Menü
 
 
  • 19.08.2014
  • freiepresse.de
  • Regionales
Arno Burgi/dpa

Mindestlohn bedroht Jobs im Erzgebirge6

Laut einer Expertenstudie im Auftrag des FDP-Wirtschaftsministers sind bis zu fünf Prozent aller Jobs in Sachsen in Gefahr. weiter lesen

 
 
  • 13.08.2014
  • blick
  • Vogtland

Urnengang Wahl in Bad Brambach ungültig  

Bad Brambach. In der Gemeinde Bad Brambach werden die Wähler wohl noch einmal an die Wahlurnen gerufen. Das Landratsamt hat die Kommunalwahl vom 25. Mai für ungültig ... weiter lesen

 
 
  • 07.08.2014
  • freiepresse.de
  • Thema des Tages Welt
Anatoly Maltsev

Analyse: Importstopp für Nahrung lässt Moskauer kalt 

Moskau (dpa) - Im Sanktionsduell schlägt Russland zurück. Kremlchef Putin verbannt viele Westprodukte vorerst aus den Regalen. Von Panik vor einem Versorgungsengpass ... weiter lesen

 
 
  • 07.08.2014
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland
Helmut Schneider/Archiv

Front der Gegner von Riesen-Windrad wächst  

Oelsnitz. Die Stadt Oelsnitz sagt Nein zu den Plänen für den Bau einer 207 Meter hohen Anlage. Auch Regionalplaner sind dagegen. weiter lesen

 
 
  • 06.08.2014
  • freiepresse.de
  • Flöha
Matthias Degen

Betreiber verliert Rechtsstreit um Windrad  

Waldkirchen. Die 2001 erteilte Baugenehmigung für die Anlage bei Waldkirchen ist aufgehoben. Das haben Gerichte entschieden. Ob das Windrad abgerissen werden muss, bleibt offen. weiter lesen

 
 
  • 05.08.2014
  • freiepresse.de
  • Zschopau

Betreiber verliert Windradstreit - Zukunft der Anlage ungewiss  

Börnichen. Die 2001 erteilte Baugenehmigung für die Anlage in Börnichen ist aufgehoben. Das ist das Ergebnis eines sich durch die Instanzen ziehenden Rechtsstreits. Ob der Abriss erfolgen muss, bleibt offen. weiter lesen

 
 
  • 05.08.2014
  • Marienberg

Betreiber verliert vor Gericht Streit um Windrad  

Börnichen. Die 2001 erteilte Baugenehmigung für eine umstrittene Windkraftanlage in Börnichen ist aufgehoben. Das ist das Ergebnis eines jahrelangen Rechtsstreits. ... weiter lesen

 
 
  • 01.08.2014
  • freiepresse.de
  • Top 3
Repro Uwe Mann

Stimmen aus dem Weltenbrand  

Chemnitz. Vor 100 Jahren begann der Erste Weltkrieg. Mit ihren Eintragungen in Tagebüchern und mit ihren Briefen hielten die Soldaten das Unglaubliche für sich fest und schufen gleichzeitig unbewusst eine Distanz. Sie erleichterten sich, indem sie sich das Erlebte von der Seele schrieben. Ein Beispiel: die vier Bücher des Kochs Alfred Kalbskopf. weiter lesen

 
 
  • 30.07.2014
  • freiepresse.de
  • Aue
D. Unger

Polizei nimmt mutmaßliche Brandstifter fest  

Affalter. Das Feuer in einer Fabrik in Affalter scheint aufgeklärt. Einer der beiden Verdächtigen hat die Tat bereits gestanden. weiter lesen

 
 
  • 30.07.2014
  • freiepresse.de
  • Schwarzenberg
D. Unger

Polizei nimmt mutmaßliche Brandstifter fest  

Affalter. Das Feuer in einer Fabrik in Affalter scheint aufgeklärt. Einer der beiden Verdächtigen hat die Tat bereits gestanden. weiter lesen

 
 
  • 26.07.2014
  • freiepresse.de
  • Mittweida

Sitzung - Neue Gesichter im Gemeinderat  

Rossau. Die neuen Gemeinderäte von Rossau werden sich Montag auf ihrer konstituierenden Sitzung vorstellen. Erstmals sind nach der Kommunalwahl Ende Mai auch ... weiter lesen

 
 
  • 22.07.2014
  • freiepresse.de
  • Aus aller Welt
Airbus DS/AllSource Analysis

Niederlande leiten Untersuchung zu MH176

Kiew/Charkow/Den Haag (dpa) - Die ersten Opfer des Flugzeugabsturzes in der Ostukraine sollen an diesem Mittwoch in den Niederlanden eintreffen. Das Land ... weiter lesen

 
 
  • 22.07.2014
  • freiepresse.de
  • Thema des Tages Welt
Sergey Dolzhenko

Ukraine beschließt Teilmobilmachung der Bevölkerung 

Kiew (dpa) - Die Ukraine hat zur Lösung des blutigen Konflikts im Osten des Landes eine Teilmobilmachung der Bevölkerung beschlossen.Das Parlament in ... weiter lesen

 
 
  • 14.07.2014
  • freiepresse.de
  • Panorama

Reportage übers Ferkeltöten: Brutale Bilder aus deutschen Ställen 

Hannover/Damme (dpa) - Es sind schlimme Bilder aus deutschen Schweineställen: Ferkel werden auf den Boden oder gegen Mauerkanten geschlagen. Apathische ... weiter lesen

 
 
  • 12.07.2014
  • freiepresse.de
  • Aus aller Welt
Alejandro Ernesto

Putin auf Lateinamerika-Reise 

Havanna (dpa) - Der russische Präsident Wladimir Putin hat Kuba einen kurzen Besuch im Rahmen einer mehrtägigen Lateinamerika-Reise abgestattet.Beim nur ... weiter lesen

 
 
  • 10.07.2014
  • freiepresse.de
  • Finanzen
Patrick Pleul

Schwerstbehinderte haben Anspruch auf Dauerassistenz zu Hause 

Chemnitz/Berlin (dpa/tmn)- Ein Schwerstbehinderter muss nicht in ein Heim, wenn er das nicht möchte. Selbst wenn die Kosten für eine Dauerassistenz sehr ... weiter lesen

 
 
  • 10.07.2014
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Armin Weigel/dpa

Polizei stellt mutmaßlichen Autoeinbrecher am Schloßteich 

Chemnitz. Die Polizei hat am Mittwochmorgen einen mutmaßlichen Autoeinbrecher am Chemnitzer Schloßteich gestellt. Der 25-Jährige steht im Verdacht, ... weiter lesen

 
 
  • 05.07.2014
  • freiepresse.de
  • Chemnitz

Polizei findet Drogen bei Durchsuchung  

Gablenz. Eigentlich hatte die Polizisten, die am Mittwoch mit Beschluss des Amtsgerichts Chemnitz die Wohnung einer 42-jährigen Frau in Gablenz durchsuchten, ... weiter lesen

 
 
  • 05.07.2014
  • blick
  • Chemnitz

Dialog statt Verbot ?  

Auch wenn Sachsen laut bundesdeutscher Kriminalstatistik zu den vier sichersten Bundesländern der Republik gehört: Die Straßen könnten gefühlt immer ... weiter lesen

 
 
  • 01.07.2014
  • freiepresse.de
  • Chemnitz

Brandserie: Angeklagter sieht sich als Opfer 1

Vor dem Landgericht hat der 42-Jährige gestern Vorwürfe gegen Polizei und Justiz erhoben. Ihm wird vorgeworfen, in sieben Fällen Autos angezündet zu haben. weiter lesen

 
 
  • 26.06.2014
  • freiepresse.de
  • Aus aller Welt

Irak-Krise: Parlament berät von Dienstag an über neue Führung 

Bagdad (dpa) - Während die Isis-Milizen vorrücken, sind Iraks Parteien tief zerstritten. Vor allem Premier Al-Maliki steht in der Kritik. Die USA und ... weiter lesen

 
 
  • 21.06.2014
  • freiepresse.de
  • Aus aller Welt
Mykhaylo Markiv

Putin begrüßt Feuerpause in Ukraine - Separatisten: Weiterhin Kämpfe1

Moskau/Berlin (dpa) - Der ukrainische Präsident Poroschenko will den von blutigen Kämpfen erschütterten Osten des Landes mit einem Friedensplan wieder ... weiter lesen

 
 
  • 20.06.2014
  • freiepresse.de
  • Aus aller Welt
EPA

Poroschenko erklärt Waffenruhe in Ostukraine für eine Woche 

Kiew/Swjatogorsk (dpa) - Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko hat im Kampf gegen prorussische Separatisten eine einseitige Waffenruhe von einer ... weiter lesen

 
 
  • 17.06.2014
  • freiepresse.de
  • Aue
Lars Rosenkranz/Archiv

Endlich: Schutthalde verschwunden  

Aue. Nach einem jahrelangen Possenspiel ist aus den Hinterlassenschaften eines Hausabrisses an der Auer Eisenbahnstraße zwar kein architektonisches Kleinod geworden. Aber schön sieht die Ecke dennoch aus. weiter lesen

 
 
  • 17.06.2014
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Thomas Michel

Fünftes Windrad ist umstritten  

Fraureuth. In Beiersdorf soll der Windpark erweitert werden. Der Betreiber zweier Anlagen fürchtet offenbar um seinen Ertrag und hat Widerspruch eingelegt. weiter lesen

 
 
  • 17.06.2014
  • freiepresse.de
  • Zwickau
Thomas Michel

Fünftes Windrad ist umstritten  

Fraureuth. In Beiersdorf soll der Windpark erweitert werden. Der Betreiber zweier Anlagen fürchtet offenbar um seinen Ertrag und hat Widerspruch eingelegt. weiter lesen

 
 
  • 14.06.2014
  • freiepresse.de
  • Werdau
Thomas Michel

Fünftes Windrad ist umstritten  

Fraureuth. In Beiersdorf soll der Windpark erweitert werden. Der Betreiber zweier Anlagen fürchtet offenbar um seinen Ertrag und hat Widerspruch eingelegt. weiter lesen

 
 
  • 14.06.2014
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
A. Seidel

Ein Kind des Krieges  

Furth/Reichenhain. Mit fast 70 Jahren hat Aleksej Skripnik erstmals seine Geburtsstadt Chemnitz besucht. Seine Eltern waren Zwangsarbeiter. weiter lesen

 
 
  • 04.06.2014
  • freiepresse.de
  • Finanzen
Uli Deck

Steigende Einbruchszahlen - Bürger werden aktiv 

Bärenklau/Potsdam (dpa) - Einbrüche und Diebstähle stellen die Polizei zunehmend vor Probleme. Die Kriminalitätsstatistik weist eindeutig nach oben. Manche ... weiter lesen

 
 
  • 31.05.2014
  • freiepresse.de
  • Chemnitz

Alkoholverbot: Sieben zu vier für die Stadt  

Trotz ungemütlichen Wetters gab es rund um den Roten Turm bereits mehrere Platzverweise. Einige Betroffene wehren sich. weiter lesen

 
 
 

 
 
 
|||||
mmmmm