Menü
 
 
  • 30.10.2014
  • freiepresse.de
  • Regionales
Freie Presse

Menschen, Medien, Mauern 7

Chemnitz. Ein abgeschottetes Gebiet, das einer einzigen Autorität untersteht: Die DDR hatte manches mit einem Kasernenhof gemeinsam. Die Staatsmedien waren Teil des Apparats. Als sie diese Funktion verloren, wandelte sich ihr Erscheinungsbild. weiter lesen

 
 
  • 30.10.2014
  • freiepresse.de
  • Auto
Arno Burgi

Handy am Steuer: Aufklärung halbiert Unfallrisiko 

Tucson (dpa) - Schnell noch eine Nachricht ins Smartphone tippen, die Straße ist ja frei. So denken viele Autofahrer, bevor es kracht. Amerikanische Wissenschaftler ... weiter lesen

 
 
  • 30.10.2014
  • freiepresse.de
  • Zwickau

Trio büßt für Crystal-Tour  

Zwickau. Zwei Drogendealer aus dem Raum Jena wurden zu mehr als zwei Jahren Gefängnis verurteilt, ihr Fahrer kam mit Bewährung davon. Die Ermittler mussten sich zuvor der Technik geschlagen geben. weiter lesen

 
 
  • 28.10.2014
  • freiepresse.de
  • Wissenschaft
Karl-Josef Hildenbrand/Illustration

Handy am Steuer: Aufklärung halbiert Unfallrisiko 

Tucson (dpa) - Einfachste Aufklärungskampagnen reichen aus, damit wesentlich weniger Menschen ein Handy am Steuer nutzen. Zu diesem Ergebnis kommt eine ... weiter lesen

 
 
  • 28.10.2014
  • freiepresse.de
  • Wirtschaft

Britische Bank Lloyds will kräftig sparen - 9000 Stellen fallen weg 

London (dpa) - Die britische Lloyds-Bank will in den kommenden drei Jahre rund 9000 Stellen streichen und die Zahl ihrer Filialen um 150 reduzieren.Das ... weiter lesen

 
 
  • 27.10.2014
  • freiepresse.de
  • Auto
Brabus

Extras für Tuning-Fans und Musikliebhaber 

Bottrop (dpa/tmn) - Tiefer, breiter, lauter: So mögen es die Tuning-Fans. Für sie haben AMG und Eibach neue Produkte im Angebot. Kenwood setzt bei seinem ... weiter lesen

 
 
  • 27.10.2014
  • freiepresse.de
  • Marienberg

Einkaufen im Netz: Immer mehr Händler setzen auf Online-Shops  

Annaberg-Buchholz/Marienberg. Die Gewerbetreibenden des Erzgebirges sind zunehmend im Web präsent. Doch nur selten - zumindest bisher - lohnt sich dieser zusätzliche Aufwand für die Firmen. Einige müssen sogar Personal für den Dienst einstellen. weiter lesen

 
 
  • 27.10.2014
  • freiepresse.de
  • Annaberg

Einkauf im Netz: Region liegt im Trend  

Annaberg-Buchholz. Immer mehr Händler auch im Erzgebirge setzen auf Online-Shops. Doch nur selten - zumindest bisher - lohnt sich dieser zusätzliche Aufwand für die Unternehmen. weiter lesen

 
 
  • 26.10.2014
  • freiepresse.de
  • Panorama
Arno Burgi/Archiv

Neues Gerät soll SMS-Schreiber hinterm Steuer aufspüren 

Washington/Berlin (dpa) - Ein kurzes Piepen, ein schneller Blick aufs Display und dann fix die SMS beantworten: Für Autofahrer kann solch ein Verhalten ... weiter lesen

 
 
  • 24.10.2014
  • freiepresse.de
  • Panorama
Stephanie Pilick/Symbolbild

Alle Halbjahre wieder: Pannen bei der Zeitumstellung 

Braunschweig (dpa) - Am Wochenende werden etliche Menschen wieder verwirrt sein. Die Uhren werden umgestellt. Vor, zurück oder wie genau? Eins vorweg: ... weiter lesen

 
 
  • 24.10.2014
  • freiepresse.de
  • Wirtschaft
Britta Pedersen

Microsoft steigert Umsatz um ein Viertel 

Redmond (dpa) - Der US-Software-Riese Microsoft kommt bei seiner Erneuerung voran. Im vergangenen Quartal sprang der Umsatz im Jahresvergleich um ein ... weiter lesen

 
 
  • 24.10.2014
  • freiepresse.de
  • Stollberg

Einkaufen im Internet: Region im Trend  

Stollberg. Immer mehr Händler auch im Erzgebirge setzen auf Online-Shops. Doch nur selten - zumindest bisher - lohnt sich dieser zusätzliche Aufwand für die Unternehmen. Einige müssen sogar Personal für den Dienst einstellen. weiter lesen

 
 
  • 24.10.2014
  • freiepresse.de
  • Aue

Einkaufen im Internet: Region liegt im Trend  

Aue/Schwarzenberg. Immer mehr Händler auch im Westerzgebirge setzen auf Online-Shops. Doch nur selten - zumindest bisher - lohnt sich dieser zusätzliche Aufwand für die Unternehmen. Einige müssen für den Dienst sogar Personal einstellen. weiter lesen

 
 
  • 24.10.2014
  • freiepresse.de
  • Schwarzenberg

Einkaufen im Internet: Region liegt im Trend  

Aue/Schwarzenberg. Immer mehr Händler auch im Westerzgebirge setzen auf Online-Shops. Doch nur selten - zumindest bisher - lohnt sich dieser zusätzliche Aufwand für die Unternehmen. Einige müssen für den Dienst sogar Personal einstellen. weiter lesen

 
 
  • 23.10.2014
  • freiepresse.de
  • Wirtschaft

Nokia mit deutlichem Umsatzplus 

Espoo (dpa) - Der nach dem Verkauf der Handy-Sparte übriggebliebene Nokia-Konzern hat zuletzt nach einer Durststrecke wieder deutlich mehr Geschäft gemacht. ... weiter lesen

 
 
  • 23.10.2014
  • freiepresse.de
  • Werdau

Diebstahl - Unbekannte machen große Beute  

Crimmitschau. In der Nacht von Montag auf Dienstag sind unbekannte Diebe in die Lagerhalle eines Unternehmens am Gewerbering in Crimmitschau eingebrochen. Die Täter ... weiter lesen

 
 
  • 22.10.2014
  • freiepresse.de
  • Blaulicht-Meldungen

Crimmitschau: Diebe stehlen Heizungen aus Lagerhalle 

Crimmitschau. Diebe sind in der Nacht zu Dienstag in die Lagerhalle einer Firma im Gewerbering in Crimmitschau eingebrochen. Laut Polizei stahlen die ... weiter lesen

 
 
  • 21.10.2014
  • freiepresse.de
  • Mittweida
haertelpress

Polizei-Razzia bei Großfamilie  

Frankenberg. Die Beamten haben gestern in Frankenberg das Haus ausländischer Mitbewohner nach vermeintlichem Diebesgut durchsucht. Die über Holland eingereisten Kroaten fühlen sich angefeindet. weiter lesen

 
 
  • 21.10.2014
  • freiepresse.de
  • Plauen

Raubüberfall: Bürger besorgt  

Plauen. Weil sie einen festen Wohnsitz haben, sind mutmaßliche Räuber inzwischen wieder auf freiem Fuß. Und das missfällt selbst der Polizei. weiter lesen

 
 
  • 20.10.2014
  • freiepresse.de
  • Plauen

Raubüberfall, Amokfahrt, Warnschüsse, Pfefferspray 1

Plauen. Vier Masken-Männer bei einem bewaffneten Raubüberfall, eine Amokfahrt durch Plauen, Warnschüsse aus Polizeipistolen, der Einsatz von Pfefferspray, vier ... weiter lesen

 
 
  • 20.10.2014
  • freiepresse.de
  • Freiberg

Angriff - 16-Jähriger von zwei Tätern attackiert  

Freiberg. Ein 16-Jähriger ist laut Polizei im Gewerbegebiet Am Häuersteig Opfer eines Raubs geworden. Zwei männliche Täter folgten ihm am Freitag gegen 17.15 Uhr ... weiter lesen

 
 
  • 20.10.2014
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland

Maskierte treten Mieter Tür ein  

Plauen. Vier Männer sind nach Raubüberfall und Amokfahrt, bei der die Polizei Warnschüsse abgab, wieder auf freiem Fuß. weiter lesen

 
 
  • 20.10.2014
  • freiepresse.de
  • Reichenbach

Raubüberfall, Amokfahrt, Warnschüsse  

Plauen. Vier Masken-Männer bei einem bewaffneten Raubüberfall, eine Amokfahrt durch Plauen, Warnschüsse aus Polizeipistolen, der Einsatz von Pfefferspray, vier ... weiter lesen

 
 
  • 20.10.2014
  • freiepresse.de
  • Auerbach

Raubüberfall, Amokfahrt, Warnschüsse  

Plauen. Vier Masken-Männer bei einem bewaffneten Raubüberfall, eine Amokfahrt, Warnschüsse aus Polizeipistolen, der Einsatz von Pfefferspray, vier Verletzte ... weiter lesen

 
 
  • 18.10.2014
  • freiepresse.de
  • Plauen
dpa

Plauen: Warnschüsse nach Raubüberfall - drei Täter gefasst 

Plauen. Warnschüsse und Pfefferspray-Einsatz bei einem Polizeieinsatz in Plauen: Beamte haben am Freitagabend drei von vier mutmaßlichen Räubern festgenommen. ... weiter lesen

 
 
  • 18.10.2014
  • freiepresse.de
  • Marienberg
Jan Görner

Training mit sozialen Medien  

Marienberg. In einem Projekt lernen die drei sechsten Klassen der Marienberger Oberschule "Heinrich von Trebra" den vernünftigen Umgang mit Facebook & Co. weiter lesen

 
 
  • 18.10.2014
  • saebo
  • Riesa Großenhain
Dr. Michael Eckardt

Gefängnisalltag zwischen Freiheitsstrafe und Therapie  

Von Dr. Michael Eckardt Anfang dieses Jahres traten in Sachsen über 4000 neu gewählte, als Schöffen bezeichnete ehrenamtliche Richter ihren Dienst ... weiter lesen

 
 
  • 18.10.2014
  • saebo
  • Meißen
Dr. Michael Eckardt

Gefängnisalltag zwischen Freiheitsstrafe und Therapie  

Von Dr. Michael Eckardt Anfang dieses Jahres traten in Sachsen über 4000 neu gewählte, als Schöffen bezeichnete ehrenamtliche Richter ihren Dienst an. ... weiter lesen

 
 
  • 17.10.2014
  • freiepresse.de
  • Wirtschaft
Imago

Zeichen der Zeit  

Cupertino/Pforzheim. Kann das neue, bunte Accessoire am Handgelenk einer Branche gefährlich werden? Seit der Premiere der Apple-Watch schaut die Uhrenindustrie genauer hin, was die Stunde geschlagen hat. weiter lesen

 
 
  • 17.10.2014
  • freiepresse.de
  • Freiberg

Kriminalität - 30 Handys aus Fachmarkt gestohlen  

Freiberg. 30 Handys verschiedener Marken haben Unbekannte aus einem Fachmarkt am Freiberger Häuersteig gestohlen. Der oder die Täter haben laut Polizei in der ... weiter lesen

 
 
 

 
 
 
|||||
mmmmm