Menü
 
 
  • 27.11.2014
  • freiepresse.de
  • Deutschland
Peter Steffen

Bundesregierung schließt Anti-Spionage-Vertrag mit Blackberry 

Hamburg (dpa) - Die Bundesregierung hat Medienberichten zufolge einen Anti-Spionagevertrag mit dem IT-Unternehmen Blackberry geschlossen. Nach Informationen ... weiter lesen

 
 
  • 27.11.2014
  • freiepresse.de
  • Werdau

Handy und Nacken  

Kennen Sie den "Handy-Nacken"? Den bekommt man, wenn man unentwegt nach unten schaut, um auf dem Smartphone, Handy oder Tablet herumzuspielen. Experten ... weiter lesen

 
 
  • 27.11.2014
  • freiepresse.de
  • Deutschland
Maurizio Gambarini/dpa

Die Kriegswaffen-Kammer des NSU 

Was wollten die mutmaßlichen Terroristen Uwe Mundlos, Uwe Böhnhardt und Beate Zschäpe mit einem Nachtsichtgerät? Um diese Frage ging es gestern im NSU-Prozess. Und darum, wer es ihnen besorgte. weiter lesen

 
 
  • 26.11.2014
  • freiepresse.de
  • Multimedia

Android 5.0: Mängel erkennen und umgehen 

Berlin (dpa/tmn) - Viele Nutzer sind frustriert: Smartphones mit Android 5.0 können nicht einfach lautlos geschaltet werden und die Speicherverschlüsselung ... weiter lesen

 
 
  • 26.11.2014
  • freiepresse.de
  • Multimedia
Henning Kaiser

Mehrheit wünscht sich mehr Achtsamkeit von Mitmenschen 

Hamburg (dpa) - Das Miteinander wird oberflächlicher. Schuld daran ist der Umgang mit Smartphones: Ständig werden die Handys auf Nachrichten geprüft - ... weiter lesen

 
 
  • 26.11.2014
  • freiepresse.de
  • Plauen
Ellen Liebner

Der Weihnachtsmarkt von A bis Z  

Jetzt geht's los: Hunderte Plauener waren gestern zum Start des Advents-trubels dabei. Das Wichtigste zum Weihnachtsmarkt auf einen Blick: weiter lesen

 
 
  • freiepresse.de
  • Stollberg

Handy-Bauch  

Kennen Sie den "Handy-Nacken"? Den bekommt man, wenn man unentwegt nach unten schaut, um auf dem Smartphone, Handy oder Tablet herumzuspielen. Experten ... weiter lesen

 
 
  • 26.11.2014
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland

Handy und Nacken  

Kennen Sie den "Handy-Nacken"? Den bekommt man, wenn man unentwegt nach unten schaut, um auf dem Smartphon, Handy oder Tablet herumzuspielen. Die Überdehnung ... weiter lesen

 
 
  • 26.11.2014
  • freiepresse.de
  • Glauchau

Handy und Nacken  

Kennen Sie den "Handy-Nacken"? Den bekommt man, wenn man unentwegt nach unten schaut, um auf dem Smartphone, Handy oder Tablet herumzuspielen. Experten ... weiter lesen

 
 
  • 26.11.2014
  • freiepresse.de
  • Reichenbach

Handy und Nacken  

Kennen Sie den "Handy-Nacken"? Den bekommt man, wenn man unentwegt nach unten schaut, um auf dem Smartphon, Handy oder Tablet herumzuspielen. Die Überdehnung ... weiter lesen

 
 
  • 26.11.2014
  • freiepresse.de
  • Hohenstein-Ernstthal

Handy und Nacken  

Kennen Sie den "Handy-Nacken"? Den bekommt man, wenn man unentwegt nach unten schaut, um auf dem Smartphone, Handy oder Tablett herumzuspielen. Experten ... weiter lesen

 
 
  • 26.11.2014
  • freiepresse.de
  • Auerbach

Handy und Nacken  

Kennen Sie den "Handy-Nacken"? Den bekommt man, wenn man unentwegt nach unten schaut, um auf dem Smartphon, Handy oder Tablet herumzuspielen. Die Überdehnung ... weiter lesen

 
 
  • 26.11.2014
  • freiepresse.de
  • Zwickau

Handy und Nacken  

Kennen Sie den "Handy-Nacken"? Den bekommt man, wenn man unentwegt nach unten schaut, um auf dem Smartphone, Handy oder Tablet zu spielen. Experten warnen ... weiter lesen

 
 
  • 19.11.2014
  • freiepresse.de
  • Aus aller Welt

US-Republikaner verhindern Eindämmung der NSA-Spionage 

Washington (dpa) - Die seit langem geforderte Eindämmung der Spionagepraktiken des US-Geheimdienstes NSA ist vorerst gescheitert. Im Washingtoner Senat ... weiter lesen

 
 
  • 18.11.2014
  • freiepresse.de
  • Panorama
EPA/Str

Miss verschwunden: Honduras bangt um seine schönste Frau 

Tegucigalpa (dpa) - Rund einem Monat vor der Wahl der Miss World in London ist die honduranische Kandidatin María José Alvarado spurlos verschwunden.Am ... weiter lesen

 
 
  • 18.11.2014
  • freiepresse.de
  • Job & Karriere
Oliver Berg

Lehrer dürfen keine Handys kontrollieren 

Berlin (dpa/tmn) - Handys kontrollieren verboten: Lehrer dürfen die Inhalte von Mobiltelefonen ihrer Schüler nicht durchsuchen. Das Einziehen von Handys ... weiter lesen

 
 
  • 16.11.2014
  • freiepresse.de
  • Panorama
Boris Roessler

Tödlicher Familienstreit: Mann sprengt sich mit Auto in die Luft 

Homberg/Ohm (dpa) - Vor den Augen von Polizisten hat sich ein Familienvater in seinem Auto in die Luft gesprengt und getötet. Sieben Menschen wurden bei ... weiter lesen

 
 
  • 15.11.2014
  • freiepresse.de
  • Reichenbach

Kriminalität - In Geschäft eingebrochen  

Mylau. Kameras, Handys und Schmuck wurden in der Nacht zum Donnerstag bei einem Einbruch in Mylau gestohlen, so die Polizei. Die Täter haben das Geschäft "An- ... weiter lesen

 
 
  • 14.11.2014
  • freiepresse.de
  • Rochlitz

Einbruch in Handy-Laden hat für zwei Peniger ein Nachspiel  

Döbeln/Penig. Aus dem Vodafone-Shop verschwand im Oktober 2013 Ware im Wert von knapp 11.000 Euro. Eine Blutspur führte die Polizei damals zu den Tätern. Nun erhielt einer davon eine Bewährungsstrafe. weiter lesen

 
 
  • 12.11.2014
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
M. Hösel

Ganz Rochlitz auf dem Handy  

Rochlitz. Online-Feldzug gegen das Internet: Eine Rochlitzer Firma hat eine App entwickelt, in der Händler und Dienstleister der Stadt aufgelistet sind. So wollen sie verhindern, dass der Onlinehandel den Geschäften der Stadt noch mehr Kunden wegnimmt. weiter lesen

 
 
  • 12.11.2014
  • freiepresse.de
  • Zschopau

Händler entdecken das Internet  

Annaberg-Buchholz/Zschopau. Die Gewerbetreibenden im Erzgebirge sind zunehmend im Web präsent. Doch nur selten - zumindest bisher - lohnt sich dieser zusätzliche Aufwand für die Firmen. weiter lesen

 
 
  • 11.11.2014
  • freiepresse.de
  • Auerbach
MDR/Frédéric Batier

Rebell aus Falkenstein taucht im Magdeburger "Polizeiruf 110" auf  

Falkenstein/Magdeburg. Was macht Max Hoelz im Sonntagabend-Krimi der ARD? Der Arbeiterführer und Anarchist war auch im Mansfelder Land aktiv. weiter lesen

 
 
  • 10.11.2014
  • freiepresse.de
  • Haus & Garten
Matthias Hübner

Heimliche Stromfresser: Energiefallen im Haushalt 

Berlin (dpa/tmn) - Heimlich, still und leise steigt die Stromrechnung in die Höhe. Schuld daran ist natürlich die allgemeine Preisentwicklung. Aber, mal ... weiter lesen

 
 
  • 07.11.2014
  • freiepresse.de
  • Reichenbach

Kriminalität - Gebrauchte Handys gestohlen  

Mylau. Mehrere schon gebrauchte Mobiltelefone sind aus einem Ladengeschäft in Mylau gestohlen worden. Das hat die Polizei gestern gemeldet. Die Diebe gingen ... weiter lesen

 
 
  • 06.11.2014
  • freiepresse.de
  • Stollberg

20-Jährige wird wegen Raubes verwarnt  

Aue/Zwönitz. Die Zwönitzerin wollte eine Bekannte zur Rede stellen - schlug aber dann plötzlich zu. weiter lesen

 
 
  • 06.11.2014
  • freiepresse.de
  • Schwarzenberg

20-jährige Auerin wegen Raub verwarnt  

Aue. Mit einer Verwarnung kam die eine 20-Jährige noch recht glimpflich davon, wie Richter Lutz Herrmann bei der Urteilsverkündung gestern Vormittag am Auer ... weiter lesen

 
 
  • 06.11.2014
  • freiepresse.de
  • Aue

20-jährige Auerin wegen Raub verwarnt  

Aue. Mit einer Verwarnung kam die 20-Jährige noch recht glimpflich davon, wie Richter Lutz Herrmann bei der Urteilsverkündung gestern Vormittag am Auer Amtsgericht ... weiter lesen

 
 
  • 06.11.2014
  • freiepresse.de
  • Aue
Thomas Michel

Wo die Bastler auftanken  

Langenhessen. Von Grönland bis Indonesien verschickt eine Langenhessener Firma Modellautos und Eisenbahnen an Fans. weiter lesen

 
 
  • 06.11.2014
  • freiepresse.de
  • Schwarzenberg
Thomas Michel

Wo die Bastler auftanken  

Langenhessen. Von Grönland bis Indonesien verschickt eine Langenhessener Firma Modellautos und Eisenbahnen an Fans. weiter lesen

 
 
  • 05.11.2014
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Thomas Michel

Wo die Bastler auftanken  

Langenhessen. Von Grönland bis Indonesien verschickt eine Langenhessener Firma Modellautos und Eisenbahnen an Fans. weiter lesen

 
 
 

 
 
 
|||||
mmmmm