Menü
 
 
  • 17.07.2014
  • freiepresse.de
  • Motorsport
JEAN-FRANCOIS MONIER (SID-IMAGES/AFP)

FIA-Präsident Todt zu Verhandlungen über Formel-1-Regeln bereit 

Jean Todt, Präsident des Automobil-Weltverbandes FIA, hat Gespräche über die immer wieder kritisierten neuen Regeln in der Formel 1 in Aussicht gestellt. ... weiter lesen

 
 
  • 08.07.2014
  • freiepresse.de
  • Auto
Brabus

Batterie und Bodybuilding - Tuner entdecken das Elektroauto 

Huntington Beach/Losheim am See (dpa/tmn) - Der Toyota Prius mit Flügeltüren und Teslas Model S mit goldenen Felgen: In den USA ist das Tuning von Hybrid- ... weiter lesen

 
 
  • 26.06.2014
  • freiepresse.de
  • Motorsport
(SID-IMAGES/PIXATHLON)

Formel 1: Weniger Motoren, stehende Starts nach Safety-Car 

Ein bisschen sparen, ein bisschen mehr Show: Der Weltrat des Automobil-Weltverbandes FIA hat auf seiner Sitzung in München die Vorschläge der Formel-1-Kommission ... weiter lesen

 
 
  • 26.06.2014
  • freiepresse.de
  • Motorsport
(SID-IMAGES/PIXAHLON)

Formel 1: Sotschi treibt Vorbereitungen voran 

Die Organisatoren des ersten russischen Grand Prix in der Formel 1 treiben die Vorbereitungen weiter voran und haben die Eröffnung einer weiteren Tribüne ... weiter lesen

 
 
  • 19.06.2014
  • freiepresse.de
  • Motorsport
(SID-IMAGES/AFP)

Ab 2015: Tourenwagen-WM startet auf der Nordschleife 

Die Tourenwagen-Weltmeisterschaft (WTCC) wird ab 2015 auf der legendären Nordschleife des Nürburgrings starten. Das gab WTCC-Chef François Riebeiro am ... weiter lesen

 
 
  • 15.06.2014
  • freiepresse.de
  • Motorsport
(SID-IMAGES/AFP)

Montezemolo an Ecclestone: "Ferrari bleibt in der Formel 1"  

Ferrari-Präsident Luca di Montezemolo hat nach seiner Kritik am neuen Formel-1-Reglement und seiner Drohung von einem möglichen Abschied der Scuderia ... weiter lesen

 
 
  • 13.06.2014
  • freiepresse.de
  • Motorsport
(SID-IMAGES/AFP)

Ferrari: Montezemolo kokettiert mit Formel-1-Ausstieg 

Ferrari-Präsident Luca di Montezemolo hat wiederholt die neue, verbrauchsärmere Formel 1 kritisiert und sogar einen zukünftigen Abschied der Scuderia ... weiter lesen

 
 
  • 12.06.2014
  • freiepresse.de
  • Motorsport
DEPO PHOTOS (DEPO PHOTOS/AFP)

Bach macht sich für mehr Frauen in Führungspositionen stark 

IOC-Präsident Thomas Bach wünscht sich eine stärkere Einbindung von Frauen in die Führungspositionen des Weltsports. "Wir müssen mehr tun, um Frauen dorthin ... weiter lesen

 
 
  • 10.06.2014
  • freiepresse.de
  • Motorsport
(SID-IMAGES/AFP)

Rallye-WM: Volkswagen fährt bis 2019 

Klares Bekenntnis vom Weltmeisterteam: Der Vorstand von Volkswagen hat sich für ein langfristiges Engagement in der FIA Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) ... weiter lesen

 
 
  • 04.06.2014
  • freiepresse.de
  • Freiberg
Eckardt Mildner

Halde wird nach Mineralen durchforstet  

Freiberg. Auf dem Davidschacht in Freiberg wird derzeit nach wertvollem Material gebohrt. Wissenschaftler wollen herausfinden, ob sich die Aufbereitung auch wirtschaftlich lohnt. weiter lesen

 
 
  • 29.05.2014
  • freiepresse.de
  • Motorsport
ALEXANDER KLEIN (SID-IMAGES/AFP)

US-Team "Haas Formula" erst ab 2016 in der Formel 1 

Der amerikanische Formel-1-Rennstall von Besitzer Gene Haas (61) wird erst in der Saison 2016 an den Start gehen. Ursprünglich war der Einstieg des Teams ... weiter lesen

 
 
  • 13.05.2014
  • freiepresse.de
  • Motorsport
(SID-IMAGES/PIXATHLON)

FIA-Präsident Todt: Formel 1 kommt nach Russland 

Trotz der Krise in der Ukraine und der damit verbundenen Sanktionen gegen Russland zweifelt der Automobil-Weltverband FIA derzeit nicht an der Austragung ... weiter lesen

 
 
  • 12.05.2014
  • freiepresse.de
  • Motorsport
(SID-IMAGES/PIXATHLON)

Formel 1: Todt will Einsparungen von "30 bis 40 Prozent" 

Im Ringen um eine dringend nötige Kostenreduzierung in der Formel 1 ist der Automobil-Weltverband FIA auf Konfrontationskurs zu den großen Teams gegangen. ... weiter lesen

 
 
  • 07.05.2014
  • freiepresse.de
  • Motorsport
(SID-IMAGES/PIXATHLON)

Formel 1: Organisatoren in Sotschi weisen Zweifel zurück 

Ungeachtet der Krise in der Ukraine und der damit verbundenen Sanktionen gegen Russland treiben die Organisatoren des ersten russischen Formel-1-Rennens ... weiter lesen

 
 
  • 04.05.2014
  • freiepresse.de
  • Motorsport
(SID-IMAGES/PIXATHLON)

Formel 1: Wolff glaubt nicht mehr an Kostenobergrenze 

Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff sieht auch nach der jüngsten Krisensitzung zum Thema Kostenreduzierung in der Formel 1 keine Chance für die Durchsetzung ... weiter lesen

 
 
  • 02.05.2014
  • freiepresse.de
  • Motorsport
(SID-IMAGES/PIXATHLON)

Schumachers früherer Chefmechaniker Stepney gestorben 

Nigel Stepney, ehemaliger Chefmechaniker von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher bei Ferrari, ist am Freitag bei einem Verkehrsunfall gestorben. ... weiter lesen

 
 
  • 24.04.2014
  • freiepresse.de
  • Motorsport
(SID-IMAGES/PIXATHLON)

Wolff: Mercedes hätte sich Kostenobergrenze gewünscht 

Das Mercedes-Werksteam hätte sich nach eigenen Angaben eine feste Budgetobergrenze in der Formel 1 gewünscht, die zuletzt erneut am Einspruch der großen ... weiter lesen

 
 
  • 19.04.2014
  • Motorsport
(SID-IMAGES/AFP)

Benzin-Affäre: Erneut Wirbel bei Vettel und Red Bull 

Die Benzin-Affäre um Sebastian Vettels Formel-1-Rennstall Red Bull geht in die nächste Runde. Am Auto des Weltmeisters hat der offizielle Sensor, der ... weiter lesen

 
 
  • 19.04.2014
  • freiepresse.de
  • Motorsport
(SID-IMAGES/AFP)

Benzin-Affäre: Red Bull handelte nicht "betrügerisch" 

Sebastian Vettels Formel-1-Rennstall Red Bull hat in der Benzin-Affäre um Daniel Ricciardo nicht "betrügerisch" gehandelt. Das geht aus der 13 Seiten ... weiter lesen

 
 
  • 15.04.2014
  • freiepresse.de
  • Motorsport
PATRICK BAZ (SID-IMAGES/AFP)

Benzin-Affäre: FIA-Gericht bestätigt Ricciardo-Disqualifikation 

In der Benzin-Affäre um zu hohen Spritverbrauch hat Sebastian Vettels Formel-1-Rennstall Red Bull vor dem Berufungsgericht des Automobilweltverbandes ... weiter lesen

 
 
  • 14.04.2014
  • freiepresse.de
  • Motorsport
(SID-IMAGES/AFP/GETTY IMAGES NORTH AMERICA)

US-Team "Haas Formula" startet vielleicht erst 2016 

Das neue US-Team der Formel 1 wird den Namen "Haas Formula" tragen und laut Besitzer Gene Haas (61) 2015 oder 2016 an den Start gehen. Das gab der Milliardär ... weiter lesen

 
 
  • 14.04.2014
  • freiepresse.de
  • Motorsport
(SID-IMAGES/PIXATHLON)

Formel 1: Ferrari trennt sich von Teamchef Domenicali 

Nach dem enttäuschenden Saisonstart des Formel-1-Rennstalls Ferrari hat Teamchef Stefano Domenicali die Konsequenzen gezogen und seinen Rücktritt bekannt ... weiter lesen

 
 
  • 13.04.2014
  • freiepresse.de
  • Motorsport
(SID-IMAGES/PIXATHLON)

FIA-Präsident Todt: "Michael kämpft noch immer"  

Jean Todt, Präsident des Welt-Automobilverbandes FIA, nimmt weiter großen Anteil am Schicksal des schwer verunglückten Formel-1-Rekordweltmeisters Michael ... weiter lesen

 
 
  • 12.04.2014
  • freiepresse.de
  • Motorsport
(SID-IMAGES/WRI2)

Formel 1: Neuer Anlauf für Kostenreduzierung 

Im Ringen um eine dringend nötige Kostenreduzierung in der Formel 1 will der Automobil-Weltverband FIA erneut alle Beteiligten an einen Tisch bringen. ... weiter lesen

 
 
  • 11.04.2014
  • freiepresse.de
  • Motorsport
(SID-IMAGES/AFP/GETTY IMAGES)

FIA gibt grünes Licht: US-Team erhält Formel-1-Lizenz  

Die Formel 1 bekommt im kommenden Jahr voraussichtlich Zuwachs aus den USA. Gene Haas, in den Vereinigten Staaten Mitbesitzer eines NASCAR-Teams, hat ... weiter lesen

 
 
  • 06.04.2014
  • Motorsport
(SID-IMAGES/AFP)

Todt: Kosten-Obergrenze für Formel 1 erneut gescheitert 

Die Durchsetzung einer dringend nötigen Kostenreduzierung in der Formel 1 durch eine verbindliche Obergrenze ist offenbar gescheitert. Eine Mehrheit der ... weiter lesen

 
 
  • 06.04.2014
  • freiepresse.de
  • Motorsport
(SID-IMAGES/GETTY IMAGES/AFP)

Ecclestone: Zustand in Formel 1 "inakzeptabel" 

Formel-1-Boss Bernie Ecclestone hat die Diskussion um die neuen Hybrid-Turbomotoren und die massiven Regeländerungen am Rande des Großen Preises von Bahrain ... weiter lesen

 
 
  • 06.04.2014
  • freiepresse.de
  • Motorsport
(SID-IMAGES/PIXATHLON)

Ecclestone: Zwei neue Teams vor Einstieg in die Formel 1 

Laut Formel-1-Boss Bernie Ecclestone könnte die Königsklasse ab dem kommenden Jahr Zuwachs durch gleich zwei neue Teams bekommen. Der Brite bestätigte ... weiter lesen

 
 
  • 06.04.2014
  • freiepresse.de
  • Motorsport
(SID-IMAGES/PIXATHLON)

Formel 1: Wolff plädiert für Stabilität 

Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff hat die anhaltende Debatte über kurzfristige Regel-Änderungen der "neuen" Formel 1 als "absurd" bezeichnet. "Wichtig ... weiter lesen

 
 
  • 05.04.2014
  • freiepresse.de
  • Motorsport
()

Neue Formel 1: Todt weist Kritik zurück 

Jean Todt hat sich in seiner Funktion als Präsident des Automobil-Weltverbandes FIA entschieden gegen die Kritik an der "neuen" Formel 1 zur Wehr gesetzt. ... weiter lesen

 
 
 

 
 
 
|||||
mmmmm