Menü
 
 
  • 25.07.2014
  • freiepresse.de
  • Aue
Anna Neef

Zensuren sind nur eine Seite der Medaille  

Aue/Zschorlau. Anna Colditz aus Zschorlau ist als beste Hauptschülerin der Auer Lernförderschule "Albert Schweitzer" ausgezeichnet worden. Ihr Schnitt von 2,3 spielte dabei aber nicht die tragende Rolle. weiter lesen

 
 
  • 24.07.2014
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
JB Steps

Fremdenverkehrs-Verein verleiht Ehrenmitgliedschaft  

Reichenbach. Christa Trommer setzt sich seit 20 Jahren für den Tourismus im Nördlichen Vogtland ein. Das Jubiläum bot jetzt den Anlass zur Auszeichnung. weiter lesen

 
 
  • 24.07.2014
  • freiepresse.de
  • Hohenstein-Ernstthal

Raus mit euch  

Es ist schon wieder passiert. In Waldenburg. In Meerane. In Glauchau. Überall im Landkreis, ach was, in ganz Sachsen. Genaugenommen in ganz Deutschland. ... weiter lesen

 
 
  • 24.07.2014
  • Glauchau

Raus mit euch  

Es ist schon wieder passiert. In Waldenburg. In Meerane. In Glauchau. Überall im Landkreis, ach was, in ganz Sachsen. Genaugenommen in ganz Deutschland. ... weiter lesen

 
 
  • 23.07.2014
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Ralph Köhler

Bei der TSG leuchtet der Siegerstern  

Glauchau. Die Premiere der Aktion "Sterne des Sports in Bronze" im Landkreis ist Geschichte. Die drei Preisträger stehen fest und wurden geehrt. weiter lesen

 
 
  • 23.07.2014
  • freiepresse.de
  • Zwickau
Ralph Köhler

Soziales Engagement der Vereine wird gewürdigt  

Glauchau. Die Premiere der Aktion "Sterne des Sports in Bronze" im Landkreis ist Geschichte. Die drei Preisträger stehen fest und wurden geehrt. weiter lesen

 
 
  • 23.07.2014
  • blick
  • Vogtland
Thomas Voigt

Nach Athen zum Callas-Grand-Prix  

Oelsnitz/Schreiersgrün. Sopranistin Michele Rödel sorgt weiter für Schlagzeilen in ihrem Metier. Die 26-jährige Vogtländerin singt am 7. Oktober zum Maria- Callas-Grand-Prix ... weiter lesen

 
 
  • 23.07.2014
  • blick
  • Sport
Frenzel

HC-Akteur sichert sich "Kanone"  

Glauchau/Meerane. Die Spieler der männlichen A-Jugend des HC Glauchau/Meerane haben in der abgelaufenen Saison insgesamt 440 Treffer erzielt. Mehr als ein Viertel der ... weiter lesen

 
 
  • 22.07.2014
  • freiepresse.de
  • Zwickau
Ralph Köhler

Andreas Bielau: "Ich fand es richtig gut'"  

Mülsen. Die Premiere des Niclaser Fußball-Feriencamps ist gelungen. 36 Kinder haben auf der Anlage Waldblick drei Tage lang viel gelernt und Spaß dabei gehabt. weiter lesen

 
 
  • 21.07.2014
  • freiepresse.de
  • Werdau
Michel

Werdaus längste Frühstückstafel steht auf dem Gedächtnisplatz  

Werdau. Zum vierten Mal genossen zahlreiche Familien gemeinsam den Start in den Sonntag und ließen sich dabei im Grünen Kaffee und Brötchen schmecken. weiter lesen

 
 
  • 19.07.2014
  • freiepresse.de
  • Zschopau
Bernd März

Fuchsie heißt nach einer Bergstadt  

Ehrenfriedersdorf. In der Gärtnerei Graupner in Ehrenfriedersdorf gedeihen 500 Sorten der beliebten Pflanze. Eine davon weckt nun schon die Vorfreude auf die 675-Jahr-Feier im Ort. Sie wurde auf den Namen "Bergstadt Ehrenfriedersdorf" getauft. weiter lesen

 
 
  • 19.07.2014
  • freiepresse.de
  • Freiberg
Klaus Ebert

Angebote unter dem Dach kommen bei Senioren besser an  

Freiberg/Mittweida. Der Wettergott hatte es zum Auftakt der Sport- woche für Ältere nicht so gut gemeint. Insgesamt war die Resonanz aber durchaus positiv. weiter lesen

 
 
  • 18.07.2014
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Klaus Ebert

Angebote unter dem Dach kommen bei Senioren besser an  

Freiberg/ Mittweida. Der Wettergott hatte es zum Auftakt der Sportwoche für Ältere nicht gut gemeint. Insgesamt steigt die Resonanz aber. weiter lesen

 
 
  • 18.07.2014
  • freiepresse.de
  • Auerbach
Eckhard Sommer

Erstmals geht's ans Ostufer der Talsperre Pirk  

Triebel. Ihre 34. Auflage erlebt die Triebeltalwanderung. Wie immer am dritten Sonntag im Juli heißt es: "Rindimmedim im Triebel rim". weiter lesen

 
 
  • 16.07.2014
  • freiepresse.de
  • Plauen
Rolf Anke/Archiv

Felix hält jetzt sieben Rekorde  

Plauen. Schwimmer aus Plauener Vereinen sind am Wochenende bei Landesmeisterschaft in benachbarten Bundesländern und bei der Talentiade in Dresden erfolgreich gewesen. weiter lesen

 
 
  • 16.07.2014
  • freiepresse.de
  • Marienberg
Matthias Degen

Recherche über verschwundene Wallfahrtskirche ist preiswürdig  

Hilmersdorf/Warmbad. Die Hilmersdorferin Heidi Tauber hat nachgewiesen, dass in Warmbad ein bedeutendes Gotteshaus stand. weiter lesen

 
 
  • 16.07.2014
  • blick
  • Erzgebirge
Leischel

Talente bei der "Nacht der Elemente"  

Vereine im BLICK Erzieher der Kita "Pfiffikus" verabschieden Hortkinder in die Sommerferien weiter lesen

 
 
  • 15.07.2014
  • freiepresse.de
  • Aue
Bernd März

Fuchsie heißt "Bergstadt Ehrenfriedersdorf"  

Ehrenfriedersdorf. In der Gärtnerei Graupner in Ehrenfriedersdorf gedeihen 500 verschiedene Sorten der beliebten Pflanze. Eine davon weckt nun schon die Vorfreude auf die 675-Jahr-Feier im Ort. Regionale Namen sind aber keine Seltenheit. weiter lesen

 
 
  • 15.07.2014
  • freiepresse.de
  • Freiberg

Absolventen - 70 beste Oberschüler ausgezeichnet  

Dresden/Brand-Erbisdorf. Kultusministerin Brunhild Kurth hat gestern die 70 besten Absolventen der Oberschulen aus ganz Sachsen ausgezeichnet, darunter auch von der Oberschule ... weiter lesen

 
 
  • 15.07.2014
  • freiepresse.de
  • Schwarzenberg
Bernd März

Fuchsie trägt Namen von Bergstadt  

Ehrenfriedersdorf. Auch bei einer Blumentaufe muss alles seine Ordnung haben: Erst als die Urkunde alle notwendigen Unterschriften trägt, ist Wolfgang Schettler zufrieden. ... weiter lesen

 
 
  • 14.07.2014
  • Hohenstein-Ernstthal
Andreas Wohland (2)

Drillinge halten Familie auf Trab  

Lichtenstein. Zum achten Mal haben Drillinge aus Sachsen am Samstag gefeiert. Dieses Mal fand das Treffen in Lichtenstein statt. Fünf St. Egidiener freuten sich. weiter lesen

 
 
  • 14.07.2014
  • Annaberg
Bernd März

Fuchsie trägt nun den Namen "Bergstadt Ehrenfriedersdorf"  

Ehrenfriedersdorf. In der Gärtnerei Graupner gedeihen 500 verschiedene Sorten der beliebten Pflanze. Eine davon weckt nun schon die Vorfreude auf die 675-Jahr-Feier im Ort. Regionale Namen sind aber keine Seltenheit. weiter lesen

 
 
  • 14.07.2014
  • Oberes Vogtland
Eckhard Sommer

Heinz Rudolf Kunze in Bad Elster zu Ehrenkünstler ernannt  

Bad Elster. Der Sänger war am Samstag zum wiederholten Mal Gast im König-Albert-Theater - diesmal mit einem Roman im Gepäck. weiter lesen

 
 
  • 14.07.2014
  • Glauchau
A. Wohland (2)

Drillinge halten Tillich auf Trab  

Lichtenstein. Sachsens Ministerpräsident hat diesmal seine Patenkinder zu dem alle zwei Jahre stattfindenden Treffen in die "Miniwelt" eingeladen. weiter lesen

 
 
  • 12.07.2014
  • freiepresse.de
  • Zschopau
Matthias Degen

Preis für Recherche über Wallfahrtskirche  

Hilmersdorf/ Warmbad. Die Hilmersdorferin Heidi Tauber hat nachgewiesen, dass in Warmbad ein bedeutendes Gotteshaus stand. weiter lesen

 
 
  • 12.07.2014
  • blick
  • Sport
Sven Gleisberg

Turnier der Hortkinder  

Mädchen und Jungen aus kommunalen Horteinrichtungen trafen sich gestern Nachmittag auf dem Kunstrasenplatz der SG Handwerk Rabenstein am Harthweg in ... weiter lesen

 
 
  • 10.07.2014
  • freiepresse.de
  • Auerbach
Silke Keller-Thoss

Ellefelder Kinder springen und werfen weit und laufen schnell  

Sportlichster Kindergarten des Vogtlandes darf sich die Kinderwelt in Ellefeld nennen. Der Titel wurde vom Radkulturzentrum Vogtland verliehen, nachdem ... weiter lesen

 
 
  • 10.07.2014
  • freiepresse.de
  • Mittweida
F. Bernhardt

Schüler räumen bei Bio-Olympiade ab  

Hainichen / Mittweida. Sie sind Freunde und doppelt erfolgreich: Bei einem Landeswettstreit im Fach Biologie haben zwei Jugendliche aus der Region erste Plätze belegt. weiter lesen

 
 
  • Rochlitz

Rochlitzer Feuerwehrnachwuchs ist Dritter  

Rochlitz/Aue. Mädchengruppe erfolgreich im Pokalfinale der Sächsischen Jugendwehr in Aue weiter lesen

 
 
  • 10.07.2014
  • Mittweida

FeuerwehrWettkampf - Nachwuchs erreicht Platz drei  

Rochlitz/Aue. Die Freude ist auch Tage nach dem unverhofften dritten Platz beim Pokalwettbewerb der sächsischen Jugendfeuerwehr in Aue zu spüren. "Wir dachten, mitmachen ... weiter lesen

 
 
 

 
 
 
|||||
mmmmm