Menü

Fotogalerie: Haftbefehl gegen Hausbewohner nach Explosion in Dortmund

Dortmund (dpa) - Die verheerende Explosion in einem Dortmunder Mietshaus mit einer Toten ist nach Überzeugung der Ermittler von einem Hausbewohner vorsätzlich ausgelöst worden. Gegen den 48 Jahre alten Mann sei Haftbefehl wegen Mordes und mehrfachen versuchten Mordes erlassen worden. zum Artikel

 
Fotogalerie
  Bild 1 von 5  
Bernd Thissen

Das nach einer Explosion zerstörte Mehrfamilienhaus in Dortmund.

 
 
erschienen am 01.04.2017
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Onkel-Max-Frage
Wie liest ein Kassenscanner Strichcodes?
Onkel Max
Tomicek

Wie funktioniert der Scanner an der Supermarktkasse? Hängt es mit den Spiegeln zusammen, die man unter der Glasplatte hinter dem Kassenfließband erkennt? (Diese Frage hat Michael Gebauer aus Eibenstock gestellt.)

Antwort lesen
 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken & Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte von Annaberg bis Zwickau finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
Die Blaue Börse jetzt neu!

Schalten Sie Ihre Anzeige noch auffälliger - mit Farbfoto oder mit größerer Überschrift! Ihre Anzeige erscheint mittwochs in der Freien Presse und gratis dazu 7 Tage im Internet.

► Zeitungsanzeige inserieren
► Online Only Anzeige inserieren

 
 
 
 
 
|||||
mmmmm