Menü
 
 
  • 04.07.2015
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Fahrplan - Freizeitbus fährt durch  

Netzschkau/Mylau. Die Freizeitbuslinie des Verkehrsverbunds Vogtland kann am Sonntag wegen einer Straßenvollsperrung nicht die Haltestellen in Netzschkau und Mylau anfahren. ... weiter lesen

 
 
  • 04.07.2015
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Blumen vom Stadtrat für 25 Jahre  

Mylau. Christoph Schneider hat am Donnerstag seine letzte Stadtratssitzung als Bürgermeister der Stadt Mylau geleitet. Die Amtszeit des CDU-Mannes endet am ... weiter lesen

 
 
  • 03.07.2015
  • wochenspiegel
  • Vogtland
Simone Zeh
Mitfeiern in Mylau  

Den 125. Geburtstag der schmucken Stadtkirche feiert die evangelisch-lutherische Kirchgemeinde Mylau in diesem Jahr mit zahlreichen Konzerten und anderen ... weiter lesen

 
 
  • 03.07.2015
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Carsten Steps
Mylauer Friedhofsverwalter schätzt kurze Wege zur Natur  

Mylau. Für Reinhard Stricker bietet die Stadt wunder- bare Ein- und Ausblicke: Die Kirche, die Burg und die Göltzschtalbrücke sind einige der Sehenswürdigkeiten. weiter lesen

 
 
  • 03.07.2015
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Jubiläum - Pfarrerin führt durch Mylauer Kirche  

Mylau. Pfarrerin Ulrike Penz führt heute ab 19 Uhr durch die Mylauer Stadtkirche. Es soll eine "etwas anderen Kirchenführung" werden. Es warten Bilder von ungewöhnlichen ... weiter lesen

 
 
  • 03.07.2015
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Kontrolle - Unter Einfluss von Drogen gefahren  

Mylau. Die Polizei stoppte am Mittwoch gegen 22.20 Uhr auf dem Pappelweg in Mylau eine Renault-Fahrerin. Ein Drogen-Vortest bei der 30-Jährigen verlief positiv, ... weiter lesen

 
 
  • 03.07.2015
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Mylauer Freibad öffnet eher  

Mylau. Das Freibad Mylau öffnet am Wochenende früher: Aufgrund der günstigen Wetterprognosen für das kommende Wochenende werden die Öffnungszeiten am Wochenende ... weiter lesen

 
 
  • 03.07.2015
  • freiepresse.de
  • Plauen
Ellen Liebner
Die Natur im Herzen  

Jocketa. Mehr als 50 Jahre war Klaus Gürgens als Naturschutzhelfer im Vogtland unterwegs. Jetzt ist er 81 Jahre alt - und hat sein Ehrenamt abgegeben. weiter lesen

 
 
  • 02.07.2015
  • freiepresse.de
  • Auerbach
Silke Keller-Thoss
Erdbeer-Ernte auf Vogtlands Feldern läuft auf Hochtouren 1

Rodewisch. Sonne und Regen sind zum richtigen Zeitpunkt gekommen. Die Früchte erscheinen dunkelrot. Auf den Feldern des Familienbetriebs Funck kann jedermann ernten. weiter lesen

 
 
  • 02.07.2015
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Wiederaufbau auf Tagesordnung  

Mylau. Die Beseitigung von Schäden, die vom Hochwasser im Jahr 2013 in Mylau hinterlassen wurden, steht auf der Tagesordnung der heutigen Stadtratssitzung. ... weiter lesen

 
 
  • 01.07.2015
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Tilo Baumung
Mylauer Gymnasium inszeniert Märchen neu  

Mylau. 20 Schüler bereiten eine tragikomische Bühnenversion von "Schneewittchen" vor. Die Premiere findet im Neuberinhaus statt. weiter lesen

 
 
  • 01.07.2015
  • freiepresse.de
  • Stollberg
Kegeln - Neuoelsnitzern bleibt nur Silber  

Mylau. Zwar mit einem zweiten Platz, aber gegenüber Fraureuth chancenlos, haben die U-18-Kegler des SV Neuoelsnitz ihre Saison beendet. Zum Bezirkspokalfinale ... weiter lesen

 
 
  • 30.06.2015
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Carsten Steps
Nach dem Gottesdienst geht es auf das Spielfeld  

Waldkirchen/Hauptmannsgrün. Christliche Freizeit-Fußballer haben sich im Turnier gemessen. Gespielt wurde am Mühlteich in Hauptmannsgrün. weiter lesen

 
 
  • 30.06.2015
  • freiepresse.de
  • Werdau
Kegeln - Eintracht-Talente gewinnen Pokal  

Fraureuth. Das U18-Team des VfB Eintracht Fraureuth hat das Double aus Meisterschaft und Pokalsieg auf Bezirksebene geholt. Das Pokalfinale (vier mal 120 Wurf) ... weiter lesen

 
 
  • 30.06.2015
  • freiepresse.de
  • Auerbach
Fussball  

D-Junioren Meisterrunde Rodewisch- Post Plauen1:2 Schreiers./Reumt.- Weischlitz3:4 Neustadt- Oels./Eich./Lauterb.7:1 Großfriesen- Straßberg/Kürbitz3:2 ... weiter lesen

 
 
  • 29.06.2015
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
R.Wendland
Lokalmatador sorgt für Glanzlicht  

Reichenbach. Mit Antje Krause aus Marburg und Stefan Stu Thoms aus Woltersdorf bei Berlin haben die Vorjahressieger erneut die Deutschen Meistertitel geholt. Grund zur Freude hatte auch Jens Walther: Der Reichenbacher knackte die 200-Kilometer-Marke. weiter lesen

 
 
  • 29.06.2015
  • freiepresse.de
  • Plauen
Ralf Wendland
Lokalmatador knackt die 200-Kilometer-Marke  

Reichenbach. Beim 24-Stunden-Lauf in Reichenbach holten die Vorjahressieger erneut die deutschen Meistertitel. Jens Walther trumpfte mit Vogtland-Rekord auf. weiter lesen

 
 
  • 29.06.2015
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland
Ralf Wendland
Lokalmatador knackt 200-km-Marke  

Reichenbach. Beim 24-Stunden-Lauf in Reichenbach holten die Vorjahressieger erneut die deutschen Meistertitel. Jens Walther trumpfte mit Vogtland-Rekord auf. weiter lesen

 
 
  • 27.06.2015
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Carsten Steps
Mylauer klagen: An Lambziger Straße holpert's und stinkt's  

Mylau. Die gerade begonnene Erneuerung der August-Bebel-Straße weckt bei Anwohnern der ramponierten Lambziger Straße Begehrlichkeiten. Stadt Mylau und Abwasserverband wollen auch dort ran, die Frage ist nur wann. weiter lesen

 
 
  • 27.06.2015
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Carsten Steps
Mylauer bereiten Freibad-Fest vor  

Mylau. Kerstin Platzer ist zur Stelle, gilt es zu helfen oder etwas für die Menschen in der Stadt zu bewegen. Sie nimmt dabei kein Blatt vor den Mund. weiter lesen

 
 
  • 27.06.2015
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Führung durch Mylauer Burg  

Mylau. Eine Führung durch die Burg Mylau wird für heute, 15 Uhr, anlässlich des Tages der Architektur angeboten. "Architektur hat Bestand", so lautet in diesem ... weiter lesen

 
 
  • 26.06.2015
  • wochenspiegel
  • Vogtland
Keßler / Simone Zeh
Trauer folgt Dankbarkeit  

Wie geht es weiter im Leben, wenn eine Liebesbeziehung zerbricht? Wenn man den besten Freund verliert? Oder wenn die Eltern sich scheiden lassen? Wie ... weiter lesen

 
 
  • 26.06.2015
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Das Spektakel in Reichenbach: Laufen bis die Socken qualmen  

Reichenbach. Der 24-Stunden-Lauf in Reichenbach war bisher weder in der Breite noch in der Spitze so stark besetzt wie am Wochenende. Die Deutsche Meisterschaft verlangt auch den Organisatoren alles ab. weiter lesen

 
 
  • 26.06.2015
  • freiepresse.de
  • Stollberg
Kegeln - Leukersdorfer kämpfen um Titel  

Leukersdorf. Den Schlusspunkt unter das Spieljahr 2014/15 setzen am Sonntag die Kegler. Ab 9 Uhr werden die letzten Mannschaftswettbewerbe der Saison ausgetragen. ... weiter lesen

 
 
  • 26.06.2015
  • freiepresse.de
  • Aue
Carsten Steps
Neue Lehrtafeln im Göltzschtal  

Mühlwand/Treuen. Dieter Käppel hat auf seinem Erholungsgelände die Geschichte der Region neu aufgearbeitet. Das soll dem Tourismus nutzen. weiter lesen

 
 
  • 26.06.2015
  • freiepresse.de
  • Schwarzenberg
Carsten Steps
Neue Lehrtafeln im Göltzschtal  

Mühlwand/Treuen. Dieter Käppel hat auf seinem Erholungsgelände die Geschichte der Region neu aufgearbeitet. Das soll dem Tourismus nutzen. weiter lesen

 
 
  • 25.06.2015
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Stadtrat - Mylauer können Fragen stellen  

Mylau. Eine Bürgerfragestunde steht auf der Tagesordnung der nächsten Stadtratssitzung in Mylau. Die Stadträte treffen sich am 2. Juli, 19 Uhr im Sitzungssaal ... weiter lesen

 
 
  • 25.06.2015
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Auf dem Weg zur jüngsten Stadt Deutschlands  

Reichenbach. Auf die Frage aus dem etwa 40-köpfigen Publikum, ob denn mit der Fusion von Reichenbach und Mylau die jahrhundertelange Historie beider Orte gelöscht ... weiter lesen

 
 
  • 25.06.2015
  • freiepresse.de
  • Auerbach
Netzbetreiber investiert im Vogtland  

Netzschkau/Mylau/Lengenfeld. Rund 100 Baumaßnahmen plant der Energieversorger Envia M in der Region. Darunter in Netzschkau, Mylau und Wolfspfütz. weiter lesen

 
 
  • 24.06.2015
  • freiepresse.de
  • Auerbach
Carsten Steps
Neue Lehrtafeln im Göltzschtal  

Mühlwand/Treuen. Dieter Käppel hat auf seinem Erholungsgelände die Geschichte der Region neu aufgearbeitet. Das soll dem Tourismus nutzen. weiter lesen

 
 
 

 
 
 
|||||
mmmmm