Menü
 
 
  • 02.02.2016
  • freiepresse.de
  • Plauen
Ingo Eckardt
Abschied vom Tannenbaum  

Kauschwitz. Heute endet offiziell die traditionelle Weihnachtszeit. In Kauschwitz war das am Samstag Anlass für ein kleines Dorffest. weiter lesen

 
 
  • 01.02.2016
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Florian Schuh/dpa
Entsorgung von illegalem Müll kostet den Kreis 38.500 Euro 1

Kriebstein/Freiberg. Dinge, von denen sich Einwohner trennen, werden oft achtlos in die Landschaft geworfen. Die Gemeinde Kriebstein hat mit dem Landratsamt eine Lösung dafür gefunden. weiter lesen

 
 
  • 26.01.2016
  • freiepresse.de
  • Auto
Hyundai
Spätzünder: Hersteller setzen wieder auf die Brennstoffzelle 

Tokio (dpa/tmn) - Das sind Abgase, wie sie selbst Klimaschützer gerne sehen: Zwar hüllt sich der neue Honda Clarity bei der ersten Testfahrt in eine dicke ... weiter lesen

 
 
  • 26.01.2016
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Neue Regeln für offene Feuer und Lärmschutz  

Claußnitz. Der Gemeinderat von Claußnitz hat die Polizeiverordnung modernisiert. Das Papier wurde zur jüngsten Sitzung vorgestellt. "Nach 15 Jahren wurde das notwendig", ... weiter lesen

 
 
  • 24.01.2016
  • freiepresse.de
  • Kultur
Dieter Wuschanski/Theater
Brüchige und bittere Wahrheit  

Chemnitz. Ein nigelnagelneues Stück auf der kleinen und ein Theaterklassiker auf der großen Bühne: Das Chemnitzer Schauspiel wartete am Wochenende mit einem Premieren- doppel auf. weiter lesen

 
 
  • 22.01.2016
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Neue Regeln für offene Feuer und Lärmschutz  

Claußnitz. Der Gemeinderat von Claußnitz hat die Polizeiverordnung modernisiert. Das Papier wurde zur jüngsten Sitzung vorgestellt. "Nach 15 Jahren wurde das notwendig", ... weiter lesen

 
 
  • 19.01.2016
  • freiepresse.de
  • Auto
Diesel oder Benziner? Der Ausstoß von Feinstaub je nach Motorart 

Berlin (dpa/tmn) - Im Bezug auf Feinstaub sind besonders Dieselfahrzeuge in der Kritik. Wobei gerade moderne Benziner ein Problem mit dem Partikelausstoß ... weiter lesen

 
 
  • 18.01.2016
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Mario Hösel
Abschied von Fest-Tannen  

Pünktlich zu Beginn des Weihnachtsbaumverbrennens in Niedersteinbach hat am Samstag Frau Holle begonnen, ihre Betten zu schütteln. Zum dritten Mal hatten ... weiter lesen

 
 
  • 17.01.2016
  • freiepresse.de
  • Wirtschaft
Larry W. Smith/Archiv
Niedriger Ölpreis erschwert Ausbau erneuerbarer Energien1

Köln/Berlin (dpa) - Die weiter fallenden Ölpreise hemmen nach Ansicht von Fachökonomen den Ausbau der erneuerbaren Energien.«Je niedriger die Preise fossiler ... weiter lesen

 
 
  • 16.01.2016
  • freiepresse.de
  • Gesundheit
Justyna Krzyzanowska
"Schnelle Diäten machen dick"  

Sportmediziner Ingo Froböse über Jo-Jo-Effekt, falsche Diäten - und die Wichtigkeit von Genuss beim Abnehmen weiter lesen

 
 
  • 13.01.2016
  • blick
  • Mittelsachsen
Veranstaltungen in der Region  

Theater/Bühne Mittwoch, 13. Januar Freiberg Dance Masters! Irish Dance - Best of! Tivoli, 19.30Uhr Donnerstag, 14. Januar Freiberg Maxi Arland - Kreuzfahrt ... weiter lesen

 
 
  • 11.01.2016
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Franko Martin
Groß und Klein genießen winterliches Feuer-Spektakel  

Rotschau/Unterheinsdorf. Die Bäume vom vergangenen Weihnachtsfest schenkten in Rotschau und Unterheinsdorf erneut viel Freude. Das Verbrennen ist längst zum Familienfest geworden. weiter lesen

 
 
  • 11.01.2016
  • freiepresse.de
  • Auerbach
S. Keller-Thoss
In Rebesgrün und Vogelsgrün lodern die Flammen  

In vielen Gemeinden ist es inzwischen die erste Veranstaltung im neuen Jahr, bei der man sich trifft, gute Wünsche austauscht, ein Feuer entfacht und ... weiter lesen

 
 
  • 11.01.2016
  • freiepresse.de
  • Werdau
Thomas Michel
120 Weihnachtsbäume gehen in Flammen auf  

Fraureuth. Hinter dem Fraureuther Herrenhaus am Fabrikgelände sind unter Aufsicht der Jugendfeuerwehr am Freitagabend ausgediente Fichten und Tannen verbrannt geworden. weiter lesen

 
 
  • 11.01.2016
  • freiepresse.de
  • Stollberg
Jens Uhlig
Der Baum brennt  

Allmählich entwickelt es sich zu einer kleiner Tradition in der Region, das Verbrennen der Weihnachtsbäume Anfang Januar. Am Sonnabend brannten unter ... weiter lesen

 
 
  • 11.01.2016
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Mario Hösel
Wenn ausrangierte Weihnachtsbäume lichterloh brennen  

Hunderte Menschen haben sich am Wochenende in der Region getroffen, um beim Verbrennen ihrer ausgedienten Weihnachtsbäume dabei zu sein. Derartige Feste ... weiter lesen

 
 
  • 11.01.2016
  • freiepresse.de
  • Plauen
Plauener Ortsteil plant einige Veranstaltungen  

Kauschwitz. Feststehende Veranstaltungen von Vereinen und Privatpersonen sowie Institutionen in diesem Jahr sind im Kauschwitzer Ortschaftsrat bekanntgegeben worden. ... weiter lesen

 
 
  • 11.01.2016
  • freiepresse.de
  • Annaberg
Foto: Jens Uhlig
Der Baum brennt  

Allmählich entwickelt es sich zu einer kleiner Tradition in der Region, das Verbrennen der Weihnachtsbäume Anfang Januar. Am Samstag brannten unter anderem ... weiter lesen

 
 
  • 11.01.2016
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Toni Söll
Brennende Weihnachtsbäume in Kändler sind beliebtes Fotomotiv  

Dass am Samstagabend im Limbach-Oberfrohnaer Ortsteil Kändler die Feuerwehr zum Verbrennen von Weihnachtsbäumen einlud, hatte sich im Vorfeld nicht überall ... weiter lesen

 
 
  • 11.01.2016
  • freiepresse.de
  • Zwickau
Andreas Wohland
Väterchen Frost grüßt zum Abschied von Weihnachten  

Wiesen. Der Heimatverein Wiesen hatte auch in diesem Jahr zu einer Tauschaktion "Weihnachtsbaum gegen Glühwein" auf den Hexenfeuerplatz eingeladen. Mit dabei war ein bärtiger Überraschungsgast. weiter lesen

 
 
  • 09.01.2016
  • blick
  • Erzgebirge
Andreas Bauer
Diebe legen Silber-Therme lahm  

Warmbad. Mit einem großen Schreck sind die Mitarbeiter der Silber-Therme in Warmbad ins neue Jahr gestartet. Am Montagfrüh entdeckten Mitarbeiter, dass der Strom ... weiter lesen

 
 
  • 08.01.2016
  • freiepresse.de
  • Flöha
Toni Söll/Archiv
Morgen brennt der Tannenbaum  

Borstendorf/Eppendorf. Weihnachtsbäume haben ausgedient. Und nun? Privat verbrennen ist verboten. Doch vielerorts werden Brauchtumsfeuer entfacht. Und die lodern mit abgeputzten Tannen. weiter lesen

 
 
  • 08.01.2016
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Toni Söll/Archiv
Ausgediente Tannenbäume gehen in Flammen auf  

Reichenbach/Unterheinsdorf/Limbach. Egal ob Weihnachtsbaum-Weitwurf oder Fichten-Vernichten - die Feuerwehren haben eine neue Tradition etabliert. Am Samstag ist es soweit. weiter lesen

 
 
  • 08.01.2016
  • freiepresse.de
  • Zschopau
Neujahrsfeuer - Tannenbäume brennen morgen  

Borstendorf. Die Mitglieder des Feuerwehrvereins Borstendorf sind sind Gastgeber des zweiten Neujahrsfeuers im Ort, das morgen stattfindet. "Unsere Premiere hat im ... weiter lesen

 
 
  • 08.01.2016
  • freiepresse.de
  • Plauen
Toni Söll/Archiv
Tannenbäume gehen in Flammen auf  

Kleingera/Limbach. Egal ob Weihnachtsbaum-Weitwurf oder Fichten-Vernichten - die Feuerwehren haben eine neue Tradition etabliert. Jetzt ist es wieder soweit. weiter lesen

 
 
  • 08.01.2016
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Fest - Wo Christbäume entsorgt werden  

Frankenberg/Lichtenau. Einwohner von Frankenberg, die ihren ausgedienten Weihnachtsbaum loswerden wollen, können ihn abgeputzt an die Glas-Containerstandplätze bringen. In ... weiter lesen

 
 
  • 07.01.2016
  • freiepresse.de
  • Flöha
Claudia Dohle
Sperrmüll trübt die gute Aussicht 1

Grünberg. Illegal entsorgter Müll ist in Augustusburg kein großes Problem. Jetzt sorgt ein halber Hausrat am Waldrand in Grünberg für Aufsehen - ein Einzelfall, aber ein kurioser. weiter lesen

 
 
  • 07.01.2016
  • freiepresse.de
  • Stollberg
Abgeputzt und verbrannt: Das Ende der Christbäume  

Stollberg. Über diesen Werbespot hat vor einigen Jahren Deutschland gelacht: Überall fliegen kurz nach dem Fest die Weihnachtsbäume aus den Fenstern, nur knapp ... weiter lesen

 
 
  • 06.01.2016
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Brauchtum - Feuerwehr verbrennt Weihnachtsbäume  

Claußnitz/Penig. Wer seinen ausgedienten Weihnachtsbaum entsorgen und das mit einem Fest verbinden will, kann an sogenannten Brauchtumsfeuern in der Region teilnehmen. ... weiter lesen

 
 
  • 05.01.2016
  • freiepresse.de
  • Wissenschaft
Markus Scholz
Unterwasser-Roboter soll Munition beseitigen helfen 

Kiel/Hamburg (dpa) - Mindestens 1,6 Millionen Tonnen Munition allein in deutschen Küstengewässern und vielleicht das Zehnfache auf dem Meeresboden in ... weiter lesen

 
 
 

 
 
 
 
|||||
mmmmm