Menü
 
 
  • 29.07.2014
  • Reichenbach

Musiker aus dem Vogtland in Hellerau  

Netzschkau/Dresden. Mit dem Abschlusskonzert und der Übergabe der Orchesterdiplome heute Abend im Gebäudeensemble der Deutschen Werkstätten Dresden-Hellerau geht auch für ... weiter lesen

 
 
  • 29.07.2014
  • freiepresse.de
  • Plauen

Musiker aus dem Vogtland in Hellerau  

Netzschkau/Dresden. Mit dem Abschlusskonzert und der Übergabe der Orchesterdiplome heute Abend im Gebäudeensemble der Deutschen Werkstätten Dresden-Hellerau geht auch für ... weiter lesen

 
 
  • 26.07.2014
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland
Reproduktion: Thorald Meisel

Hotel "Zum braunen Hirsch": Der Abrissbagger wartet schon  

Klingenthal. Stadtrat bewilligt 40.000 Euro aus der Sanierungsabgabe der Bürger. Der Beginn der Arbeiten ist für Anfang Oktober geplant. weiter lesen

 
 
  • 23.07.2014
  • freiepresse.de
  • Auerbach

Ein weiteres Talent geht nach Leipzig  

Rodewisch. Mit kleinen Geschenken und den besten Wünschen ist Niklas Schießl (Foto) vom JV Ippon Rodewisch am Wochenende beim Sommerfest des Vereins im Wildenauer ... weiter lesen

 
 
  • 16.07.2014
  • blick
  • Mittelsachsen
Wieland Josch

Sechzig Jahre Hand in Hand  

Ein kurzer Blick, ein Lächeln, eine sanfte Berührung. Hier sind zwei Menschen zusammen, deren Gemeinsamkeit lebt, die sie sich lieben und achten, so lange ... weiter lesen

 
 
  • 15.07.2014
  • freiepresse.de
  • Freiberg
Peter Hertel

Mit Frack und Zylinder an den See  

Freiberg. Wenn Ingrid und Gotthard Dunger heute ihre Diamantene Hochzeit feiern, dann wird sicher auch diese Geschichte erzählt: "Es war fast Mitternacht am Hochzeitstag. ... weiter lesen

 
 
  • 14.07.2014
  • freiepresse.de
  • Deutschland
Kristin Schmidt

Kreisau in Europa  

Kreisau. Im Juli vor 70 Jahren schlug das Attentat auf Adolf Hitler fehl. In der Folge wurden auch jene Widerstandskämpfer hingerichtet, die zum Kreisauer Kreis zählten. weiter lesen

 
 
  • 11.07.2014
  • freiepresse.de
  • Reise
Millstätter See Tourismus GmbH/Amancio Guillén

Einen Besuch wert: Flamenco, Wein und Flottenschau 

Berlin (dpa/tmn) - Kurztrip gefällig? Urlauber in Deutschland und den Nachbarländern können derzeit aus den Vollen schöpfen. Österreich lockt Musikliebhaber ... weiter lesen

 
 
  • 09.07.2014
  • freiepresse.de
  • Regionales

Ost-Länder für mehr Zugverkehr nach Polen und Tschechien 

Berlin (dpa) - Die ostdeutschen Bundesländer dringen auf bessere Bahnverbindungen nach Tschechien und Polen. Sie seien für die wirtschaftliche Entwicklung ... weiter lesen

 
 
  • 09.07.2014
  • freiepresse.de
  • Regionales
Wolfgang Kumm

Osten: Finanzhilfen auch nach 2019: Merkel würdigt Leistungen 

Berlin (dpa/bb) - Die ostdeutschen Länder brauchen trotz der großen bisherigen Aufbauleistungen finanzielle Hilfen über 2019 hinaus. Darin waren sich ... weiter lesen

 
 
  • 04.07.2014
  • freiepresse.de
  • Flöha
Matthias Degen

Dank eines Zschopauers singt Frank Schöbel wieder wie früher  

Zschopau. Was tun, wenn man zwar viele alte Schallplatten hat, aber keinen Plattenspieler mehr? Menschen, die dieses Problem haben, hilft Jens Heinich. weiter lesen

 
 
  • 03.07.2014
  • Zschopau
Matthias Degen

Dank eines Zschopauers singt Frank Schöbel wieder wie früher  

Zschopau. Was tun, wenn man zwar viele alte Schallplatten hat, aber keinen Plattenspieler mehr? Menschen, die dieses Problem haben, hilft Jens Heinich. weiter lesen

 
 
  • 03.07.2014
  • Marienberg
Matthias Degen

Dank eines Zschopauers singt Frank Schöbel wieder wie früher  

Zschopau. Was tun, wenn man zwar viele alte Schallplatten hat, aber keinen Plattenspieler mehr? Menschen, die dieses Problem haben, hilft Jens Heinich. weiter lesen

 
 
  • 28.06.2014
  • freiepresse.de
  • Werdau
Jörg Dietrich

"Spannende Neuinterpretation erschaffen"  

Werdau. Stadtbild- und Panoramafotograf Jörg Dietrich über den geplanten Abriss des Werdauer Bahnhofes und neue Herausforderungen in der Region weiter lesen

 
 
  • 23.06.2014
  • freiepresse.de
  • Reise
Bispingen Touristik e.V.

Bahn, Rad und Alpenliebe: Besondere Reiseziele im Sommer 

Berlin (dpa/tmn) - Bahnliebhaber wird es in diesem Sommer in die Lüneburger Heide ziehen, denn dort steht im Juli der historische Heide-Express für Fahrten ... weiter lesen

 
 
  • 23.06.2014
  • freiepresse.de
  • Zwickau

Ansicht von einst  

Auch stadtgeschichtlich bieten die Kunstsammlungen manch aufschlussreichen Eindruck.In diesen Tagen, in denen der Zwickauer Neumarkt ein neues, zeitgemäßes ... weiter lesen

 
 
  • 20.06.2014
  • freiepresse.de
  • Marienberg
Stadtarchiv Straubing

Der berühmte Löwendompteur ist heute fast vergessen  

Bad Schlema. Im bayerischen Straubing ist Hans Lange heute ein bekannter Mann. In Bad Schlema hingegen kennt man ihn kaum. Das soll sich nun ändern. weiter lesen

 
 
  • 20.06.2014
  • freiepresse.de
  • Zschopau
Stadtarchiv Straubing

Der berühmte Löwendompteur ist heute fast vergessen  

Bad Schlema. Im bayerischen Straubing ist Hans Lange heute ein bekannter Mann. In Bad Schlema hingegen kennt man ihn kaum. Das soll sich nun ändern. weiter lesen

 
 
  • 12.06.2014
  • freiepresse.de
  • Annaberg
Stadtarchiv Straubing

Schlema hatte einen berühmten Löwendompteur  

Bad Schlema. Im bayerischen Straubing ist Hans Lange heute ein bekannter Mann. In seinem Heimatort hingegen ist er fast vergessen. Das soll sich nun ändern. weiter lesen

 
 
  • 12.06.2014
  • freiepresse.de
  • Stollberg
Stadtarchiv Straubing

In Heimat fast vergessen: Löwendompteur  

Bad Schlema. Im bayerischen Straubing ist Hans Lange heute ein bekannter Mann. In Bad Schlema hingegen kennt man ihn kaum. Das soll sich nun ändern. weiter lesen

 
 
  • 11.06.2014
  • freiepresse.de
  • Aue
Stadtarchiv Straubing

Schlema hatte einen berühmten Löwendompteur  

Bad Schlema. Im bayerischen Straubing ist Hans Lange heute ein bekannter Mann. In seinem Heimatort hingegen ist er fast vergessen. Das soll sich nun ändern. weiter lesen

 
 
  • 07.06.2014
  • freiepresse.de
  • Wirtschaft regional
Wolfgang Schmidt

Natur pur  

Vor 90 Jahren hielt der Anthroposoph Rudolf Steiner Vorträge zum Gedeihen der Landwirtschaft. Es war der Beginn der biodynamischen Landwirtschaft. Thomas Vogel in Erlbach-Kirchberg arbeitet danach. weiter lesen

 
 
  • 25.05.2014
  • freiepresse.de
  • Kultur

Wagner-Stiftung vergibt Preise in Leipzig 

Leipzig (dpa/sn) - Der Leipziger Richard-Wagner Preis 2014 geht an die Intendantin und Generalmusikdirektorin der Oper Breslau, Ewa Michnik. Der Preis ... weiter lesen

 
 
  • 16.05.2014
  • freiepresse.de
  • Marienberg

Rothenthal feiert Fest der Toleranz  

Rothenthal. Auf dem Volksheimplatz an der Natzschung ist alles vorbereitet. Am Wochenende lädt der Olbernhauer Ortsteil zu Musik und Tanz, zu Schnitzeljagd und einem Berggottesdienst auf dem Stößerfelsen ein. weiter lesen

 
 
  • 11.05.2014
  • freiepresse.de
  • Kultur
Wolfgang Schmidt

Herzblut für Mozart  

Chemnitz. Albrecht Mayer ist der Popstar unter den Klassik-Solisten. In der Chemnitzer Kreuzkirche hat er das Sächsische Mozartfest eröffnet. weiter lesen

 
 
  • 07.05.2014
  • blick
  • Mittelsachsen
Ralf Härtel

Auto-Klassiker glänzen in der Sonne  

Oldtimertreffen Michael und Daniel Günther sorgen mit ihrem Automobil für Aufsehen weiter lesen

 
 
  • 06.05.2014
  • freiepresse.de
  • Zwickau
Frank Kruczynski/Archiv; Uwe Mann

Ein Leben ohne Fußball - undenkbar 4

Zwickau. Das Zwickauer Fußballidol Alois Glaubitz begeht heute seinen 80. Geburtstag. In 17 Jahren absolvierte er 428 Spiele in der DDR-Oberliga, rangiert damit in der ewigen Einsatzliste hinter Eberhard Vogel (440) auf Platz zwei. weiter lesen

 
 
  • 30.04.2014
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
dpa

Blamage nach großdeutschem Eigentor 

Berlin (dpa) - Die Atmosphäre im Pariser Prinzenpark ist feindselig, der Zweite Weltkrieg wirft auch auf den Rängen seine Schatten voraus. Das französische ... weiter lesen

 
 
  • 26.04.2014
  • saebo
  • Dresden

Partnerstadt Fest zum Verfassungstag Polens  

Dresden-Neustadt. Eine Festveranstaltung zum polnischen Verfassungstag findet am 3. Mai, 16 Uhr im Kulturrathaus, Königstraße 15 statt. Dieser Nationalfeiertag erinnert ... weiter lesen

 
 
  • 24.04.2014
  • freiepresse.de
  • Kultur
Grzegorz Michalowski

Poesie nach Auschwitz - Tadeusz Rozewicz ist tot 

Breslau (dpa) - Wiederholt zählte Tadeusz Rozewicz zu den Kandidaten für den Literaturnobelpreis - anders als seine polnische Dichterkollegin Wislawa ... weiter lesen

 
 
 

 
 
 
|||||
mmmmm