Menü
 
 
  • 28.08.2014
  • freiepresse.de
  • Annaberg
Dieter Knoblauch/archiv

"Jedermann" bittet zur letzten Vorstellung  

Der Tod (Gerd Schlott, links) wird von Gott beauftragt, den reichen Jedermann (Nenad Žanic) vor seinen Richterstuhl zu bringen. Nur eine kleine Frist ... weiter lesen

 
 
  • 25.08.2014
  • freiepresse.de
  • Annaberg
Bernd März

Eine Stadt feiert eine Frau 2

Annaberg-Buchholz. Vor fünf Jahrhunderten wurde die Montan-Unternehmerin und Bortenhändlerin geboren. Annaberg-Buchholz widmete Barbara Uthmann ein großes Fest mit Umzügen, Schauspielen, Gauklern und natürlich Klöpplerinnen. weiter lesen

 
 
  • 23.08.2014
  • Zschopau

Schwache Offensive weiter dezimiert  

Die Rot-Weißen sicherten sich in der vergangenen Spielzeit erst am letzten Spieltag den Klassenerhalt. Klubchef Klaus Teucher hält es für möglich, dass ... weiter lesen

 
 
  • 20.08.2014
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland
Helmut Schneider

Zusammenarbeit über Fraktionsgrenzen angeregt  

Klingenthal. Voraussichtlich am 3. September soll sich der neue Klingenthaler Stadtrat konstituieren. Hinter den Kulissen werden schon Weichen gestellt. weiter lesen

 
 
  • 18.08.2014
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland
Eckhard Sommer

Kirmes Zwota punktet mit Vielfalt  

Zwota. Der Hammerplatz stand von Freitag bis gestern im Zeichen der Körbe. Das Wetter konnte der Stimmung nur wenig anhaben. weiter lesen

 
 
  • 18.08.2014
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland

Verkehr - Räte fordern mehr Kontrollen in Sohl  

Bad Elster/Sohl. Im Elsteraner Ortsteil Sohl könnte es in Zukunft mehr Geschwindigkeitskontrollen geben. Das hat Stadtrat Thomas Röh (CDU) jetzt gefordert. Wie "Freie ... weiter lesen

 
 
  • 18.08.2014
  • freiepresse.de
  • Reichenbach

Verkehr - Räte fordern mehr Kontrollen in Sohl  

Bad Elster/Sohl. Im Elsteraner Ortsteil Sohl könnte es in Zukunft mehr Geschwindigkeitskontrollen geben. Das hat Stadtrat Thomas Röh (CDU) in dieser Woche gefordert. ... weiter lesen

 
 
  • 14.08.2014
  • freiepresse.de
  • Annaberg
Jens Uhlig

Laien feilen an Szenen fürs Uthmann-Fest  

Annaberg-Buchholz. Mehr als 100 Kostüme werden das Stadtbild in Annaberg-Buchholz bereichern. Und das nicht nur auf sieben Theaterbühnen. weiter lesen

 
 
  • 13.08.2014
  • freiepresse.de
  • Weitere Ligen
Foto: JB Steps

Einen Überflieger gibt es nicht  

Reichenbach. Am Wochenende beginnt die Spielzeit in der zweithöchsten Spielklasse der Region. "Freie Presse" sprach mit Verantwortlichen mehrerer Vereine über Hoffnungen, Ziele und Favoriten. weiter lesen

 
 
  • 13.08.2014
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland
Joachim Thoß

Einen Überflieger gibt es nicht  

Plauen. Am Wochenende beginnt die Spielzeit in der zweithöchsten Spielklasse der Region. "Freie Presse" sprach mit Verantwortlichen mehrerer Vereine über Hoffnungen, Ziele und Favoriten. weiter lesen

 
 
  • 08.08.2014
  • Oberes Vogtland

Kutschen-Korso erlebt im Oktober 3. Auflage  

Zwota. "Durchs Zwotaer Land" heißt es am 11. Oktober wieder in Zwota. Der Heimatverein veranstaltet gemeinsam mit dem Klingenthaler Wandersportverein und dem ... weiter lesen

 
 
  • 30.07.2014
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland
Harald Sulski

"Eine absolute Traumsaison gespielt!"  

Fußball: Die SG Traktor Lauterbach hat sich aus den Tiefen des Kreisfußballs in die zweithöchste Spielklasse des Vogtlandes hochgearbeitet weiter lesen

 
 
  • 29.07.2014
  • freiepresse.de
  • Annaberg
Christof Heyden/Archiv

Erste Kampfabstimmung im Stadtrat 1

Annaberg-Buchholz. Die Wahl des stellvertretenden Bürgermeisters in Annaberg-Buchholz war eine knappe Angelegenheit. Eine Stimme machte am Ende den Unterschied. weiter lesen

 
 
  • 22.07.2014
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland

TSG Bau lädt Jung und Alt zur sportlichen Betätigung ein  

Ihre Sportwoche haben die Hammerbrücker vom Mittwoch bis Samstag gefeiert. Nach dem Sportfest der Grundschule am Mittwoch und einem Skatturnier am Freitag ... weiter lesen

 
 
  • 22.07.2014
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland

staatsbäder - Schlott weiter Mitglied im Beirat  

Bad Elster. Detlef Schlott vertritt weiterhin die Stadt Bad Elster im Beirat der Sächsischen Staatsbäder GmbH. Das entschied der Stadtrat in der vergangenen Woche ... weiter lesen

 
 
  • 19.07.2014
  • freiepresse.de
  • Annaberg

Sitze am Annaberger Ratstisch neu verteilt  

Annaberg-Buchholz. Die Kommunalwahl hat den Stadtrat ordentlich durcheinandergewirbelt. Fast die Hälfte der insgesamt 30 Mitglieder des Gremiums ist neu. Das verspricht Spannung. weiter lesen

 
 
  • 18.07.2014
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland
Helmut Schneider

Stadtrat Bad Elster wird jünger und weiblicher  

Bad Elster. Sieben von 14 Abgeordneten saßen am Mittwoch zum ersten Mal am Ratstisch. Entscheiden mussten sie über die Stellvertreter von Bürgermeister Christoph Flämig. weiter lesen

 
 
  • 15.07.2014
  • freiepresse.de
  • Annaberg

12 aus 98: Frauen kämpfen gegen den Männerüberschuss an  

Annaberg-Buchholz. Der neue Kreistag des Erzgebirgskreises wird von Männern dominiert. Das ist nicht neu. Interessieren sich deshalb Frauen weniger für Politik? weiter lesen

 
 
  • 15.07.2014
  • freiepresse.de
  • Marienberg

12 von 98: Frauen kämpfen gegen Männerüberschuss an  

Annaberg-Buchholz. Der neue Kreistag des Erzgebirgskreises wird von Männern dominiert. Das ist nicht neu. Interessieren sich deshalb Frauen weniger für Politik? weiter lesen

 
 
  • 15.07.2014
  • freiepresse.de
  • Schwarzenberg

Frauen kämpfen gegen Männerüberschuss an  

Annaberg-Buchholz. Der neue Kreistag des Erzgebirgskreises wird von Männern dominiert. Interessieren sich Frauen weniger für Politik? weiter lesen

 
 
  • 15.07.2014
  • freiepresse.de
  • Stollberg

12 von 98: Frauen gegen den Männerüberschuss  

Stollberg. Der neue Kreistag des Erzgebirgskreises wird von Männern dominiert. Das ist nicht neu. Interessieren sich deshalb Frauen weniger für Politik? weiter lesen

 
 
  • 15.07.2014
  • freiepresse.de
  • Zschopau

12 von 98: Frauen kämpfen gegen Männerüberschuss an  

Annaberg-Buchholz. Der neue Kreistag des Erzgebirgskreises wird von Männern dominiert. Das ist nicht neu. Interessieren sich deshalb Frauen weniger für Politik? weiter lesen

 
 
  • 15.07.2014
  • freiepresse.de
  • Aue

Frauen kämpfen gegen Männerüberschuss an  

Annaberg-Buchholz. Der neue Kreistag des Erzgebirgskreises wird von Männern dominiert. Interessieren sich Frauen weniger für Politik? weiter lesen

 
 
  • 15.07.2014
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland
Joachim Thoss

Zwischen Abschied und Anfang (5): Seminarschule Auerbach  

Für die Schüler von drei Klassen endet die Zeit an der Seminarschule Auerbach. Die Absolventen sind: Tim Dörfler, Jakob Dunger, Brian Eckstein, Tony Goldhahn, ... weiter lesen

 
 
  • 14.07.2014
  • freiepresse.de
  • Flöha
Ulli Schubert

Großer Andrang im Kuhstall  

Hartha. Rund 1000 Besucher hat die Agrargenossenschaft Memmendorf zu Tagen des offenen Hofes begrüßt. Mehr als die Hälfte davon waren Kinder. weiter lesen

 
 
  • 11.07.2014
  • freiepresse.de
  • Auerbach
Joachim Thoss

Die Absolventen 2014 der Seminarschule Auerbach  

Fototermin zum Ende der Oberschulzeit: Für die Schüler von drei 10. Klassen endet die Zeit an der Seminarschule Auerbach. Die Absolventen sind: Tim Dörfler, ... weiter lesen

 
 
  • 09.07.2014
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland
André Schlott

F-Junioren knüpfen nahtlos an ihre G-Junioren-Erfolge an  

Mächtig stolz sind die Verantwortlichen bei der SG Traktor Lauterbach und beim SV Bobenneukirchen auf ihre F-Junioren. Mit sieben Siegen in sieben Spielen ... weiter lesen

 
 
  • 07.07.2014
  • freiepresse.de
  • Auerbach

Insolvenz: Chef will Werk retten  

Plauen. Die Frauen und Männer standen in der Online-Druckabteilung, dort, wo sie sich in Krisenzeiten immer treffen. Stefan Treuleben, Gesellschafter und Geschäftsführer, ... weiter lesen

 
 
  • 07.07.2014
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland

Insolvenz: Chef will Werk retten  

Plauen. Die Frauen und Männer standen in der Online-Druckabteilung, dort, wo sie sich in Krisenzeiten immer treffen. Stefan Treuleben, Gesellschafter und Geschäftsführer, ... weiter lesen

 
 
  • 05.07.2014
  • freiepresse.de
  • Reichenbach

Nach Insolvenz: Chef will Werk retten  

Reichenbach/Plauen. Die Frauen und Männer standen in der Online-Druckabteilung in Plauen, dort, wo sie sich in Krisenzeiten treffen. Stefan Treuleben, Gesellschafter und ... weiter lesen

 
 
 

 
 
 
|||||
mmmmm