18-jähriger Fußgänger stirbt nachts auf der Bundesstraße 174

Der mutmaßliche Unfallverursacher hat sich am Donnerstagmittag im Polizeirevier Marienberg gestellt. Erst kürzlich hatte sich ein ähnlicher Fall von Fahrerflucht in Chemnitz ereignet.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.