Menü

Fotogalerie: Wird der Massentourismus endgültig zu viel?

Berlin (dpa/tmn) - Die Reisemesse (7. bis 11. März) in Berlin ist der Ort, an dem Länder und Regionen jedes Jahr stolz Besucherrekorde verkünden. Doch 2018 ist erstmals die Kehrseite des Booms ein Topthema: ausufernder Massentourismus. zum Artikel

 
Fotogalerie
  Bild 1 von 5  
Andrea Warnecke

Volle Straßen wie hier in Barcelona gehören für Städteurlauber längst zum Alltag. Die Bewohner vieler Metropolen würden sich über weniger Interesse von Touristen allerdings freuen.

 
 
erschienen am 07.03.2018
 

 
 
 
 
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Onkel-Max-Frage
Woher kommen die Wörter "klammheimlich" und "aushecken"?
Onkel Max
Tomicek

Wenn sich jemand etwas ausdenkt, liest oder hört man oft, der oder die hat einen Plan "ausgeheckt". Ist meistens nicht im positiven Sinne zu verstehen. Oft wird dies noch mit "heimlich" oder "klammheimlich" kombiniert. Der Sinn ist schon klar - aber was bedeute "aushecken" und "klammheimlich" wörtlich, und woher stammen die Begriffe? (Diese Frage hat Detlef Sandow aus Zwickau gestellt.)

Antwort lesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm