Menü
 
 
  • 21.08.2014
  • Aue

Zwei Frauen aus Aue müssen nach Diebes-Marathon in Haft  

Aue. Die beiden Mittfünfzigerinnen wurden gestern am Amtsgericht Aue verurteilt. Über Jahre hatten sie Patienten in Kliniken und Pflegeheimen bestohlen. weiter lesen

 
 
  • 21.08.2014
  • freiepresse.de
  • Schwarzenberg

Zwei Frauen aus Aue müssen nach Diebes-Marathon in Haft  

Aue. Die beiden Mittfünfzigerinnen wurden gestern am Amtsgericht Aue verurteilt. Über Jahre hatten sie Patienten in Kliniken und Pflegeheimen bestohlen. weiter lesen

 
 
  • 21.08.2014
  • freiepresse.de
  • Hohenstein-Ernstthal
Andreas Kretschel

Im Dorfladen geht das Licht aus  

Langenchursdorf. Ende August macht in Langenchursdorf der Lebensmittel-Discounter dicht. Die Betreiberin wirft das Handtuch. weiter lesen

 
 
  • 21.08.2014
  • Auerbach

Unfall - Mopedfahrer wird schwer verletzt  

Auerbach. Ein 77-jähriger Mopedfahrer ist am Dienstag bei einem Unfall auf der Alten Rodewischer Straße in Auerbach schwer verletzt worden. Der Rentner wollte ... weiter lesen

 
 
  • 20.08.2014
  • freiepresse.de
  • Panorama
Carsten Rehder/Archiv

Raubmord-Prozess: Wurde 82-Jähriger aus Habgier getötet? 

Kiel (dpa) - Der Kieler Indizienprozess um den gewaltsamen Tod eines 82-Jährigen hat mit einer überraschenden Stellungnahme des Angeklagten begonnen.«Ich ... weiter lesen

 
 
  • 20.08.2014
  • Chemnitz

Brand - Rentner erleidet Rauchgasvergiftung  

Zschopau. Feuerwehr und Polizei mussten am Montagabend in die Zschopauer Straße im Ortsteil Krumhermersdorf ausrücken. Hier war es in einem Einfamilienhaus zu ... weiter lesen

 
 
  • 20.08.2014
  • Glauchau

300 Fans erleben Training mit neuem Coach  

Crimmitschau. Mit schlecht verständlichen Lautsprecherdurchsagen und einigen schwarz gebratenen Rostbratwürsten haben die Eispiraten Crimmitschau gestern Abend ihre ... weiter lesen

 
 
  • 20.08.2014
  • freiepresse.de
  • Werdau

300 Fans erleben Training mit neuem Coach  

Crimmitschau. Eispiraten Crimmitschau begrüßen ihre Anhänger im Kunsteisstadion - Spannung bei Geschäftsführer Schätzlein weiter lesen

 
 
  • 19.08.2014
  • freiepresse.de
  • Flöha

Das sind die neuen Flöhaer Stadträte  

Flöha. Bei der Kommunalwahl haben die Wähler entschieden, wer die Geschicke der Städte und Gemeinden in den nächsten fünf Jahren bestimmen wird. Die "Freie Presse" stellt die Frauen und Männer vor. Heute: Flöha. weiter lesen

 
 
  • 19.08.2014
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Andreas Wohland

Montagsdemo: Kuchen versüßt Zehnjähriges  

Mit Kaffee und Kuchen zum Selbstkostenpreis und ausnahmsweise nicht vor den Arcaden hat das Aktionsbündnis gegen Agenda 2010 und Sozialabbau Zwickau gestern ... weiter lesen

 
 
  • 19.08.2014
  • freiepresse.de
  • Zwickau
Andreas Wohland

Montagsdemo: Kuchen versüßt Zehnjähriges  

Mit Kaffee und Kuchen zum Selbstkostenpreis und ausnahmsweise nicht vor den Arcaden hat das Aktionsbündnis gegen Agenda 2010 und Sozialabbau Zwickau gestern ... weiter lesen

 
 
  • 19.08.2014
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Andreas Kretschel

Miniwelt: Artemistempel wächst  

Lichtenstein. Das nächste der sieben antiken Weltwunder entsteht derzeit in der Schauwerkstatt des Lichtensteiner Landschaftsparks. Wer will, kann den Modellbauern bei der Arbeit zuschauen. weiter lesen

 
 
  • 19.08.2014
  • freiepresse.de
  • Zwickau
Andreas Kretschel

Miniwelt: Artemistempel wächst  

Lichtenstein. Das nächste der sieben antiken Weltwunder entsteht derzeit in der Schauwerkstatt des Lichtensteiner Landschaftsparks. Wer will, kann den Modellbauern bei der Arbeit zuschauen. weiter lesen

 
 
  • 18.08.2014
  • freiepresse.de
  • Plauen
Ellen Liebner (4)

Kürbitzer knattern zum Rekord 1

Kürbitz. 952 Teilnehmer waren gestern beim 19. SR2-Treffen dabei. Doch ein nächtlicher Vorfall trübte die Stimmung im Dorf. weiter lesen

 
 
  • 18.08.2014
  • freiepresse.de
  • Flöha
Andreas Bauer

Alte Maschinen halten Rentner auf Trab  

Großschirma. Seit seiner Jugend liebt Wolfgang Otto die Tüftelei an der Technik. Gerade hat der Großschirmaer eine 1935er DKW auf Vordermann gebracht, um mit seiner Frau an der Schlösser- und Burgenfahrt teilzunehmen. weiter lesen

 
 
  • 18.08.2014
  • freiepresse.de
  • Zschopau
Jens Uhlig

Keine einfache Pille: Studentin schnuppert in Heimat Praxisluft  

Jahnsbach/Pécs. Alexandra Lehmann studiert in Ungarn Medizin. Die 21-Jährige hat sich verpflichtet, nach dem Abschluss mindestens fünf Jahre als Hausärztin auf dem Land zu arbeiten. Ihre ersten Erfahrungen sammelt sie in Jahnsbach. weiter lesen

 
 
  • 18.08.2014
  • freiepresse.de
  • Freiberg
Andreas Bauer

Alte Maschinen halten Rentner auf Trab  

Großschirma. Seit seiner Jugend liebt Wolfgang Otto die Tüftelei an der Technik. Gerade hat der Großschirmaer eine 1935er DKW auf Vordermann gebracht, um mit seiner Frau an der Schlösser- und Burgenfahrt teilzunehmen. weiter lesen

 
 
  • 18.08.2014
  • freiepresse.de
  • Werdau
Andreas Kretschel

Miniwelt: Artemistempel wächst  

Lichtenstein. Das nächste der sieben antiken Weltwunder entsteht derzeit in der Schauwerkstatt des Lichtensteiner Landschaftsparks. Wer will, kann den Modellbauern bei der Arbeit zuschauen. weiter lesen

 
 
  • 17.08.2014
  • freiepresse.de
  • Panorama
Ole Spata/Symbol

Rentner stirbt nach Attacke an Berliner S-Bahnhof 

Berlin (dpa) - Nach dem tödlichen Überfall auf einen Rentner an einem Berliner S-Bahnhof hat die Polizei den mutmaßlichen Schläger gefasst. Der Tatverdächtige ... weiter lesen

 
 
  • 16.08.2014
  • freiepresse.de
  • Hohenstein-Ernstthal
Andreas Kretschel

Miniwelt: Artemistempel wächst  

Lichtenstein. Das nächste der sieben antiken Weltwunder entsteht derzeit in der Schauwerkstatt des Lichtensteiner Landschaftsparks. Wer will, kann den Modellbauern bei der Arbeit zuschauen. weiter lesen

 
 
  • 16.08.2014
  • Chemnitz

Toleranz durch persönlichen Kontakt  

Noch bis zum 1. September, dem Jahrestag des Beginns des Zweiten Weltkrieges, stellt "Freie Presse" Menschen vor, die sich für ein friedliches, gerechtes Miteinander in Chemnitz engagieren - meistens hinter den Kulissen. weiter lesen

 
 
  • 16.08.2014
  • saebo
  • Dresden
Ute Franke

Meisterstücke in aller Welt  

Von Ute Franke Ein wenig hat wohl der Zufall mitgespielt, dass der gebürtige Heidenauer Wolfgang Rentzsch Orgelbauer wurde. "Mein Großonkel war zwar ... weiter lesen

 
 
  • 15.08.2014
  • freiepresse.de
  • Annaberg

Mandatsinhaber mit den besten Chancen  

Schwarzenberg. Als Favorit gilt CDU-Bewerber Alexander Krauß - Wahlkreis 15 ist größer geworden - Drei Direktkandidaten mehr als 2004 am Start weiter lesen

 
 
  • 15.08.2014
  • freiepresse.de
  • Schwarzenberg

Mandatsinhaber mit den besten Chancen  

Schwarzenberg. Als Favorit gilt CDU-Bewerber Alexander Krauß - Wahlkreis 15 ist größer geworden - Drei Direktkandidaten mehr als 2004 am Start weiter lesen

 
 
  • 15.08.2014
  • Auto
Ole Spata/dpa

Ab auf Omas Rad!  

In den Großstädten macht das Fahrrad dem Auto zunehmend Konkurrenz. Nicht nur wird es als Fortbewegungsmittel immer wichtiger. Es dient seinen Besitzern auch zur Selbstverwirklichung. weiter lesen

 
 
  • 14.08.2014
  • freiepresse.de
  • Blaulicht-Meldungen

Erlbach: Betrunken mit dem Fahrrad unterwegs 

Erlbach. Ein betrunkener 74-jähriger Radfahrer hat am Mittwochabend in Erlbach zwei Autos beschädigt. Wie die Polizei mitteilte, streifte der Senior ... weiter lesen

 
 
  • 14.08.2014
  • freiepresse.de
  • Regionales

Rentner verwechselt Gänge und parkt Auto in Supermarkt 

Bernstadt auf dem Eigen (dpa/sn) - Bei einem missglückten Einparkmanöver hat sich ein Rentner mit seinem Auto plötzlich im Eingangsbereich eines Supermarktes ... weiter lesen

 
 
  • 14.08.2014
  • freiepresse.de
  • Flöha
Ronny Schilder

Zurück an den Ort der Kindheit  

Naundorf. Wie fühlt es sich an, nach einem halben Jahrhundert den Landstrich wieder zu betreten, der einem als Junge die Welt bedeutet hat? Hans-Joachim Haupt wollte es wissen. Er kam aus dem Ruhrgebiet zu Besuch nach Naundorf. weiter lesen

 
 
  • 13.08.2014
  • freiepresse.de
  • Annaberg
Jens Uhlig

Keine einfache Pille: Studentin schnuppert in Heimat Praxisluft  

Jahnsbach/Pécs. Alexandra Lehmann studiert in Ungarn Medizin. Die 21-Jährige hat sich verpflichtet, nach dem Abschluss mindestens fünf Jahre als Hausarzt auf dem Land zu arbeiten. Ihre ersten Erfahrungen sammelt sie in Jahnsbach. weiter lesen

 
 
  • 13.08.2014
  • freiepresse.de
  • Freiberg
Jochen Walther

Dulig reist mit Küchentisch an  

Freiberg. Der SPD-Landeschef und die Betreuer der Freiberger Awo-Kita waren sich in einem Punkt rasch einig: Am Personalschlüssel sind Korrekturen nötig. weiter lesen

 
 
 

 
 
 
|||||
mmmmm