Menü

Fotogalerie: Fahrdienstleiter nach tödlichem Zugunglück festgenommen

Aichach (dpa) - Zwei Jahre nach der Katastrophe von Bad Aibling soll erneut ein Fahrdienstleiter in Bayern ein schweres Zugunglück mit Toten verursacht haben. Nach der Kollision mit zwei Todesopfern bei Aichach hat die Polizei den 24 Jahre alten Mitarbeiter der Deutschen Bahn (DB) vorübergehend festgenommen. zum Artikel

 
Fotogalerie
  Bild 1 von 6  
Karl-Josef Hildenbrand

Die Kollision ereignete sich wenige hundert Meter vor dem Bahnhof im schwäbischen Aichach.

 
 
erschienen am 08.05.2018
 

 
 
 
 
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken & Ärzte der Region
Marcel Kusch

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte von Annaberg bis Zwickau finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
Die Blaue Börse jetzt neu!

Schalten Sie Ihre Anzeige noch auffälliger - mit Farbfoto oder mit größerer Überschrift! Ihre Anzeige erscheint mittwochs in der Freien Presse und gratis dazu 7 Tage im Internet.

► Zeitungsanzeige inserieren

 
 
 
 
 
|||||
mmmmm