de
  • Thema des Tages Welt
Olivier Hoslet/Archiv

Chronologie: Die Affäre um Sebastian Edathy 

Hannover (dpa) - Die Staatsanwaltschaft Hannover erhebt Anklage gegen den ehemaligen SPD-Bundestagsabgeordneten Sebastian Edathy wegen des Besitzes von ... weiter lesen

 
 
  • 17.07.2014
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Härtelpress/Archiv

Nach rätselhaftem Unfalltod Anklage gegen Busfahrer erhoben  

Ende 2013 war auf der Stollberger Straße ein auf der Straße liegender Mann von einem Nachtbus erfasst und mitgeschleift worden. weiter lesen

 
 
  • 17.07.2014
  • Mittweida

Geldstrafe für Arbeitsamtsbetrug  

Frankenberg. Ein 42-jähriger Mann aus Frankenberg soll vom Amt zu viel Geld kassiert und einen Obdachlosen geschlagen haben. weiter lesen

 
 
  • 16.07.2014
  • Meinung
Ronny Rozum

Tückische Saat der Zweifel  

Zu Beginn des NSU-Prozesses unkten allerhand sogenannte Rechtsexperten, die Anklage gegen Beate Zschäpe sei wacklig. Ein Nachweis, dass sie an einer ... weiter lesen

 
 
  • 16.07.2014
  • freiepresse.de
  • Deutschland
Peter Kneffel/dpa

NSU-Prozess: Zschäpe entzieht ihren Anwälten das Vertrauen  

München. Die Begründung steht noch aus. Es gibt jedoch Hinweise, dass sie ihr bisheriges Schweigen brechen will - gegen den Rat der Juristen. weiter lesen

 
 
  • 15.07.2014
  • freiepresse.de
  • Panorama
David Ebener

Sohn beschuldigt Mutter: Behandlung seiner Krankheit verhindert 

Nürnberg (dpa) - Sie sollen mit einem schwer kranken Kind drei Jahre lang nicht zum Arzt gegangen sein und dem Jungen auch keine Medikamente gegeben haben.Jetzt ... weiter lesen

 
 
  • 15.07.2014
  • freiepresse.de
  • Stollberg
Lydia Schönberg

Künstler stellen Szene in Zuchthaus nach  

Schwarzenberg. Aus politischen Gründen saß der Schwarzenberger Jörg Beier 1970 in Cottbus ein. Mit weiteren früheren Häftlingen kaufte er 2011 den Ex-Knast - und jetzt hat er mit Gino Kuhn die ständige Ausstellung in der Gedenkstätte erweitert. weiter lesen

 
 
  • 12.07.2014
  • freiepresse.de
  • Flöha

5600 Euro Strafgelder sind weg  

Freiberg. Ein früherer Mitarbeiter der Stadtverwaltung Freiberg muss sich seit gestern wegen Untreue vor dem dortigen Schöffengericht verantworten. Staatsanwalt ... weiter lesen

 
 
  • 12.07.2014
  • Mittweida

5665 Euro Strafgelder sind weg  

Freiberg. Ein früherer Mitarbeiter der Stadtverwaltung Freiberg muss sich wegen Untreue vor dem Schöffengericht verantworten. Staatsanwalt Markus Schori warf ihm ... weiter lesen

 
 
  • 11.07.2014
  • freiepresse.de
  • Aue

Künstler stellen Szene in Zuchthaus nach  

Schwarzenberg. Aus politischen Gründen saß der Schwarzenberger Jörg Beier 1970 in Cottbus ein. Mit weiteren früheren Häftlingen kaufte er 2011 den Ex-Knast - und jetzt hat er mit Gino Kuhn die ständige Ausstellung in der Gedenkstätte erweitert. weiter lesen

 
 
  • 11.07.2014
  • Freiberg

5665 Euro Strafgelder sind weg  

Freiberg. Ein früherer Mitarbeiter der Stadtverwaltung Freiberg muss sich seit gestern wegen Untreue vor dem hiesigen Schöffengericht verantworten. Staatsanwalt ... weiter lesen

 
 
  • 11.07.2014
  • freiepresse.de
  • Marienberg
Fotos: Lydia Schönberg (3)

Künstler stellen Szene in Zuchthaus nach  

Schwarzenberg. Aus politischen Gründen saß der Schwarzenberger Jörg Beier 1970 in Cottbus ein. Mit weiteren früheren Häftlingen kaufte er 2011 den Ex-Knast - und jetzt hat er mit Gino Kuhn die ständige Ausstellung in der Gedenkstätte erweitert. weiter lesen

 
 
  • 11.07.2014
  • freiepresse.de
  • Zschopau
Fotos: Lydia Schönberg (3)

Künstler stellen Szene in Zuchthaus nach  

Schwarzenberg. Aus politischen Gründen saß der Schwarzenberger Jörg Beier 1970 in Cottbus ein. Mit weiteren früheren Häftlingen kaufte er 2011 den Ex-Knast - und jetzt hat er mit Gino Kuhn die ständige Ausstellung in der Gedenkstätte erweitert. weiter lesen

 
 
  • 10.07.2014
  • freiepresse.de
  • Fußball-WM
(SID-IMAGES/AFP)

Ticket-Skandal: Match-Funktionär Whelan auf der Flucht  

Dramatische Zuspitzung im Skandal um illegal verkaufte WM-Tickets: Nach Verhängung einer Untersuchungshaft ist Ray Whelan, leitender Angestellter beim ... weiter lesen

 
 
  • 10.07.2014
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Ramires Ferreira

WM-Ticketskandal als Schlagabtausch 

Rio de Janeiro (dpa) - Der WM-Ticketskandal entwickelt sich zu einem ungewöhnlichen Kräftemessen zwischen den brasilianischen Behörden und der Maschinerie ... weiter lesen

 
 
  • 10.07.2014
  • freiepresse.de
  • Panorama
Julian Stratenschulte

Neue Suche nach vermisster Jenisa läuft ins Leere 

Hannover (dpa) - Sieben Jahre nach dem Verschwinden der kleinen Jenisa in Hannover ist eine erneute Suche ins Leere gelaufen. Polizisten hatten in einem ... weiter lesen

 
 
 

 
 
 
|||||
mmmmm