Menü
 
 
  • 30.01.2014
  • freiepresse.de
  • Thema des Tages Welt
Roman Rios

Ex-Teamchef Briatore: Ein Schumacher «gibt niemals auf» 

Grenoble (dpa) - Michael Schumacher hat sich in seiner Karriere von Rückschlägen nicht bremsen lassen. Er ist ein Kämpfer. Einer, der niemals aufgibt ... weiter lesen

 
 
  • 31.12.2013
  • freiepresse.de
  • Thema des Tages Welt
Oliver Multhaup/Archiv

Report: Schumachers Fitness war immer sein Vorteil 

Grenoble/Berlin (dpa) - Vier bis sechs Stunden Training am Tag waren für Michael Schumacher viele Jahre nichts Ungewöhnliches. Ganz im Gegenteil: Schumacher ... weiter lesen

 
 
  • 30.12.2013
  • freiepresse.de
  • Thema des Tages Welt
Jens Buettner

Schumacher kämpft um sein Leben 

Grenoble/Berlin (dpa) - Michael Schumacher kämpft weiter um sein Leben. Vier Tage vor seinem 45. Geburtstag bezeichneten die behandelnden Ärzte des Universitätskrankenhauses ... weiter lesen

 
 
  • 30.12.2013
  • freiepresse.de
  • Sport-Mix
(SID-IMAGES/AFP)

Medien: Todt, Brawn und Peil in Grenoble 

Langjährige Wegbegleiter von Michael Schumacher eilen nach dem schweren Ski-Unfall des Formel-1-Rekordweltmeisters ans Krankenbett des Idols nach Frankreich. ... weiter lesen

 
 
  • 29.12.2013
  • freiepresse.de
  • Thema des Tages Welt

Klinik: Schumachers Zustand bleibt kritisch 

Grenoble/Berlin (dpa) - Michael Schumacher hat sich bei einem Skiunfall in den französischen Alpen schwer am Kopf verletzt. Er befand sich nach einer ... weiter lesen

 
 
  • 23.07.2012
  • freiepresse.de
  • Olympia
PATRIK STOLLARZ (AFP)

Boll für Olympia startklar: "Alle Ampeln auf grün" 

Dem Olympia-Start von Tischtennis-Star Timo Boll steht nichts im Wege. Nach einer Untersuchung beim Orthopäden Johannes Peil bekam der Rekord-Europameister ... weiter lesen

 
 
  • 22.07.2012
  • freiepresse.de
  • Olympia
(Pixathlon)

Tischtennis: Boll wird am Montag untersucht 

Tischtennis-Rekordeuropameister Timo Boll (Düsseldorf) wird nach seinem vorzeitigen Ausstieg beim Olympia-Testturnier in Rotenburg/Fulda wegen Bizeps-Schmerzen ... weiter lesen

 
 
  • 21.07.2012
  • freiepresse.de
  • Olympia
PATRIK STOLLARZ (AFP)

Bizeps-Schmerzen: Boll bricht Generalprobe ab 

Für Tischtennis-Rekordeuropameister Timo Boll (Düsseldorf) ist die Olympia-Generalprobe in Rotenburg/Fulda unerfreulich zu Ende gegangen. Wegen Schmerzen ... weiter lesen

 
 
  • 15.11.2011
  • freiepresse.de
  • Sport-Mix
JANEK SKARZYNSKI (AFP)

Boll dachte wegen Rückenschmerzen an Rücktritt 

Der deutsche Tischtennisstar Timo Boll stand angesichts anhaltender Rückenschmerzen zwischenzeitlich schon vor dem Rücktritt. weiter lesen

 
 
  • 31.10.2011
  • freiepresse.de
  • Sport-Mix
JANEK SKARZYNSKI (AFP)

Boll sagt Start beim World Team Cup ab 

Timo Boll hat seine Teilnahme am World Team Cup in Magdeburg verletzungsbedingt abgesagt. Den Tischtennis-Europameister plagt eine akute Reizung im Ledenwirbelbereich. weiter lesen

 
 
  • 02.11.2010
  • freiepresse.de
  • Sport-Mix
SID IMAGES/pixathlon

Angeschlagener Hambüchen beendet Saison 

Aufgrund anhaltender Achillessehnenprobleme hat Deutschlands Turn-Star Fabian Hambüchen auf Anraten seines Arztes die Saison 2010 vorzeitig beendet. weiter lesen

 
 
  • 06.10.2010
  • freiepresse.de
  • Sport-Mix
SID IMAGES/pixathlon

Hambüchen: WM-Aus für Boden und Sprung 

Fabian Hambüchen wird wegen anhaltender Achillessehnen-Beschwerden bei der Kunstturn-WM in Rotterdam nicht am Boden und am Sprung an den Start gehen. weiter lesen

 
 
  • 08.09.2010
  • freiepresse.de
  • Sport-Mix
SID IMAGES/pixathlon

Hambüchen verzichtet auf zwei Geräte 

Fabian Hambüchen will bei der Turn-WM in Rotterdam topfit sein und wird deswegen aufgrund von Verletzungsproblemen bei den Kunstturn-Meisterschaften auf zwei Geräte verzichten. weiter lesen

 
 
  • 01.04.2010
  • freiepresse.de
  • Motorsport

Schumacher fühlt sich fit 

Michael Schumacher hat nach dem ersten Testtag in Valencia keine Probleme mit seinem vormals lädierten Nacken. "Alles Rostige ist entfernt", witzelte der F1-Rekordweltmeister. weiter lesen

 
 
  • 23.12.2009
  • freiepresse.de
  • Thema des Tages Regional
AFP

Schumacher-Comeback bei Mercedes offenbar perfekt 

Stuttgart. Die Rückkehr von Rekordweltmeister Michael Schumacher in die Formel 1 nach drei Jahren Pause ist offenbar perfekt. Laut einem Medienbericht hat der 40 Jahre alte Kerpener einen Ein-Jahres-Vertrag beim neuen Mercedes-Werksteam unterschrieben und soll für seine Rückkehr sieben Millionen Euro erhalten. Bei Mercedes würde Schumacher bei deren werksseitiger Rückkehr in die Königsklasse nach 55 Jahren gemeinsam mit dem 24-jährigen Nico Rosberg ein deutsches Dream Team bilden. weiter lesen

 
 
  • 22.12.2009
  • freiepresse.de
  • Motorsport
AFP

Schumacher-Comeback bei Mercedes offenbar perfekt 

Stuttgart. Die Rückkehr von Rekordweltmeister Michael Schumacher in die Formel 1 nach drei Jahren Pause ist offenbar perfekt. Laut einem Medienbericht hat der 40 Jahre alte Kerpener einen Ein-Jahres-Vertrag beim neuen Mercedes-Werksteam unterschrieben und soll für seine Rückkehr sieben Millionen Euro erhalten. Bei Mercedes würde Schumacher bei deren werksseitiger Rückkehr in die Königsklasse nach 55 Jahren gemeinsam mit dem 24-jährigen Nico Rosberg ein deutsches Dream Team bilden. weiter lesen

 
 
  • 17.12.2009
  • freiepresse.de
  • Motorsport
AFP

Presse: "Schumi" absolviert Härtetest in der Wüste 

Laut Presseberichten planen Mercedes und Michael Schumacher offenbar private Tests auf dem Wüstenkurs von Abu Dhabi. Dabei soll die Fitness des Rekordweltmeisters überprüft werden. weiter lesen

 
 
  • 27.10.2009
  • freiepresse.de
  • Motorsport
AFP

Timo Glock startet nicht in Abu Dhabi 

Formel-1-Pilot Timo Glock wird nach seinem Unfall vor drei Wochen in Suzuka in Absprache mit seinen Ärzten beim letzten Rennen der Saison in Abu Dhabi nicht an den Start gehen. weiter lesen

 
 
  • 23.08.2009
  • freiepresse.de
  • Motorsport
AFP

"Nachwehen" lassen an "Schumi"-Comeback zweifeln 

Die Fans müssen ein Comeback von Michael Schumacher im Formel-1-Renner wohl endgültig abhaken. "Ich habe nach wie vor Nachwehen von der Vorbereitungszeit", erklärt "Schumi". weiter lesen

 
 
  • 12.08.2009
  • freiepresse.de
  • Motorsport
AFP

Zweiter Comeback-Versuch von Schumacher möglich 

Bei einer Pressekonferenz in Genf äußerte sich Michael Schumacher zu seinem geplatzten Comeback in der Formel 1 und schloss einen weiteren Versuch nicht aus. weiter lesen

 
 
  • 12.08.2009
  • freiepresse.de
  • Motorsport
Bongarts/Getty Images

Schädelbasisbruch schuld an Schumachers Absage 

Die Folgen von Michael Schumachers Motorradunfall waren schlimmer als bislang bekannt. Der Rekord-Weltmeister erlitt bei dem Sturz in Cartagena einen Schädelbasisbruch. weiter lesen

 
 
  • 09.08.2009
  • freiepresse.de
  • Motorsport
Bongarts/Getty Images

Nackenverletzung macht weiter Sorgen 

Das große Comeback von Michael Schumacher in der Formel 1 steht wegen einer Nackenverletzung auf der Kippe. Auch Manager Willi Weber ist vorsichtig geworden. weiter lesen

 
 
  • 05.08.2009
  • freiepresse.de
  • Motorsport
Bongarts/Getty Images

Schumacher-Comeback noch nicht sicher 

Das Comeback von Michael Schumacher in der Formel 1 ist noch nicht in trockenen Tüchern. Erst nach den medizinischen Checks wird klar sein, ob Schumi wieder in den Ferrari steigt. weiter lesen

 
 
  • 31.07.2009
  • freiepresse.de
  • Motorsport
Bongarts/Getty Images

"Schumi" bereitet sich im F 2007 auf Comeback vor 

Im alten F 2007 bereitet sich Michael Schumacher auf sein Formel-1-Comeback vor. Am Freitag drehte der Rekordweltmeister auf der Ferrari-Privatstrecke in Mugello erste Runden. weiter lesen

 
  • vorige Seite
  • 1
 
 

 
 
 
|||||
mmmmm