Menü
 
Ergebnisliste
  • 31.07.2008
  • freiepresse.de
  • Annaberg
Brigitte Streek

Tischlermeister will auch als Stadtchef punkten  

Axel Bräuer (CDU) hat seinen ersten Arbeitstag als ehrenamtlicher Bürgermeister von Schlettau weiter lesen

 
  • 31.07.2008
  • freiepresse.de
  • Plauen

Bürgerinitiativen beschweren sich bei Landtag  

Petitionsausschuss soll vogtländisches Abwasserkonzept kippen - Straßberger Ortsvorsteher sieht schwere Mängel weiter lesen

 
  • 31.07.2008
  • freiepresse.de
  • Auerbach
Silke Keller-Thoß

Eine Kräuterfrau und ihre Sucht  

Trieb. Es grünt und blüht um das Wohnhaus von Martina Dittrich herum. Auf einer Fläche von 1000 Quadratmetern findet man unzählige Pflanzen unterschiedlichster ... weiter lesen

 
  • 31.07.2008
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
PF

Vom "Oberbayern" auf den Peniger Marktplatz  

Achim Petri bei Brauereifest am 13. September als Stargast erwartet - Organisatoren setzen Sicherheitsdienst ein weiter lesen

 
  • 31.07.2008
  • freiepresse.de
  • Stollberg

Neuer Name - da brummt's im Schilderwerk  

Damit jeder weiß, wo er hingehört: Beuthaer Spezialisten stellen neue Ortstafeln für den Erzgebirgskreis her - Stollberg jetzt "Große Kreisstadt" weiter lesen

 
  • 31.07.2008
  • freiepresse.de
  • Zwickau

Zwickau will Nadelöhr entschärfen  

Aral-Tankstelle am Saturn-Markt geschlossen - Stadt plant dort zweite Rechtsabbiegespur auf die B 93 weiter lesen

 
  • 31.07.2008
  • freiepresse.de
  • Zwickau

Mieter erhalten Information über Kündigung  

Die 15 betroffenen Familien haben mit Umzug gerechnet - Wohnungsgesellschaft verspricht finanzielle und andere Unterstützung weiter lesen

 
  • 31.07.2008
  • freiepresse.de
  • Werdau

Wirte haben Angst vor dem Winter  

Rauchverbot: Restaurantinhaber schicken qualmende Gäste vor die Tür - Umsatzeinbußen werden nicht beklagt weiter lesen

 
  • 31.07.2008
  • freiepresse.de
  • Zschopau

Gewerbepark: Düsteres Kapitel oder Hoffnungsschimmer?  

Wolkenstein lehnt in Stellungnahme Erweiterung der Heilwasserschutzzone ab - Umweltdezernent: Es muss der Einzelfall geprüft werden weiter lesen

 
  • 31.07.2008
  • freiepresse.de
  • Glauchau

Schlange stehen für ein GC-Kennzeichen  

Hochbetrieb in den Kfz-Zulassungsstellen von Glauchau und Hohenstein-Ernstthal - Behörden arbeiten im Akkord weiter lesen

 
  • 31.07.2008
  • vogtland.de
  • Hintergrund5

Rund 4100 neue kommunale Jobs 

Dresden. Mit der Funktional- und Kreisgebietsreform tritt die größte Änderung in der sächsischen Verwaltungslandschaft seit 1990 in Kraft. Der Freistaat ... weiter lesen

 
  • 31.07.2008
  • freiepresse.de
  • Freiberg

Wirte der Eckkneipen atmen auf: Sonderstatus beschert wieder mehr Gäste  

Karlsruher Urteil berührt sächsische Regelung nicht - Endgültige Entscheidung zum Rauchen in Kneipen, Diskotheken und Spielhallen steht im September an weiter lesen

 
  • 31.07.2008
  • vogtland.de
  • Hintergrund5

Keine großen Feste und ein wenig Wehmut  

Chemnitz. Frank Vogel ist nun echter Pendler. Noch am Donnerstag fuhr er als Stellvertreter des Landrates von Aue-Schwarzenberg nach dem Morgenkaffee in seiner Sosaer Wohnung bis zum Büro in Aue eine reichliche Viertelstunde. Künftig rollt sein Dienstwagen 30 Minuten länger durchs Erzgebirge ... weiter lesen

 
  • 31.07.2008
  • freiepresse.de
  • Hohenstein-Ernstthal
Markus Pfeifer

Endlich kann Julina über die Flure flitzen  

Lichtenstein. Endlich kann Julina über die Krankenhausflure flitzen. Das Mädchen aus Angola war im Mai mit einer schweren Beinverletzung ins Lichtensteiner ... weiter lesen

 
  • 31.07.2008
  • freiepresse.de
  • Aue
Marcel Weidlich

Forstexperten fühlen Bäumen auf die Krone  

Raum/Aue. Arnd Schöndube und Sven Martens sind die Spanner unter den Forstleuten. Mit einem Fernglas ziehen sie in den Wald und rücken damit den Bäumen ... weiter lesen

 
  • 31.07.2008
  • freiepresse.de
  • Marienberg

Bauarbeiter krempeln Schulgebäude um  

Lengefelder Schulhort zieht in neue Räume - Kücheneinrichtung wird aus Pockau geholt weiter lesen

 
  • 31.07.2008
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland

Gemeinde Eichigt stellt sich auf Schwerlastverkehr ein  

Eichigt. Die Gemeinde Eichigt stellt sich darauf ein, dass eine Öffnung der Staatsstraße ins böhmische Roßbach/Hranice für Schwerlastverkehr auf Dauer ... weiter lesen

 
  • 31.07.2008
  • freiepresse.de
  • Freiberg
Eckardt Mildner

Orgelpfeifen begeistern die jüngsten Frauensteiner  

Frauenstein. Wie die Töne in einer Orgel entstehen, das haben die Kinder der Frauensteiner und Nassauer Kindertagesstätte in dieser Woche herausgefunden. ... weiter lesen

 
  • 31.07.2008
  • freiepresse.de
  • Flöha

Schwimmen in der Früh: Ein Ritual wie Zähneputzen  

Neues Angebot im Erlebnisbad Oederan wird gut angenommen - Truppe ist bereits ab 7 Uhr putzmunter - Besucher kommen sogar aus Flöha weiter lesen

 
  • 31.07.2008
  • freiepresse.de
  • Reichenbach

Beratungs-Aus erfolgt in Raten  

Reichenbach. Die Pläne der Deutschen Rentenversicherung Mitteldeutschland, bis zum Jahr 2010 zehn Prozent ihrer Verwaltungs- und Verfahrenskosten zu drosseln, ... weiter lesen

 
  • 31.07.2008
  • freiepresse.de
  • Schwarzenberg

Sehenswertes als Trumpfkarte  

Grünhain-Beierfeld wirbt künftig im Scheckkartenformat für kulturelle Einrichtungen weiter lesen

 
  • 31.07.2008
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Falk Bernhardt

Thieme geht - Merker kommt - Burgberg bleibt  

Amtsübergabe im Gemeindeamt Kriebethal - Langjähriger Bürgermeister will erst mal seinen Ruhestand genießen weiter lesen

 
  • 31.07.2008
  • freiepresse.de
  • Hintergrund5

Der neue Landkreis Zwickau in Zahlen 

Zwickau. Etwas mehr als 18.000 Quadratmeter misst der Freistaat Sachsen. Mit einer Fläche von 950 Quadratmetern nimmt der neue Landkreis Zwickau reichlich ... weiter lesen

 
  • 31.07.2008
  • freiepresse.de
  • Hintergrund18

IM Schubert und sein Opfer bleiben auf Distanz  

Reichenbach. Ein altes Sprichwort rät, man sollte den Tag nie vor dem Abend loben. Eine am 31. Juli 2008 wie aus dem Nichts aufgetauchte Meldung gab dem ... weiter lesen

 
  • 31.07.2008
  • freiepresse.de
  • Hintergrund5

Fragen und Antworten zur Reform 

Dresden. Sachsen hat die tiefgreifendste Veränderung in der Verwaltung und an den Kreisgrenzen vollzogen. Hier die wichtigsten Fragen und Antworten rund um die Reform. weiter lesen

  • vorige Seite
  • 1
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm