Menü
 
 
  • 23.10.2014
  • freiepresse.de
  • Zschopau
Jan Görner

Ein Intermezzo für den Winter  

Ein Schneeschauer hat gestern Teile der Region in winterliches Weiß gehüllt. Den Kühen von Klaus-Dieter Lippmann (Foto) aus Ansprung machten die Flocken ... weiter lesen

 
 
  • 23.10.2014
  • freiepresse.de
  • Zwickau
Fotostudio Schamberger

Wie man mit Lob an sein Ziel kommen kann  

Zwickau. Das Racing-Team hat einen neuen offiziellen Erwachsenen: Elektrotechniker Gerhard Temmel übernimmt den Job als Faculty Advisor bei den erfolgreichen Rennwagenbauern. weiter lesen

 
 
  • 23.10.2014
  • freiepresse.de
  • Marienberg
Görner

Intermezzo für den Winter  

Ein Schneeschauer hat gestern große Teile der Region in winterliches Weiß gehüllt. Den Kühen von Klaus-Dieter Lippmann (Foto) aus Ansprung machten die ... weiter lesen

 
 
  • 22.10.2014
  • blick
  • Erzgebirge
Leischel

FACHMANN FÜR FRIEDHÖFE  

Grünhain-Beierfeld. Rico Zenker ist seit dem 1. Oktober beim Bauhof der Stadt Grünhain-Beierfeld als Landschaftsgärtner angestellt und für die Pflege der Friedhöfe in Grünhain ... weiter lesen

 
 
  • 21.10.2014
  • freiepresse.de
  • Marienberg
Jan Görner

Lengefelder restauriert Erstlingswerk  

Lengefeld. Frank Peiter hat Urban Kreutzbachs erste Orgel in Dittmannsdorf bei Borna saniert. Im Januar haben die Arbeiten begonnen. Nun ist das Instrument eingeweiht worden. weiter lesen

 
 
  • 21.10.2014
  • freiepresse.de
  • Zschopau
Jan Görner

Lengefelder Orgelbauer restauriert Erstlingswerk  

Lengefeld. Der Lengefelder Frank Peiter hat Urban Kreutzbachs erste Orgel in Dittmannsdorf bei Borna saniert. Im Januar haben die Arbeiten begonnen. Nun ist das Instrument eingeweiht worden. weiter lesen

 
 
  • 20.10.2014
  • freiepresse.de
  • Flöha
Marcel Schlenkrich

Eine Brücke auf Reisen  

Leubsdorf. Das Bauwerk für die Bahn in Leubsdorf ist am Wochenende abgerissen und ersetzt worden. Das Spektakel lockte hunderte Schaulustige an. Nicht alles verlief planmäßig. weiter lesen

 
 
  • 20.10.2014
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Wiegand Sturm

Experte nimmt Familienschätze unter die Lupe  

Glauchau. Was ist Kunst, was Krempel? Stammt Omas Porzellan-Service tatsächlich aus der Meißner Manufaktur? Ein Fachmann nahm sich am Sonnabend all dieser Fragen an. weiter lesen

 
 
  • 18.10.2014
  • freiepresse.de
  • Fußball
(SID-IMAGES/FIRO)

Herzinfarkt: Früherer Frauen-Bundestrainer Bisanz mit 78 Jahren gestorben 

Der frühere Frauenfußball-Bundestrainer Gero Bisanz ist am Freitag im Alter von 78 Jahren an einem Herzinfarkt gestorben. Dies gab der Deutsche Fußball-Bund ... weiter lesen

 
 
  • 16.10.2014
  • freiepresse.de
  • Freiberg
Eckardt Mildner

Bergarchiv stellt Informationen zu 200.000 Datensätzen online  

Freiberg. Interessenten können sich jetzt im Internet einen Überblick über die Dokumente verschaffen, die im Schloss Freudenstein und anderen Standorten des Sächsischen Staatsarchivs lagern. weiter lesen

 
 
  • 16.10.2014
  • freiepresse.de
  • Regionales
Anita Stridvall

Seltenes Pustelkeulchen gefunden 

Der Pilz wurde jetzt erstmals im Erzgebirge entdeckt. Ob er essbar ist, weiß allerdings keiner. weiter lesen

 
 
  • 15.10.2014
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Uwe Lemke

Stadtumbau in kleinen Schritten  

Frankenberg. Die Auflagen der Denkmalschützer machen Sanierungsprojekte in Frankenberg aufwendig und teuer. Am Baderberg gibt es aber Fortschritte. weiter lesen

 
 
  • 15.10.2014
  • freiepresse.de
  • Marienberg
Eckardt Mildner

Fachmann nimmt im Wald Baum und Borke ins Visier  

Lichtenberg/Marienberg. Wie weitsichtig wirtschaftet der Forst? Der Tüv kontrollierte gestern im Erzgebirge, ob Holzeinschlag und Nachzucht ein Zertifikat verdienen. weiter lesen

 
 
  • 15.10.2014
  • freiepresse.de
  • Zschopau
Eckardt Mildner

Fachmann nimmt im Wald Baum und Borke im Visier  

Lichtenberg/Marienberg. Wie weitsichtig wirtschaftet der Forst? Der Tüv kontrollierte gestern im Erzgebirge, ob Holzeinschlag und Nachzucht ein Zertifikat verdienen. weiter lesen

 
 
  • 15.10.2014
  • blick
  • Zwickau
Frenzel

Französischer Koch hilft gern  

Werdau. Bei den Vorbereitungen für die Benefiz-Gala der Wasserwacht stand auch ein Koch aus Frankreich mit in der Küche. Dabei handelt es sich um Loic Chartier. ... weiter lesen

 
 
  • 15.10.2014
  • blick
  • Bauen

Trickbetrüger an der Haustür  

Bei den sogenannten Haustürtricks haben Ganoven vor allem ältere Menschen im Visier. Die Gauner geben sich als Hilfesuchende aus, als Polizisten in Zivil ... weiter lesen

 
 
  • 11.10.2014
  • freiepresse.de
  • Schwarzenberg
Armin Leischel

Wieder ein Fachmann für Friedhöfe tätig  

Seit Monatsbeginn ist Rico Zenker beim Bauhof der Stadt Grünhain-Beierfeld als Landschaftsgärtner angestellt und nunmehr als solcher für die Pflege der ... weiter lesen

 
 
  • 11.10.2014
  • blick
  • Bauen
djd/FV WDVS/BASF

Dämmen statt heizen  

Verbundsysteme Viele gute Gründe sprechen für eine energetische Sanierung im Altbau weiter lesen

 
 
  • 10.10.2014
  • freiepresse.de
  • Zwickau
Marcus Richter/Archiv

Großer Plan für kleine Tiere  

Hirschfeld. Im Hirschfelder Tierpark stehen wieder Bauarbeiten auf dem Plan. Dieses Mal sollen die Minischweine ein neues Gehege bekommen. weiter lesen

 
 
  • 10.10.2014
  • freiepresse.de
  • Zwickau
Paracelsusklinik

Wenn den Beinen die Luft wegbleibt  

Zwickau. Gefäßmedizin mit unterschiedlichen Schwerpunktsetzungen steht im Mittelpunkt zweier Patiententage, die Paracelsusklinik und Heinrich-Braun-Klinikum in nächster Zeit veranstalten. weiter lesen

 
 
  • 10.10.2014
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Marcus Richter/Archiv

Großer Plan für kleine Tiere  

Hirschfeld. Im Hirschfelder Tierpark stehen Bauarbeiten an. Dieses Mal sollen die Minischweine ein neues Gehege bekommen. weiter lesen

 
 
  • 10.10.2014
  • freiepresse.de
  • Aue
Jan Görner

Schönste Kuh Sachsens ist Erzgebirgerin  

Neuhausen. Die Miss Sachsen der Rinder ist in Neuhausen aufgewachsen. Sie hat die Jury in Altmittweida am stärksten beeindruckt. weiter lesen

 
 
  • 10.10.2014
  • freiepresse.de
  • Schwarzenberg
Jan Görner

Schönste Kuh Sachsens ist Erzgebirgerin  

Neuhausen. Die Miss Sachsen der Rinder ist in Neuhausen aufgewachsen. Sie hat die Jury in Altmittweida am stärksten beeindruckt. weiter lesen

 
 
  • 10.10.2014
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Paracelsusklinik

Wenn den Beinen die Luft wegbleibt  

Zwickau. Gefäßmedizin mit unterschiedlichen Schwerpunktsetzungen steht im Mittelpunkt zweier Patiententage, die Paracelsusklinik und Heinrich-Braun-Klinikum in nächster Zeit veranstalten. weiter lesen

 
 
  • 08.10.2014
  • freiepresse.de
  • Flöha
Marcel Schlenkrich

Pilzexperte hat den Überblick 

Fachmann Werner Eckert (l.) präsentiert Erich Bendel einen wohlschmeckenden Großstäubling, der zur Gattung der Boviste gehört. Der Hobby-Pilzsammler besucht ... weiter lesen

 
 
  • 08.10.2014
  • freiepresse.de
  • Zschopau
Jan Görner

Die schönste Kuh Sachsens ist eine echte Erzgebirgerin  

Neuhausen. Die Miss Sachsen der Rinder ist in Neuhausen aufgewachsen. Sie hat die Jury in Altmittweida am stärksten beeindruckt. weiter lesen

 
 
  • 08.10.2014
  • freiepresse.de
  • Marienberg
Jan Görner

Schönste Kuh Sachsens ist Erzgebirgerin  

Neuhausen. Die Miss Sachsen der Rinder ist in Neuhausen aufgewachsen. Sie hat die Jury in Altmittweida am stärksten beeindruckt. weiter lesen

 
 
  • 07.10.2014
  • freiepresse.de
  • Flöha
Dirk Trautmann

Zwei Neue sorgen für frischen Wind  

Flöha. Valentin Seiss ist einer der Zugänge der Musikschule in Flöha. Der Musiker unterrichtet in den Fächern E-Gitarre, Gitarre sowie Rockband. Einen Vertrag erhielt auch Tilman Deutscher - in einer Frauendomäne. weiter lesen

 
 
  • 07.10.2014
  • freiepresse.de
  • Freiberg
Jan Görner

Schönste Kuh Sachsens ist Erzgebirgerin  

Neuhausen. Die Miss Sachsen der Rinder ist in Neuhausen aufgewachsen. Sie hat die Jury in Altmittweida am stärksten beeindruckt. weiter lesen

 
 
  • 04.10.2014
  • freiepresse.de
  • Flöha
Jens Büttner/dpa

Pflegebranche selbst ein Pflegefall  

Flöha/Freiberg. Die neuen Regelungen, die 2015 in Kraft treten sollen, sind kein Allheilmittel. Praktiker aus Mittelsachsen melden Bedenken an. weiter lesen

 
 
 

 
 
 
|||||
mmmmm