Menü
 
 
  • 20.09.2014
  • freiepresse.de
  • Zschopau
Jan Görner

Ein Franke hoch zu Ross im Erzgebirge  

Zöblitz. Stephan Zehendner reitet durch das Erzgebirge. Er macht Urlaub auf seinem Pferd, genießt Natur und Gastfreundschaft. weiter lesen

 
 
  • 20.09.2014
  • blick
  • Bauen
djd/IWO - Institut für Wärme und Oeltechnik

Heizungswartung heißt Sparen  

Spätestens im Herbst ist es Zeit für eine Heizungswartung - eine solche Vorsorge senkt schließlich nicht nur das Risiko eines Ausfalls im Winter. Ob Gaskessel ... weiter lesen

 
 
  • 19.09.2014
  • freiepresse.de
  • Marienberg
Jan Görner

Ein Franke hoch zu Ross im Erzgebirge  

Zöblitz. Stephan Zehendner macht Urlaub auf seinem Pferd, genießt Natur und Gastfreundschaft. Sein Weg führt weiter nach Bayern. weiter lesen

 
 
  • 17.09.2014
  • freiepresse.de
  • Thema des Tages Welt
Caroline Seidel/Archiv

Die Welt verändert sich: Wie Staaten kommen und gehen 

Berlin (dpa) - Wenn es bei der Volksabstimmung eine Mehrheit gibt, wird Schottland neuester Staat der Welt. Aktuell haben die Vereinten Nationen 193 Mitglieder. ... weiter lesen

 
 
  • 17.09.2014
  • freiepresse.de
  • Freiberg
Privat

Genug Pilz für ein ganzes Schnitzel 1

Kleinvoigtsberg. Ein Steinpilz mit einem Hutdurchmesser von 30 Zentimetern, ein Pfifferling, der für eine kleine Mahlzeit reicht: Die Pilzsaison macht viele Sammler glücklich. weiter lesen

 
 
  • 17.09.2014
  • blick
  • Bauen
djd/www.kachelofenwelt.de

Mehrwert für die Immobilie  

Das Konsumklima in Deutschland ist so gut wie lange nicht mehr. Das Institut für Weltwirtschaft (IfW) beispielsweise rechnet in seiner Sommerprognose ... weiter lesen

 
 
  • 17.09.2014
  • blick
  • Bauen
djd/Paradigma

Ökologisch und ökonomisch  

Steht ein Glas Wasser in der Sonne, wird es rasch erwärmt. Dieses einfache Naturprinzip lässt sich auch konsequent nutzen, um die eigenen vier Wände ökologisch ... weiter lesen

 
 
  • 15.09.2014
  • freiepresse.de
  • Essen & Trinken
Patrick Pleul

Lecker und gefährlich: Zahl der Pilzvergiftungen steigt 

Mainz/Berlin (dpa) - Die deutschen Wälder sind dieses Jahr ein Paradies für Pilzsucher. Doch immer mehr Menschen sammeln auch giftige Exemplare. Experten ... weiter lesen

 
 
  • 13.09.2014
  • blick
  • Sport
Frenzel

Stadtchef freut sich auf die Sachsenderbys  

Crimmitschau. Eishockey-Zweitligist Eispiraten Crimmitschau startet am Wochenende in die neue Saison. Bei vielen Heimspielen drückt auch Oberbürgermeister Holm Günther ... weiter lesen

 
 
  • 13.09.2014
  • saebo
  • Dresden
PR

Für ein Plus an Lebensqualität  

Bereits seit 2007 verhilft "Der Hörgeräteladen" mit seinen drei Fachgeschäften in Dresden-Gruna, Johannstadt und Leubnitz Menschen mit Hörminderung zu ... weiter lesen

 
 
  • 13.09.2014
  • freiepresse.de
  • Regionales

Pegel vieler Flüsse in Sachsen sind so niedrig wie noch nie  

Chemnitz. Obwohl die letzten Wochen regnerisch waren, herrscht in Sachsens Flüssen Wassernot. Auch in vielen Talsperren fallen die Stauspiegel stetig. weiter lesen

 
 
  • 12.09.2014
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
PF

In drei Stunden 20 Kilogramm Pilze im Bergwald gesammelt  

Rochlitz. Die Schwemme ist auch in Mittelsachsen angekommen. Die fünfköpfige Familie Wischmann aus Rochlitz kann auf eine mächtige Pilzausbeute verweisen. weiter lesen

 
 
  • 12.09.2014
  • freiepresse.de
  • Annaberg
Christof Heyden

Kobaltblaue Traumreise in den Orient  

Schlettau. Bianca und Conny Göckeritz erhalten in Schlettau ein Ackerbürgerhaus aus dem 16. Jahrhundert weiter lesen

 
 
  • 11.09.2014
  • freiepresse.de
  • Zschopau
Jan Görner

Unfallkommission prüft Ausweichstrecke  

Waldkirchen. Nach dem Unfall im Mörbitzwald bemängelt ein fachkundiger Leser, dass die Straße für die Belastungen als Umleitung zu schmal ist. Landratsamt, Landesamt und Polizei suchen nun nach Lösungen. weiter lesen

 
 
  • 11.09.2014
  • freiepresse.de
  • Flöha
Bernd März/Archiv

Unfallkommission prüft Ausweichstrecke  

Waldkirchen. Nach dem Unfall im Mörbitzwald bemängelt ein fachkundiger Leser, dass die Straße für die Belastungen als Umleitung zu schmal ist. Landratsamt, Landesamt und Polizei suchen nun nach Lösungen. weiter lesen

 
 
  • 10.09.2014
  • freiepresse.de
  • Annaberg
Jens Uhlig

Aufatmen in Grumbach - Orgel wird endlich saniert  

Grumbach. Für rund 30.000 Euro wird das 90 Jahre alte Instrument auf Vordermann gebracht. In der Weihnachtszeit wird es wieder in der Kirche erklingen. weiter lesen

 
 
  • 10.09.2014
  • freiepresse.de
  • Zwickau
Andreas Wohland

Nach Baumfällaktion erschließt sich Kraftfahrer am Brückenberg völlig neue Sicht  

Im Vorbeifahren fällt es gar nicht so auf, aber am Brückenberg befindet sich der kleinste Wald von Zwickau. In diesem nur 2,2 Hektar großen Areal haben ... weiter lesen

 
 
  • 09.09.2014
  • freiepresse.de
  • Stollberg
Privat

Hunde-Welpe rettet Familien das Leben  

Dorfchemnitz/Potucky. Weil er vom Pilzfund genascht hat, schwebt ein kleiner Labrador in Lebensgefahr. Die Hundebesitzer hatten statt Perlpilzen hochgiftige Braune Fliegenpilze gesammelt. weiter lesen

 
 
  • 09.09.2014
Jan Görner

Auftrag in Deutschneudorf lockt Künstler in die alte Heimat  

Deutschneudorf. Jörg Bäßler ist mittlerweile weltweit als Kettensägenschnitzer unterwegs. Derzeit fertigt der Holzbildhauer jedoch zwei Bergmänner in Deutschneudorf an. weiter lesen

 
 
  • 09.09.2014
  • freiepresse.de
  • Aue
Privat

Neugieriger Welpe rettet zwei Familien  

Dorfchemnitz/Potucky. Weil er vom Pilzfund genascht hat, schwebt ein kleiner Labrador in Lebensgefahr. Daraufhin verging den Haltern des Hunds jeglicher Appetit. weiter lesen

 
 
  • 09.09.2014
  • freiepresse.de
  • Schwarzenberg
Privat

Neugieriger Welpe rettet zwei Familien  

Dorfchemnitz/Potucky. Weil er vom Pilzfund genascht hat, schwebt ein kleiner Labrador in Lebensgefahr. Daraufhin verging den Haltern des Hunds jeglicher Appetit. weiter lesen

 
 
  • 09.09.2014
  • Freiberg

Auftrag lockt Künstler in die alte Heimat  

Deutschneudorf. Jörg Bäßler sägt mittlerweile auf der ganzen Welt. Nächsten Monat ist er auf einer Forstmesse in Japan. Zwischendurch unterrichtet er in Österreich. ... weiter lesen

 
 
  • 08.09.2014
  • freiepresse.de
  • Annaberg
Jens Uhlig

Mit Köder und Kescher auf Falter-Jagd  

Schlettau. Die Schlettauer Falternacht lockte 30 Interessierte an. Damit sich genügend Insekten im Schlosspark tummeln, wurden die Bäume mit einer speziellen Tinktur behandelt. weiter lesen

 
 
  • 08.09.2014
  • freiepresse.de
  • Marienberg
Jan Görner

Seltener Fund zur Pilzausstellung  

Bei der Olbernhauer Pilzausstellung sind mehr als 400 Besucher gezählt worden. Rund 30 nahmen an einer Wanderung durch das Rungstocktal teil. Etwa 270 ... weiter lesen

 
 
  • 06.09.2014
  • freiepresse.de
  • Stollberg
Jan Görner

Auftrag im Erzgebirge lockt in die alte Heimat  

Meinersdorf/Deutschneudorf. Jörg Bäßler kommt aus Meinersdorf. Der Holzbildhauer ist mittlerweile weltweit als Kettensägenschnitzer unterwegs. Derzeit fertigt er zwei Bergmänner in Deutschneudorf an. weiter lesen

 
 
  • 06.09.2014
  • blick
  • Bauen
djd/Zehnder Group Deutschland GmbH, Lahr

Bei Renovierung für das Alter vorsorgen  

Investition Barrierefreie Heizkörper sparen Energie und bieten mehr Komfort weiter lesen

 
 
  • 06.09.2014
  • blick
  • Auto
dpp-AutoReporter

Europäer und ihr Traumauto  

Italiener achten nur auf elegantes Design und Niederländer kaufen kein Auto ohne Anhängerkupplung? Diese Vorurteile prüft die aktuelle AutoScout24-Umfrage, ... weiter lesen

 
 
  • 06.09.2014
  • blick
  • Erzgebirge
Armin Leischel

Späne fliegen in der Kinderbibliothek  

Volkskunst Michael Rössler-Rothe leitet neuen Schnitzzirkel ab September in Zschorlau weiter lesen

 
 
  • 04.09.2014
  • freiepresse.de
  • Stollberg
Andreas Tannert

Erzgebirgern schmeckt Roggenmischbrot am besten  

Stollberg. Die Bäckerinnung des Altkreises Stollberg hatte gestern zur Brotprüfung eingeladen. Fazit: Aus den hiesigen Backstuben kommt Qualität. weiter lesen

 
 
  • 04.09.2014
  • freiepresse.de
  • Freiberg
Eckardt Mildner

Mit der Schwemme fließt der Saft  

Siebenlehn. In der Obstkelterei Heide kommen derzeit tonnenweise Äpfel an. Die 19 Mitarbeiter verarbeiten fünfmal soviel Obst wie sonst. weiter lesen

 
 
 

 
 
 
|||||
mmmmm