Menü
 
 
  • 27.02.2017
  • freiepresse.de
  • Wirtschaft
Gregor Fischer
Entscheidung am Mittwoch über Berlins Flughafenchef 

Was darf der Geschäftsführer am BER? Zwischen Aufsichtsrat und Flughafenchef Mühlenfeld eskaliert der Führungsstreit. Der Bund will vor der Sondersitzung öffentlich keine Treueschwüre mehr abgeben. weiterlesen

 
 
  • 27.02.2017
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Tag der offenen Tür - Oberschule stellt sich vor  

Kappel. Schüler aus vierten Klassen, deren Eltern und Großeltern werden am Mittwoch zu einem Tag der offenen Tür in der Oberschule "Am Flughafen" erwartet. An ... weiterlesen

 
 
  • 26.02.2017
  • freiepresse.de
  • Welt
Khalid Mohammed
Irak: Armee erobert erstes Wohnviertel im Westen von Mossul3

750.000 Zivilisten sollen sich im Westen Mossuls aufhalten. Um sie nicht zu gefährden, muss die irakische Armee langsam gegen die Terrormiliz IS vorrücken. Nun eroberten die Streitkräfte das erste Viertel westlich vom Tigris. weiterlesen

 
 
  • 25.02.2017
  • freiepresse.de
  • Welt
Uncredited
Gift statt Babyöl? Kim-Attentäterin glaubte an Scherz 

Kuala Lumpur (dpa) - Eine der Verdächtigen im Mord am Halbruder von Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un glaubte nach eigenen Angaben, sie sei Teil eines ... weiterlesen

 
 
  • 25.02.2017
  • freiepresse.de
  • Reise
Heng Sinith/dpa
Film ab im Urwald  

Die Tempel von Angkor lagen Jahrhunderte im Dschungel versteckt. Nun sind sie Kulisse für Hollywood und Hobbyfotografen. Auch Angelina Jolie hat hier ihr Herz verloren. weiterlesen

 
 
  • 24.02.2017
  • freiepresse.de
  • Sachsen
Logistik-Mitarbeiterin stiehlt Telefone aus Luftfracht 

Leipzig (dpa) - Eine 40 Jahre alte Mitarbeiterin eines Logistikers am Flughafen Leipzig/Halle ist als Telefon-Diebin entlarvt worden. Die Frau habe im ... weiterlesen

 
 
  • 24.02.2017
  • freiepresse.de
  • Sachsen
Friso Gentsch/dpa/Archiv
Luftfracht aus Leipzig: Frau soll Telefone gestohlen haben 

Leipzig. Die Polizei hat eine Serie von Diebstählen auf dem Flughafen Leipzig/Halle aufgeklärt. Eine 40 Jahre alte Frau, die bei einem am Flughafen tätigen ... weiterlesen

 
 
  • 24.02.2017
  • freiepresse.de
  • Panorama
Frank Rumpenhorst
Tief «Thomas» hinterlässt Spuren 

Umgestürzte Bäume und lahmgelegte Züge: Sturmtief «Thomas» braust über Teile Deutschlands. Das ganz große Chaos bleibt jedoch aus. Karnevalisten sollten sich in den nächsten Tagen gegen Regen wappnen. weiterlesen

 
 
  • 24.02.2017
  • freiepresse.de
  • Welt
Uncredited
Kims Halbbruder starb durch Nervengift VX 

Elf Tage nach dem mysteriösen Tod des älteren Halbbruders von Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un scheint zumindest die Todesursache geklärt: Kim Jong Nam soll durch einen chemischen Kampfstoff getötet worden sein. Doch der Hintergrund der Tat ist weiter unklar. weiterlesen

 
 
  • 23.02.2017
  • freiepresse.de
  • Panorama
Caroline Seidel
Sturmtief «Thomas» fegt über Westen Deutschlands hinweg 

Umgestürzte Bäume und lahmgelegte Züge: Sturmtief «Thomas» braust am Donnerstagabend vor allem über Nordrhein-Westfalen, mehrere Bäume stürzen auf Züge. Zuvor kam in Großbritannien eine Frau ums Leben. weiterlesen

 
 
  • 23.02.2017
  • freiepresse.de
  • Wirtschaft
Patrick Pleul
Bauleiter am Hauptstadtflughafen muss gehen 

Der BER bekommt den fünften Bauleiter in fünf Jahren: Der einstige Hoffnungsträger Jörg Marks muss wegen Verzögerungen beim Eröffnungstermin gehen. Ein Nachfolger steht schon fest. weiterlesen

 
 
  • 23.02.2017
  • freiepresse.de
  • Welt
Mohammad Jawad
Dritte Sammelabschiebung von Afghanen2

Wieder hat Deutschland afghanische Flüchtlinge abgeschoben - und wieder sind Menschen aus umkämpften Provinzen dabei. «Die würde nicht einmal die Bundesregierung als sicher betrachten», kritisiert ein deutscher Experte, der die Ankunft beobachtet hat. weiterlesen

 
 
  • 23.02.2017
  • freiepresse.de
  • Welt
JoongAng Sunday
Malaysia bittet Interpol um Mithilfe im Fall Kim Jong Nam 

Nordkorea wehrt sich gegen den Verdacht, mit dem Fall um den Tod des Halbbruders von Machthaber Kim Jong Un etwas zu tun zu haben. Den zuständigen Ermittlern in Malaysia wirft das Regime in Pjöngjang Konspiration vor. weiterlesen

 
 
  • 22.02.2017
  • freiepresse.de
  • Deutschland
Boris Roessler
Erneut Abschiebe-Flug nach Afghanistan: 18 Insassen an Bord1

Für viele ist Afghanistan ein zerrütteter Staat, in dem die Sicherheit und das Leben der Menschen gefährdet sind. Dennoch schickt der Bund erneut ein Flugzeug mit abgelehnten Asylbewerbern nach Kabul. Proteste ändern daran nichts. weiterlesen

 
 
  • 22.02.2017
  • freiepresse.de
  • Deutschland
Boris Roessler
Koalition will mehr Abschiebungen1

Abschiebehaft für Gefährder, elektronische Fußfesseln, Auswertung der Handydaten: Die Bundesregierung will ihre Asylpolitik weiter verschärfen. Das stößt nicht nur bei der Opposition auf Kritik. Besonders umstritten: Abschiebungen nach Afghanistan. weiterlesen

 
 
  • 22.02.2017
  • freiepresse.de
  • Brennpunkt
Sebastian Willnow
Wird Deutschland zum Abschiebeland? 

Vor zwei Wochen hatten sich Bund und Länder auf schnellere Abschiebungen geeinigt. Jetzt drückt der Innenminister aufs Tempo. Noch vor dem Sommer soll der härtere Kurs umgesetzt werden. weiterlesen

 
 
  • 22.02.2017
  • freiepresse.de
  • Welt
JoongAng Sunday
Nordkoreanischer Diplomat im Fall Kim Jong Nam verdächtigt 

In Malaysia laufen die Ermittlungen zum mysteriösen Tod von Kim Jong Nam, dem Halbbruder von Nordkoreas Diktator. Einige Spuren führen direkt in die Botschaft des kommunistischen Regimes. weiterlesen

 
 
  • 21.02.2017
  • freiepresse.de
  • Panorama
Joe Castro
Kleinflugzeug stürzt in Melbourne auf Einkaufszentrum 

Ein Flieger kracht in ein Gebäude, beim Aufprall entsteht ein Feuerball. Der Premier des australischen Bundesstaates Victoria spricht von einer historischen Katastrophe. Diese hätte allerdings noch viel schlimmer sein können. weiterlesen

 
 
  • 21.02.2017
  • freiepresse.de
  • Welt
Daniel Chan
Fall Kim Jong Nam: Todesursache weiter noch unklar 

Kuala Lumpur (dpa) - Eine Woche nach dem mysteriösen Tod des älteren Halbbruders von Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un steht die Todesursache noch nicht ... weiterlesen

 
 
  • 21.02.2017
  • freiepresse.de
  • Panorama
Luis Eduardo Perez
Samba und Soldaten: Rios Karneval als Parallelwelt 

Überschattet von zunehmender Gewalt und Finanzproblemen nach Olympia begibt sich Rio de Janeiro in den kollektiven Karnevalsrausch, eine Sambaschule ist 2017 so politisch wie selten. Der neue Bürgermeister kann mit der Sause entgegen aller Tradition nichts anfangen. weiterlesen

 
 
  • 21.02.2017
  • freiepresse.de
  • Wintersport
Getty Images
Mission des Superstars bleibt unerfüllt  

Gangneung. Bei der vorolympischen Eiskunstlauf-Generalprobe in Gangneung (Südkorea) stand der Japaner Yuzuru Hanyu besonders im Mittelpunkt. Auch wenn er am Ende nicht ganz oben landen sollte. weiterlesen

 
 
  • 20.02.2017
  • freiepresse.de
  • Wintersport
Sebastian Nogier/dpa-Archiv
Eiskunstlauf: Yuzuru Hanyu - Mission des Superstars bleibt unerfüllt 

Bei der vorolympischen Eiskunstlauf-Generalprobe stand ein Läufer besonders im Mittelpunkt. Auch wenn er am Ende nicht ganz oben stehen sollte. weiterlesen

 
 
  • 19.02.2017
  • freiepresse.de
  • Brennpunkt
Chris O'meara
König Donald auf der Suche nach dem Reset-Knopf 

Ungefiltert möchte Trump seine Botschaften verbreitet wissen und erweist deswegen Tausenden in Florida die Gunst. Die Bewegung ist begeistert. Immer schärfer keilt der Präsident gegen die Medien - und das verfängt. weiterlesen

 
 
  • 18.02.2017
  • freiepresse.de
  • Kalenderblatt
Matthias Balk
Kalenderblatt 2017: 19. Februar 

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 19. Februar 2017:7. Kalenderwoche50. Tag des Jahres Noch 315 Tage bis zum Jahresende Sternzeichen: Wassermann ... weiterlesen

 
 
  • 18.02.2017
  • freiepresse.de
  • Welt
Uncredited
Vierter Verdächtiger nach Tod von Kims Halbbruder in Haft 

Ist der älteste Halbbruder von Nordkoreas Machthaber einem Giftmord zum Opfer gefallen? Nach dem Tod von Kim Jong Nam in Malaysia laufen die Ermittlungen auf Hochtouren. Es gibt eine weitere Festnahme. weiterlesen

 
 
  • 18.02.2017
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Bildungsempfehlung - Oberschule stellt sich vor  

Kappel. Viertklässler, deren Eltern und Großeltern sowie alle anderen Interessierten können am 1. März Einblicke in den Alltag an der Oberschule "Am Flughafen" ... weiterlesen

 
 
  • 17.02.2017
  • freiepresse.de
  • Welt
Sven Hoppe
Von der Leyen ermahnt Trump-Regierung: «Keine Alleingänge»5

Klartext zum Auftakt der Münchner Sicherheitskonferenz: Die deutsche Verteidigungsministerin liest der US-Regierung die Leviten. Wer mehr von Europa wolle, müsse einen anderen Ton anschlagen. weiterlesen

 
 
  • 16.02.2017
  • freiepresse.de
  • Kalenderblatt
Matthias Balk
Kalenderblatt 2017: 17. Februar 

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 17. Februar 2017:7. Kalenderwoche, 48. Tag des JahresNoch 317 Tage bis zum JahresendeSternzeichen: WassermannNamenstag: ... weiterlesen

 
 
  • 16.02.2017
  • freiepresse.de
  • Welt
Uncredited
Zweite Verdächtige nach Tod von Kims Halbbruder in Haft 

Offiziell gibt es immer noch keine Bestätigung dafür, dass der älteste Halbbruder von Nordkoreas Machthaber einem Giftmord zum Opfer fiel. Die beiden mutmaßlichen Täterinnen sitzen aber schon in Haft. Der Leichnam soll zurück nach Pjöngjang. weiterlesen

 
 
  • 16.02.2017
  • freiepresse.de
  • Sachsen
Peter Endig
Antonow-Brand: Technik-Defekte und später Löscheinsatz 

Leipzig (dpa/sn) - Technische Mängel und ein zu später Einsatz der Feuerwehr haben im August 2013 zum Ausbrennen einer Antonow am Flughafen Leipzig-Halle ... weiterlesen

 
 
 

 
 
 
 
|||||
mmmmm