Menü
 
 
  • 24.07.2014
  • freiepresse.de
  • Wirtschaft

IWF senkt Wirtschaftsprognose 

Mexiko-Stadt (dpa) - Auf dem Papier ist es um das globale Wachstum nicht schlecht bestellt. Doch hinter den Daten lauern viele Gefahren für neue Wirtschaftskrisen, ... weiter lesen

 
 
  • 24.07.2014
  • freiepresse.de
  • Wirtschaft
Jessica Binsch

Smartphone-Werbung macht Facebook reich 

Menlo Park (dpa) - Der häufige Griff der Facebook-Nutzer zum Smartphone füllt dem weltgrößten Online-Netzwerk die Kasse. Vor allem dank höherer Einnahmen ... weiter lesen

 
 
  • 24.07.2014
  • Auerbach

Wettbewerb - Treuener Land soll aufblühen  

Treuen. Noch bis 11. August läuft ein Wettbewerb zur Verschönerung der Stadt- und Dorfansicht, den die Treuener Stadtverwaltung ausgeschrieben hat. Unter dem ... weiter lesen

 
 
  • 23.07.2014
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Toni Söll

Kaum Wegzug: Bräunsdorfer Erfolgsgeschichte wird erforscht  

Bräunsdorf. In einer Studie bekommt der Ortsteil von Limbach-Oberfrohna gute Noten. Die Erfolgskriterien sollen als Vorbild für die Entwicklung andere Gemeinden im ländlichen Raum genutzt werden. weiter lesen

 
 
  • 23.07.2014
  • freiepresse.de
  • Zschopau
Olaf Wirth

Häuslebauer schon in jungen Jahren  

Amtsberg. Dank der Hilfe von Opa und Vater kann der zwölfjährige Max Karnbach seinen Traum vom eigenen Häuschen erfüllen. weiter lesen

 
 
  • 23.07.2014
  • freiepresse.de
  • Flöha
Olaf Wirth

Häuslebauer schon in jungen Jahren  

Amtsberg. Zwischen zwei Bäumen steht die Immobilie vonMax Karnbach. Balken und Sperrholzbalken bilden das Grundgerüst seines Baumhauses. "Ein Teppich, ein kleiner ... weiter lesen

 
 
  • 23.07.2014
  • blick
  • Mittelsachsen
Markus Pfeifer

Papier und Pappe werden Kunst  

Callenberg/OT Meinsdorf. Bis zum 12. September ist in der kleinen Galerie von Irmi und Stephan Taubert in Meinsdorf Papierkunst zu sehen. Ingrid Trommer aus Königshain-Wiederau ... weiter lesen

 
 
  • 23.07.2014
  • freiepresse.de
  • Wirtschaft regional
Wiolfgang Schmidt

Ackermann gibt das Haus nicht auf2

Der vogtländische Safthersteller Ackermanns Haus ist seit über zwei Jahren in französischer Hand. Die Gründerfamilie fühlt sich aber von den Neubesitzern über den Tisch gezogen. Ab heute wehren sich die Ackermanns vor Gericht gegen ihren Rauswurf. weiter lesen

 
 
  • 22.07.2014
  • Chemnitz

Technischer Ausschuss erhält mehr Kompetenz  

Dittersdorf. Ein größerer finanzieller Entscheidungsfreiraum für den Technischen Ausschuss, mehr Kompetenz für Verwaltungsmitarbeiter bei Abwesenheit des Bürgermeisters, ... weiter lesen

 
 
  • 22.07.2014
  • Zschopau

Technischer Ausschuss erhält mehr Kompetenzen  

Dittersdorf. Ein größerer finanzieller Entscheidungsfreiraum für den Technischen Ausschuss, mehr Kompetenz für Verwaltungsmitarbeiter bei Verhinderung des Bürgermeisters ... weiter lesen

 
 
  • 22.07.2014
  • Flöha

Finanzen - Forderung: Haushalt soll im Netz stehen  

Flöha. Romy Penz hat die Stadt Flöha aufgefordert, ihren Haushaltplan auf der kommunalen Internetseite zu veröffentlichen. "Das wäre für die Bürger am einfachsten", ... weiter lesen

 
 
  • 22.07.2014
  • freiepresse.de
  • Schwarzenberg

Richtfest für Schulkomplex am Zeisigwald  

Chemnitz. Auf der Baustelle des sonderpädagogischen Förderzentrums in Chemnitz ist Richtfest gefeiert worden. Künftige Schüler durften das miterleben. weiter lesen

 
 
  • 21.07.2014
  • freiepresse.de
  • Aus aller Welt
Robert Ghement

Moskau zeigt Fotos zum Boeing-Absturz1

Moskau/Kiew/Washington (dpa) - Nach dem Absturz von Flug MH17 in der Ostukraine geht Russland erstmals mit eigenen Ermittlungsergebnissen in die Offensive. ... weiter lesen

 
 
  • 21.07.2014
  • freiepresse.de
  • Thema des Tages Welt

Internationale Gemeinschaft verstärkt Druck auf Russland 

Donezk/Den Haag (dpa) - Nach massiven Klagen über Behinderungen am Absturzort der malaysischen Boeing reisen Luftfahrt-Experten in das von Rebellen kontrollierte ... weiter lesen

 
 
  • 21.07.2014
  • freiepresse.de
  • Thema des Tages Welt

Internationale Gemeinschaft verstärkt Druck auf Russland 

Donezk/Den Haag (dpa) - Nach massiven Klagen über Behinderungen am Absturzort der malaysischen Boeing reisen Luftfahrt-Experten in das von Rebellen kontrollierte ... weiter lesen

 
 
  • 21.07.2014
  • freiepresse.de
  • Top 3
Roland Halkasch/dpa

Reise in die Nacht 

Dresden. Das Busunglück auf der A4 bei Dresden mit elf Toten ist eines der schwersten der vergangenen Jahre. Für Betroffene, Retter und Angehörige beginnt nun die Aufarbeitung der Tragödie. Das polnische Reiseunternehmen Sindbad steht in der Kritik. Es ist nicht der erste Unfall dieser Art. weiter lesen

 
 
  • 21.07.2014
  • freiepresse.de
  • Hohenstein-Ernstthal

Radwegekonzeption - Für Linke ist das ein frommer Wunsch  

Lichtenstein. Weder Ja noch Nein sagt die Fraktion der Linken im Stadtrat zu einer Radwegekonzeption für Lichtenstein. Sie betrachtet ein solches Papier, das dann ... weiter lesen

 
 
  • 21.07.2014
  • Glauchau

Radwegekonzeption - Für Linke ist das ein frommer Wunsch  

Lichtenstein. Weder Ja noch Nein sagt die Fraktion der Linken im Stadtrat zu einer Radwegekonzeption für Lichtenstein. Sie betrachtet ein solches Papier, das dann ... weiter lesen

 
 
  • 19.07.2014
  • freiepresse.de
  • Deutschland
Soeren Stache

Bericht: Mutmaßlicher BND-Spion verriet Konzept zur Spionageabwehr 

Berlin (dpa) - Der als mutmaßlicher US-Spion festgenommene BND-Mitarbeiter soll ein geheimes Konzept zur Spionageabwehr verraten haben. Der Bundesnachrichtendienst ... weiter lesen

 
 
  • 19.07.2014
  • freiepresse.de
  • Deutschland
Tobias Hase/Archiv

NSU-Prozess: Zschäpe begründet Zerwürfnis mit Anwälten 

München (dpa) - Die Hauptangeklagte im NSU-Prozess, Beate Zschäpe, hat die vom Oberlandesgericht München geforderte Begründung für ihren Wunsch nach einem ... weiter lesen

 
 
  • 19.07.2014
  • freiepresse.de
  • Annaberg
Jens Uhlig

Mit Projekten zu Theater und Musik geht es in die Ferien  

Mit der Abschlusspräsentation ihrer Projektarbeiten ist für die Mädchen und Jungen der Freien Oberschule Elterlein gestern das Schuljahr zu Ende gegangen. ... weiter lesen

 
 
  • 19.07.2014
  • freiepresse.de
  • Annaberg

"Verrückter" Aue-Fan lässt sich Männel-Autogramm tätowieren  

Schlettau. Sein Idol heißt Martin Männel. Jetzt trägt Nils Rauch aus Schlettau die Unterschrift des Torhüters auf dem Oberarm weiter lesen

 
 
  • 19.07.2014
  • freiepresse.de
  • Annaberg
Georg Dostmann

Mit dem Liederbuch wieder lesen gelernt  

Breitenbrunn. Nach einer Hirnblutung lag Christine Schmidt im Koma. Sie hat sich in Rekordzeit ins Leben zurückgekämpft. Das Beispiel des Moderators Steffen Kindt hat ihrer Familie Mut gemacht. weiter lesen

 
 
  • 19.07.2014
  • Werdau

Sonderausstellung - Geraer Maler stellt in der Orangerie aus  

Gera. Die Sonderausstellung "Landschaftliche Anlässe" mit Werken des Geraer Malers Wolfgang Schwarzentrub ist seit gestern in den Kunstsammlungen Gera im Mittelpavillon ... weiter lesen

 
 
  • 19.07.2014
  • blick
  • Sport
Andreas Kretschel

Presseteam am Ring unter Volldampf  

Wenn am Rennsonntag die schwarz-weiß-karierte Flagge das Finale der Weltmeisterschaftsrennen ankündigt, ist für einige am Sachsenring noch lange nicht ... weiter lesen

 
 
  • 18.07.2014
  • Berufsbilder
Klaus-Dietmar Gabbert

Wie werde ich...? Kulissenbauer 

Berlin (dpa/tmn) - Bauen, malen, zeichnen: Kulissenbauer haben ganz unterschiedliche Aufgaben. Wer den Job erlernen will, muss neugierig und kreativ sein ... weiter lesen

 
 
  • 18.07.2014
  • freiepresse.de
  • Auto
Julian Stratenschulte

Autofahrt ins Ausland: Grüne Versicherungskarte mitnehmen 

München (dpa/tmn) - Geht die Autoreise ins Ausland, darf die sogenannte Grüne Versicherungskarte nicht im Gepäck fehlen. Nur so können Fahrer im Ausland ... weiter lesen

 
 
  • 18.07.2014
  • freiepresse.de
  • Reise
Schönberger

Sommergarantie und Billigmarken: Die neuen Winterkataloge 

Berlin (dpa/tmn) - Neue Billigveranstalter, günstigere Fernreisen und neue Konzepte für den Reisekatalog: Es tut sich einiges bei den großen Reiseveranstaltern, ... weiter lesen

 
 
  • 18.07.2014
  • freiepresse.de
  • Aue
Georg Dostmann

Mit dem Liederbuch wieder lesen gelernt  

Breitenbrunn. Nach einer Hirnblutung lag Christine Schmidt im Koma. Sie hat sich in Rekordzeit ins Leben zurückgekämpft. Das Beispiel des Moderators Steffen Kindt hat ihrer Familie Mut gemacht. weiter lesen

 
 
  • 18.07.2014
  • freiepresse.de
  • Schwarzenberg
Georg Dostmann

Mit dem Liederbuch wieder lesen gelernt  

Breitenbrunn. Nach einer Hirnblutung lag Christine Schmidt im Koma. Sie hat sich in Rekordzeit ins Leben zurückgekämpft. Das Beispiel des Moderators Steffen Kindt hat ihrer Familie Mut gemacht. weiter lesen

 
 
 

 
 
 
|||||
mmmmm