Menü
 
 
  • freiepresse.de
  • Hohenstein-Ernstthal
Andreas Kretschel
Feuerwehranzüge werden nicht mit Persil gewaschen  

Hohenstein-Ernstthal. Nach einem Brandeinsatz geht es für die Kameraden der Feuerwehr zurück ins Gerätehaus. Doch was passiert eigentlich mit den verqualmten Anzügen? weiterlesen

 
 
  • 23.02.2017
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Falk Bernhardt
Vor Sperre wird Müll beräumt - dahinter nicht  

Kriebstein. Der Schnee ist weg und hat an der Straße zwischen Ehrenberg und Kriebethal eine Müllkippe freigelegt. Die Stelle ist bei Ausflüglern beliebt. Zuständig fühlt sich niemand. weiterlesen

 
 
  • 18.02.2017
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Falk Bernhardt
Vor Sperre wird Müll beräumt - dahinter bleibt er liegen  

Kriebstein. Der Schnee ist weg und hat auch an der Straße zwischen Ehrenberg und Kriebethal eine wilde Müllkippe freigelegt. Die Stelle ist bei Ausflüglern beliebt. Doch zuständig fühlt sich niemand. weiterlesen

 
 
  • 18.02.2017
  • freiepresse.de
  • Flöha
Falk Bernhardt
Vor Sperre wird Müll beräumt - dahinter bleibt er liegen  

Kriebstein. Der Schnee ist weg und hat auch an der Straße zwischen Ehrenberg und Kriebethal eine wilde Müllkippe freigelegt. Die Stelle ist bei Ausflüglern beliebt. Doch wer ist zuständig? Die Beteiligten schieben die Verantwortlichkeit hin und her. weiterlesen

 
 
  • 16.02.2017
  • freiepresse.de
  • Panorama
Paul Zinken
Anklagen im Fall des angezündeten Obdachlosen in Berlin 

Im Herbst löst ein Tritt in den Rücken einer Frau in einem U-Bahnhof Diskussionen um Sicherheit aus. An Weihnachten ist es dann der Fall eines Obdachlosen, den einige junge Männer fast in Flammen setzen. Auch hier reagieren viele fassungslos. Nun folgt die Anklage. weiterlesen

 
 
  • 14.02.2017
  • freiepresse.de
  • Gesundheit
Patrick Pleul
Verliebtheit als Chemiecocktail 

Die Chemie muss stimmen. Das gilt vor allem für Verliebte. Der Hormoncocktail im Körper ist ziemlich entscheidend für die Erfolgsaussichten - aber längst nicht alles. weiterlesen

 
 
  • 13.02.2017
  • freiepresse.de
  • Panorama
Christian Charisius
Nicht nur am Valentinstag: Küssen ist gesund 

Die Chemie muss stimmen. Das gilt vor allem für Verliebte. Der Hormoncocktail im Körper ist ziemlich entscheidend für die Erfolgsaussichten - aber längst nicht alles. weiterlesen

 
 
  • 11.02.2017
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland
Bürger: Idee zu Verbrennen von Müll ist "Störfeuer"  

Oelsnitz. Das klare Nein von Landrat Rolf Keil (CDU) und dem Oelsnitzer Stadtrat zur wiederaufgeflammten Idee einer Müllverbrennung in Oelsnitz haben die Bürger ... weiterlesen

 
 
  • 07.02.2017
  • freiepresse.de
  • Plauen
Müll künftig verbrennen? Landrat lehnt Pläne ab  

Plauen. Die Gegner einer Müllverbrennungsanlage im Vogtlandkreis haben jetzt einen maßgeblichen Unterstützer auf ihrer Seite. Gestern erteilte Landrat Rolf Keil ... weiterlesen

 
 
  • 07.02.2017
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Müll künftig verbrennen? Landrat lehnt Pläne ab  

Plauen. Die Gegner einer Müllverbrennungsanlage im Vogtlandkreis haben jetzt einen maßgeblichen Unterstützer auf ihrer Seite. Gestern erteilte Landrat Rolf Keil ... weiterlesen

 
 
  • 07.02.2017
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland
Müll künftig verbrennen? Landrat lehnt Pläne ab  

Oelsnitz/Plauen. Die Gegner einer Müllverbrennungsanlage im Vogtlandkreis haben jetzt einen maßgeblichen Unterstützer auf ihrer Seite. Gestern erteilte Landrat Rolf Keil ... weiterlesen

 
 
  • 07.02.2017
  • freiepresse.de
  • Auerbach
Müll künftig verbrennen? Landrat lehnt Pläne ab  

Plauen. Die Gegner einer Müllverbrennungsanlage im Vogtlandkreis haben jetzt einen maßgeblichen Unterstützer auf ihrer Seite. Gestern erteilte Landrat Rolf Keil ... weiterlesen

 
 
  • 01.02.2017
  • freiepresse.de
  • Haus & Garten
Monique Wüstenhagen
Holzscheite sollten maximal zwölf Zentimeter dick sein 

Holzöfen sind bei vielen Hausbesitzern beliebt. Doch um sie richtig zu befeuern, bedarf es etwas Sachkenntnis. Etwa sollten die Scheite eine bestimmte Größe haben. Zu achten ist auch auf den Nachschub-Rhythmus. weiterlesen

 
 
  • 31.01.2017
  • freiepresse.de
  • Panorama
Bastian Benrath
Teenager in Gartenlaube starben an Kohlenmonoxidvergiftung 

Zwei Tage nach dem Tod von sechs Teenagern steht die Todesursache fest - es war eine Kohlenmonoxidvergiftung. Wie das giftige Gas in die abgelegene Gartenlaube kam, ist aber noch offen. weiterlesen

 
 
  • 28.01.2017
  • blick
  • Chemnitz
Rückgewinnung von Energie  

Zu einem verantwortungsvollen und umweltgerechten Abfallmanagement gehören nicht nur das Recycling, sondern auch andere Formen der Rückgewinnung. Aufgrund ... weiterlesen

 
 
  • 27.01.2017
  • freiepresse.de
  • Haus & Garten
Kai Remmers/dpa
Dämm-Müll macht Hausbau teurer  

Eine neue Verordnung für Styropor ließ die Abfallpreise explodieren. Das bekommen Bauherren zu spüren. weiterlesen

 
 
  • 27.01.2017
  • freiepresse.de
  • Auerbach
Stimmen kontra Müllverbrennung  

Oelsnitz. Ulrich Lupart (AfD) verweist auf ablehnenden Beschluss im Oelsnitzer Stadtrat weiterlesen

 
 
  • 27.01.2017
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Mülltourismus  

Haben Sie das auch gelesen? Im Vogtland denkt man über den Bau einer Müllverbrennungsanlage nach. Weil Engländer ihre Abfälle zum Verbrennen angeblich ... weiterlesen

 
 
  • 27.01.2017
  • freiepresse.de
  • Auerbach
Mülltourismus  

Haben Sie das auch gelesen? Im Vogtland denkt man über den Bau einer Müllverbrennungsanlage nach. Weil Engländer ihre Abfälle zum Verbrennen angeblich ... weiterlesen

 
 
  • 27.01.2017
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland
Mülltourismus  

Haben Sie das auch gelesen? Im Vogtland denkt man über den Bau einer Müllverbrennungsanlage nach. Weil Engländer ihre Abfälle zum Verbrennen angeblich ... weiterlesen

 
 
  • 27.01.2017
  • freiepresse.de
  • Plauen
Mülltourismus  

Haben Sie das auch gelesen? Im Vogtland denkt man über den Bau einer Müllverbrennungsanlage nach. Weil Engländer ihre Abfälle zum Verbrennen angeblich ... weiterlesen

 
 
  • 27.01.2017
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Stimmen kontra Müllverbrennung  

Oelsnitz/Lengenfeld. Ulrich Lupart (AfD) verweist auf ablehnenden Beschluss im Oelsnitzer Stadtrat weiterlesen

 
 
  • 27.01.2017
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland
Kontra Müllverbrennung  

Oelsnitz. Für die erneut ins Spiel gebrachte Idee zum Bau einer Müllverbrennungsanlage in Oelsnitz durch den Geschäftsführer der kreiseigenen Müllfirmen, Uwe Schink, ... weiterlesen

 
 
  • 27.01.2017
  • freiepresse.de
  • Plauen
Kontra Müllverbrennung  

Plauen. Für die erneut ins Spiel gebrachte Idee zum Bau einer vogtländischen Müllverbrennungsanlage in Oelsnitz durch den Geschäftsführer der kreiseigenen Müllfirmen, ... weiterlesen

 
 
  • 26.01.2017
  • freiepresse.de
  • Kalenderblatt
Matthias Balk
Kalenderblatt 2017: 27. Januar 

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 27. Januar 2017:4. Kalenderwoche, 27. Tag des JahresNoch 338 Tage bis zum JahresendeSternzeichen: WassermannNamenstag: ... weiterlesen

 
 
  • 25.01.2017
  • freiepresse.de
  • Plauen
Christian Schubert
Debatte um Müllverbrennung in der Region flammt erneut auf 2

Plauen. Abfallreste im Vogtland zu verbrennen, galt in der Region 16 Jahre lang als Tabu. Doch angesichts steigender Preise für "thermische Verwertung" bröckelt der Widerstand. weiterlesen

 
 
  • 25.01.2017
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland
Christian Schubert
Debatte um Müllverbrennung im Vogtland flammt erneut auf  

Oelsnitz/Plauen. Müllreste im Vogtland zu verbrennen, galt in der Region 16 Jahre lang als Tabu. Angesichts steigender Preise in solchen Anlagen bröckelt der Widerstand. weiterlesen

 
 
  • 25.01.2017
  • freiepresse.de
  • Auerbach
Christian Schubert
Müllverbrennung: Debatte flammt neu auf  

Auerbach/Plauen. Abfallreste im Vogtland zu verbrennen, galt in der Region 16 Jahre lang als Tabu. Doch angesichts steigender Preise für "thermische Verwertung" bröckelt der Widerstand. weiterlesen

 
 
  • 25.01.2017
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Christian Schubert
Debatte um Müllverbrennung im Vogtland flammt erneut auf  

Plauen. Abfallreste im Vogtland zu verbrennen, galt in der Region 16 Jahre lang als Tabu. Doch angesichts steigender Preise für "thermische Verwertung" bröckelt der Widerstand. weiterlesen

 
 
  • 24.01.2017
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland
Bösenbrunn lässt weiter alle gemeldeten Höhenfeuer zu  

Bösenbrunn. Debatte entzündete sich an Privatveranstaltungen - 18 Feuer 2016 angemeldet weiterlesen

 
 
 

 
 
 
 
|||||
mmmmm