Menü
 
 
  • 22.08.2014
  • freiepresse.de
  • Thema des Tages Welt
Jens-Ulrich Koch/Archiv

Merkel kündigt Regierungserklärung zum Irak-Konflikt an 

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will zu der Entscheidung über Waffenlieferungen in den Irak eine Regierungserklärung im Bundestag abgeben.Die ... weiter lesen

 
 
  • 22.08.2014
  • freiepresse.de
  • Deutschland
Axel Heimken

Merkel will Regierungserklärung zum Irak-Konflikt abgeben 

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will zu der Entscheidung über Waffenlieferungen in den Irak eine Regierungserklärung im Bundestag abgeben.Die ... weiter lesen

 
 
  • 22.08.2014
  • freiepresse.de
  • Deutschland
Thomas Peter

Von der Leyen steht zu Scherz über «schießendes Personal» 

Al-Kassam-BrigadenBerlin (dpa) - Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) hat mit einem Scherz über «schießendes Personal» für die Fußball-Weltmeisterschaften ... weiter lesen

 
 
  • 22.08.2014
  • freiepresse.de
  • Aus aller Welt
epa

Russland schickt Hilfskonvoi eigenmächtig in die Ukraine 

Kiew/Berlin (dpa) - Unter scharfem Protest der Regierung in Kiew ist der russische Hilfskonvoi am Freitag über die Grenze in die Ostukraine gerollt. «Russland ... weiter lesen

 
 
  • 21.08.2014
  • freiepresse.de
  • Deutschland
Axel Heimken/Archiv

Bundestagssondersitzung zu Irak voraussichtlich nächste Woche 

Berlin (dpa) - Es geht um eine der großen Fragen der Politik: Darf Deutschland Waffen in ein Kriegsgebiet liefern? Das Parlament soll für die Debatte ... weiter lesen

 
 
  • 20.08.2014
  • freiepresse.de
  • Thema des Tages Welt
Nicole Tung / Courtesy Of Global

Entsetzen über Hinrichtungs-Video der Islamisten 

Bagdad/London/Berlin (dpa) - Ein Video mit der Enthauptung eines US-Reporters durch islamistische Terroristen hat international Entsetzen ausgelöst.Der ... weiter lesen

 
 
  • 20.08.2014
  • freiepresse.de
  • Aus aller Welt

Terrormiliz IS enthauptet amerikanischen Journalisten 

Bagdad/London/Berlin (dpa) - Ein Video mit der Enthauptung eines US-Reporters durch islamistische Terroristen hat international Entsetzen ausgelöst.Der ... weiter lesen

 
 
  • 17.08.2014
  • freiepresse.de
  • Kultur
Tim Brakemeier

Abschied vom Welterklärer Peter Scholl-Latour 

Berlin (dpa) - Es gab wohl kaum eine Talkshow-Couch, auf der er nicht saß und in seinem berühmten Nuscheln die Welt erklärte: Peter Scholl-Latour prägte ... weiter lesen

 
 
  • 17.08.2014
  • freiepresse.de
  • Deutschland
Paul Zinken/Archiv

Schwesig: «Befristete Jobs wirken wie Anti-Baby-Pille»4

Berlin (dpa) - Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) sieht in der steigenden Zahl von zeitlich befristeten Arbeitsverträgen eine Mitursache ... weiter lesen

 
 
  • 16.08.2014
  • freiepresse.de
  • Thema des Tages Welt
Tim Brakemeier

Journalist und Autor Peter Scholl-Latour stirbt 90-jährig 

Berlin (dpa) - Der Journalist und Autor Peter Scholl-Latour ist tot. Der Mann, der den Deutschen das Weltgeschehen seit den 50er Jahren näher gebracht ... weiter lesen

 
 
  • 16.08.2014
  • freiepresse.de
  • Kultur
Tim Brakemeier

Bestseller-Autor Peter Scholl-Latour gestorben 

Berlin (dpa) - Seine Neugier auf die Welt und seine Fähigkeit, Erlebtes zu erzählen, machten Peter Scholl-Latour zu einem der bekanntesten deutschen Journalisten. ... weiter lesen

 
 
  • 16.08.2014
  • freiepresse.de
  • Thema des Tages Welt
Heinz Wieseler

Report: Er erklärte den Deutschen die Welt 

Berlin (dpa) - Es gab wohl kaum eine Talkshow-Couch, auf der er nicht saß und in seinem berühmten Nuscheln die Welt erklärte: Peter Scholl-Latour prägte ... weiter lesen

 
 
  • 16.08.2014
  • freiepresse.de
  • Thema des Tages Welt

Porträt: «Der letzte Welterklärer» 

Berlin (dpa) - Er war Regierungssprecher im Saarland, «stern»-Chefredakteur, Fernsehkorrespondent in Paris - doch am wohlsten fühlte er sich in Krisengebieten. ... weiter lesen

 
 
  • 15.08.2014
  • freiepresse.de
  • Aus aller Welt
Yuri Kochetkov

Nato und Kiew prangern russisches «Vordringen» in die Ukraine an1

Kiew (dpa) - Die ukrainische Regierung und die Nato werfen Russland vor, heimlich mit einem Militärkonvoi in das Kampfgebiet im Osten der Ukraine vorgedrungen ... weiter lesen

 
 
  • 13.08.2014
  • freiepresse.de
  • Deutschland
Wolfgang Kumm

Regierung verteidigt mögliche Rüstungshilfe für den Irak 

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die geplanten Rüstungslieferungen in den Irak verteidigt und die Luftangriffe der USA gegen die Terrormiliz ... weiter lesen

 
 
  • 11.08.2014
  • freiepresse.de
  • Deutschland
Uli Deck/Symbol

Deutschland beschränkt sich im Irak auf Hilfe3

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung will sich im Irak-Konflikt auch weiterhin auf humanitäre Hilfe beschränken. Waffenlieferungen - etwa an die Kurden ... weiter lesen

 
 
  • 11.08.2014
  • freiepresse.de
  • Thema des Tages Welt
Fredrik von Erichsen/Archiv

Analyse: Obamas ungeliebter Krieg macht Berlin Probleme 

Berlin (dpa) - Für US-Präsident Barack Obama war der Irak-Einsatz immer ein «ungeliebter Krieg». Trotzdem fliegen über dem arabischen Land jetzt wieder ... weiter lesen

 
 
  • 10.08.2014
  • freiepresse.de
  • Deutschland
Oliver Dietze/Archiv

Immer mehr Flüchtlinge reisen aus Frankreich ein 

Saarbrücken (dpa) - Das Saarland hat wegen der wachsenden Zahl aus Frankreich einreisender Flüchtlinge die Bundesregierung eingeschaltet.Saar-Regierungschefin ... weiter lesen

 
 
  • 07.08.2014
  • freiepresse.de
  • Thema des Tages Welt

Japan kritisiert russisches Einfuhrverbot für Agrarprodukte 

Tokio (dpa) - Japan hat das russische Einfuhrverbot für Agrarprodukte und Lebensmittel aus Ländern, die Sanktionen gegen Russland erlassen haben, kritisiert.Dies ... weiter lesen

 
 
  • 04.08.2014
  • freiepresse.de
  • Deutschland
Michael Kappeler

Merkel bekräftigt: Kein Spielraum zum Abbau der Kalten Progression1

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sieht weiter keinen Spielraum zum Abbau der Kalten Progression, obwohl die Forderungen auch in der ... weiter lesen

 
 
  • 30.07.2014
  • blick
  • Zwickau
Frenzel

Zeitzeugen reden über die Wendezeit  

Crimmitschau. Zum Festumzug anlässlich des Jubiläums "600 Jahre Stadtrecht" wurde bereits mit einem Bild an die politische Wende im Herbst 1989 erinnert. Die passend ... weiter lesen

 
 
  • 29.07.2014
  • freiepresse.de
  • Aus aller Welt
Chris Kleponis/Archiv

USA werfen Russland Bruch von Abrüstungsabkommen vor 

Washington/Moskau (dpa) - Als wären die Ukraine-Krise und der Streit um das Moskauer Asyl für US-Whistleblower Edward Snowden nicht genug: Die USA greifen ... weiter lesen

 
 
  • 29.07.2014
  • freiepresse.de
  • Aus aller Welt
Mikhail Klimentyev/Archiv

EU und USA verschärfen Sanktionen gegen Russland3

Brüssel/Washington (dpa) - Nach langem Zögern zündet die EU Sanktionsstufe drei. Nur wenige Stunden später kündigt auch Obama weitere Strafmaßnahmen an. ... weiter lesen

 
 
  • 24.07.2014
  • freiepresse.de
  • Werdau

Zeitzeugen erinnern an geschichtsträchtigen Herbst  

Crimmitschau. Mit Berichten und einem Kerzenmarsch wird im November an die friedliche Revolution in Crimmitschau erinnert. weiter lesen

 
 
  • 23.07.2014
  • freiepresse.de
  • Thema des Tages Welt

Niederlande gedenken der Absturz-Opfer mit Trauertag 

Den Haag (dpa) - Die niederländische Regierung hat den Mittwoch zum Tag der nationalen Trauer erklärt, um die Opfer der Flugzeugkatastrophe über der Ostukraine ... weiter lesen

 
 
  • 19.07.2014
  • freiepresse.de
  • Thema des Tages Welt
Anastasia Vlasova

Separatisten behindern Wrack-Untersuchung in der Ostukraine 

Donezk/Wien (dpa) - Zwei Tage nach dem Absturz der malaysischen Boeing beklagen ausländische Ermittler in der Ostukraine massive Behinderungen durch Separatisten.Ein ... weiter lesen

 
 
  • 19.07.2014
  • freiepresse.de
  • Thema des Tages Welt

Merkel und Putin für rasches Treffen der Ukraine-Kontaktgruppe 

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel und der russische Präsident Wladimir Putin haben sich für ein schnelles Treffen der Ukraine-Kontaktgruppe ... weiter lesen

 
 
  • 18.07.2014
  • freiepresse.de
  • Thema des Tages Welt

Niederlande fassungslos: Trauer um Opfer von Flug MH 017 

Amsterdam (dpa) - Oranje trauert: Die Flugzeugkatastrophe in der Ostukraine erschüttert die Niederlande zutiefst. 173 Niederländer starben bei dem Absturz ... weiter lesen

 
 
  • 18.07.2014
  • freiepresse.de
  • Thema des Tages Welt
ITAR-TASS/ Zurab Dzhavakhadze

Internationale Untersuchung der Absturzursache gefordert 

Moskau/Amsterdam (dpa) - Nach dem mutmaßlichen Abschuss einer Passagiermaschine mit 298 Menschen an Bord hat US-Präsident Barack Obama eine internationale ... weiter lesen

 
 
  • 17.07.2014
  • freiepresse.de
  • Thema des Tages Welt
Ahmad Yusni

US-Dienste: Boeing über Ostukraine wohl abgeschossen 

Moskau/Amsterdam (dpa) - Eine Passagiermaschine der Malaysia Airlines mit 298 Menschen an Bord ist über dem Osten der Ukraine nach Erkenntnissen der USA ... weiter lesen

 
 
 

 
 
 
|||||
mmmmm