Menü
 
 
  • 29.01.2015
  • freiepresse.de
  • Chemnitz

Diskussion zum Ausstellungsende  

Mehr als 2500 Besucher haben die Design-Ausstellung "The Power of Making" im Wasserschloß Klaffenbach seit ihrer Eröffnung Mitte November vergangenen ... weiter lesen

 
 
  • 29.01.2015
  • freiepresse.de
  • Glauchau

Ausstellung endet mit Diskussion  

Klaffenbach. Mehr als 2500 Besucher haben die Design-Ausstellung "The Power of Making" im Wasserschloß Klaffenbach seit ihrer Eröffnung Mitte November gesehen.Noch ... weiter lesen

 
 
  • 21.01.2015
  • freiepresse.de
  • Autotest
Land Rover

Land Rover Discovery Sport: Für die Abenteuer des Alltags 

Berlin (dpa-infocom) - Sollen die anderen Geländewagen doch über den Boulevard flanieren: Wenn Land Rover drauf steht, dann taugt das Auto auch für die ... weiter lesen

 
 
  • 21.01.2015
  • blick
  • Zwickau
Holger Frenzel

Sie helfen Menschen  

Die Mitglieder des ökumenischen Arbeitskreises aus Werdau helfen den Flüchtlingen beim Start in einer neuen Umgebung. Die Frauen und Männer, die ehrenamtlich ... weiter lesen

 
 
  • 22.12.2014
  • freiepresse.de
  • Wirtschaft
David Ebener/Archiv

Märkte in Deutschland treiben Wachstum bei Hornbach an 

Neustadt/Weinstraße (dpa) - Vor allem das Geschäft in den Bau- und Gartenmärkten in Deutschland hat der Hornbach-Gruppe im dritten Quartal mehr Umsatz ... weiter lesen

 
 
  • 11.12.2014
  • freiepresse.de
  • Studium
Peter Endig

Üben beim Landarzt - Praxistage für Medizinstudenten 

Köthen (dpa) - Schon bald wird es an Landärzten fehlen, in Sachsen-Anhalt und anderswo. Die Universität Halle will nicht tatenlos zusehen. Sie schickt ... weiter lesen

 
 
  • 22.11.2014
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Andreas Wohland/Archiv

Heiße Diskussionen um Feuerwehr-Steuer  

Zwickau. Die Zwangsabgabe für den Brandschutz wird derzeit verhandelt. Eine Feuerwehrfrau sieht darin ein Beispiel für gelebte Gleichberechtigung. weiter lesen

 
 
  • 21.11.2014
  • freiepresse.de
  • Werdau
Andreas Wohland/Archiv

Heiße Diskussionen um Feuerwehrsteuer  

Werdau. Die Zwangsabgabe für den Brandschutz wird derzeit verhandelt. Eine Feuerwehrfrau sieht darin ein Beispiel für gelebte Gleichberechtigung. weiter lesen

 
 
  • 21.11.2014
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Andreas Wohland/Archiv

Heiße Diskussionen um Feuerwehr-Steuer  

Zwickau. Die Zwangsabgabe für den Brandschutz wird derzeit verhandelt. Eine Feuerwehrfrau sieht darin ein Beispiel für gelebte Gleichberechtigung. weiter lesen

 
 
  • 21.11.2014
  • freiepresse.de
  • Hohenstein-Ernstthal
Andreas Wohland/Archiv

Diskussionen um Steuer für die Feuerwehr  

Zwickau. Die Zwangsabgabe für den Brandschutz wird derzeit verhandelt. Eine Feuerwehrfrau sieht darin ein Beispiel für gelebte Gleichberechtigung. weiter lesen

 
 
  • 20.11.2014
  • freiepresse.de
  • Zwickau
Andreas Wohland/Archiv

Heiße Diskussionen um Feuerwehr-Steuer  

Zwickau. Die Zwangsabgabe für den Brandschutz wird derzeit verhandelt. Eine Feuerwehrfrau sieht darin ein Beispiel für gelebte Gleichberechtigung. weiter lesen

 
 
  • 25.10.2014
  • freiepresse.de
  • Hohenstein-Ernstthal
Markus Pfeifer/Archiv

Wehr setzt auf Nachwuchs  

Hohenstein-Ernstthal. Künftig gibt es neben dem Gemeinde- zwei Ortswehrleiter - für Wüstenbrand und Hohenstein-Ernstthal. Um die Nothelfer für die Zukunft fit zu machen, wurde die Satzung geändert. weiter lesen

 
 
  • 22.10.2014
  • freiepresse.de
  • Werdau

Noch kein Mieter für Praktiker-Markt  

Zwickau. Die Verkaufsräume des ehemaligen Praktiker-Baumarktes an der Schubertstraße stehen weiter leer. Wie der Eigentümer der Immobilie, Albrecht Geißler, sagte, ... weiter lesen

 
 
  • 21.10.2014
  • freiepresse.de
  • Zwickau

Einzelhandel - Noch kein Mieter für Praktiker-Markt  

Zwickau. Die Verkaufsräume des ehemaligen Praktiker-Baumarktes im Pölbitzer Einkaufszentrum an der Schubertstraße stehen weiter leer. Wie der Eigentümer der Immobilie, ... weiter lesen

 
 
  • 21.10.2014
  • freiepresse.de
  • Glauchau

Baumarkt - Noch kein Praktiker-Nachfolger  

Zwickau. Die Verkaufsräume des ehemaligen Praktiker-Baumarktes im Pölbitzer Einkaufszentrum Schubertstraße stehen weiterhin leer. Wie der Eigentümer der Immobilie ... weiter lesen

 
 
  • 20.10.2014
  • freiepresse.de
  • Fußball
(SID-IMAGES/AFP)

Champagne: Kein Platz für Zwanziger im FIFA-Exko 

FIFA-Präsidentschaftskandidat Jerome Champagne (56) will die Bedeutung der nationalen Verbands-Chefs stärken. Der Franzose schlägt vor, nur noch gewählte ... weiter lesen

 
 
  • 18.10.2014
  • freiepresse.de
  • Aue
privat

Große Hilfsbereitschaft macht Fahrstuhl möglich  

Schwarzenberg. Mike Schönfelder ist nach seinem tragischen Unfall im April wieder zu Hause. Doch nichts ist mehr so wie es einmal war. weiter lesen

 
 
  • 18.10.2014
  • freiepresse.de
  • Schwarzenberg
privat

Große Hilfsbereitschaft macht Fahrstuhl möglich  

Schwarzenberg. Mike Schönfelder ist nach seinem tragischen Unfall im April wieder zu Hause. Doch nichts ist mehr so wie es einmal war. weiter lesen

 
 
  • 15.10.2014
  • freiepresse.de
  • Autotest
Jeep

Jeep Renegade: Der Macho in der Modetruppe 

Berlin (dpa-infocom) - Es gibt viele kleine SUV. Doch die meisten davon sehen nur aus wie Geländewagen - behauptet zumindest Jeep und schickt deshalb ... weiter lesen

 
 
  • 07.10.2014
  • freiepresse.de
  • Wissenschaft
Fraunhofer-Institut/dpa

Die Buntmacher  

Tokio/Stockholm. Der Nobelpreis für Physik geht in diesem Jahr an die Erfinder der blauen Leuchtdiode - weil diese kaltes Licht in allen Farben ermöglicht. weiter lesen

 
 
  • 04.10.2014
  • freiepresse.de
  • Flöha
Jens Büttner/dpa

Pflegebranche selbst ein Pflegefall  

Flöha/Freiberg. Die neuen Regelungen, die 2015 in Kraft treten sollen, sind kein Allheilmittel. Praktiker aus Mittelsachsen melden Bedenken an. weiter lesen

 
 
  • 02.10.2014
  • freiepresse.de
  • Freiberg
Jens Büttner/dpa

Pflegebranche sieht sich als Pflegefall  

Freiberg. Die neuen Regelungen, die 2015 in Kraft treten sollen, sind kein Allheilmittel. Praktiker aus Mittelsachsen melden Bedenken an. weiter lesen

 
 
  • 01.10.2014
  • freiepresse.de
  • Autotest
Mini

Mini Fünftürer: Durchgehend geöffnet 

Berlin (dpa-infocom) - Peppig war er schon immer. Aber jetzt wird der Mini zum Praktiker. Zum ersten Mal in über 50 Jahren gibt es den Kleinwagen als ... weiter lesen

 
 
  • 19.09.2014
  • freiepresse.de
  • Mittweida

Neues Digitalfunknetz: Retter befürchten Empfangsprobleme  

Mittweida/Freiberg. 2016 soll in Mittelsachsen der einheitliche Funk für Feuerwehr und Rettungsdienst kommen. Doch die Praktiker sind skeptisch. weiter lesen

 
 
  • 19.09.2014
  • freiepresse.de
  • Freiberg

Fachtagung - Experten diskutieren über Erziehung  

Freiberg. Über neue Sichtweisen auf Erziehung und Bildung diskutieren Experten und Praktiker auf Einladung des Landratsamtes und der Bildungsagentur Chemnitz am ... weiter lesen

 
 
  • 18.09.2014
  • freiepresse.de
  • Zschopau
Toni Söll

Studie: Zu viele Baumärkte in Chemnitz  

Chemnitz. Nach der Schließung von Praktiker und Max Bahr öffnen neue Heimwerkermärkte in der Stadt - laut Experten eine Überversorgung. Ein kleiner Anbieter wird in Kürze aufgeben. weiter lesen

 
 
  • 17.09.2014
  • freiepresse.de
  • Rochlitz

Neues Digitalfunknetz: Retter befürchten Empfangsprobleme  

Freiberg. 2016 soll in Mittelsachsen der einheitliche Funk für Feuerwehr und Rettungsdienst kommen. Doch die Praktiker sind skeptisch. weiter lesen

 
 
  • 17.09.2014
  • freiepresse.de
  • Freiberg

Neues Digitalfunknetz: Retter befürchten Empfangsprobleme  

Freiberg. 2016 soll in Mittelsachsen der einheitliche Funk für Feuerwehr und Rettungsdienst kommen. Doch die Praktiker sind skeptisch. weiter lesen

 
 
  • 17.09.2014
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Toni Söll

Studie: Zu viele Baumärkte in Chemnitz  

Nach der Schließung von Praktiker und Max Bahr öffnen neue Heimwerkermärkte in der Stadt - laut Experten eine Überversorgung. Ein kleiner Anbieter wird in Kürze aufgeben. weiter lesen

 
 
  • 17.09.2014
  • freiepresse.de
  • Flöha
Archiv/Jens Wolf/dpa

Digitalfunk: Retter sind skeptisch  

Flöha. 2016 soll in Mittelsachsen der einheitliche Funk für Feuerwehr und Rettungsdienst kommen. Doch die Praktiker befürchten Probleme beim Empfang - vor allem im Erzgebirge. weiter lesen

 
 
 

 
 
 
|||||
mmmmm